Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die besten Lebensmittel für Krebspatienten

Mahlzeit Planung ist wahrscheinlich das letzte, was Sie im Kopf, wenn Sie vor einer schweren Krankheit wie Brustkrebs. Dennoch ist gesundes Essen ein wichtiger Teil Ihres Behandlungsplans, sagt Erin Rossi, RD, die mit Krebspatienten in der Cleveland Clinic arbeitet.

"Gutes Essen hat körperliche, mentale und emotionale Vorteile", erklärt sie. "Die Nahrungsmittel, die Sie konsumieren, können Ihnen die Energie geben, die Sie benötigen, um mit so wenig Nebenwirkungen wie möglich behandelt zu werden, während Sie ein Gefühl von Wohlbefinden und Kontrolle erhalten." Essen ist auch angenehm, und wenn Sie nicht fühlen die Spitze Ihres Spiels, werden Sie gut tun, um sich zu köstlichen und nahrhaften essen.

RELATED: 6 Krebs-Bekämpfung Superfoods

In diesem Sinne, legen Sie diese nährstoffreichen Optionen auf Ihrem Teller so oft wie Sie können. (Wenden Sie sich immer an Ihren Arzt, bevor Sie eine Diät machen, falls ein bestimmtes Lebensmittel wegen Wechselwirkungen mit der Behandlung oder anderen Bedenken tabu ist.) Und wenn Sie ein Freund oder Familienmitglied von jemandem mit Krebs sind und sich fragen, wie Sie helfen können "

Tomatenpaste oder Soße

Tomatensoßen sind nicht nur reich an Vitamin C, sondern Tomaten helfen auch, den unangenehmen Geschmack zu maskieren, den manche Krebspatienten während einer Chemotherapie bekommen, sagt Carolyn Lammersfeld, RD, zertifizierter Spezialist für onkologische Ernährung und Vizepräsident für integrative Medizin an den Cancer Treatment Centers of America. Gehen Sie für einfache Soßen ohne Gewürze, die einfacher sind, unten zu bleiben und unten zu halten. (Vermeiden Sie Tomatenprodukte, wenn Sie Mundwunden haben.)

VERWANDTE: 29 Mouthwatering Tomato Recipes

Fettfisch

Lachs, Thunfisch und Sardinen sind nicht nur stellare Quellen von Müdigkeit kämpfen Eiweiß, sondern auch Kraftwerke. Sie liefern Omega-3-Fettsäuren, die helfen können, Ihre Muskeln stark zu halten; Vitamin B12, von dem Ihr Körper abhängig ist, um rote Blutkörperchen zu bilden; und Vitamin D, ein wichtiger Bestandteil der Knochengesundheit, erklärt Lammersfeld.

Trailmix

Wenn Sie wenig Energie und Appetit haben, können Sie durch die Umstellung auf nährstoffreiche Nahrung die benötigten Kalorien und die wichtigsten Vitamine zu sich nehmen und Mineralien und gute Fette. Intelligente Optionen: ein paar Handvoll von Trail-Mix, einfache Nüsse oder sogar einen Löffel Nussbutter.

RELATED: Die besten und schlimmsten Nüsse für Ihre Gesundheit

Milchprodukte

Das Kalzium, Vitamin D und Protein in Lebensmitteln aus dem Milchgang wird zu gesunden Knochen beitragen. (Wählen Sie Joghurt oder Kefir und Sie werden auch Ihre guten Darmbakterien auffrischen.) Vegan oder mag einfach nicht den Geschmack von Milch? Trinken Sie mit Kalzium angereicherten Orangensaft, Reismilch oder Sojamilch.

Mageres Hühnchen und Pute

Da sie mild sind, sind sie leicht zu essen und zu verdauen, aber sie enthalten immer noch viel Protein. Lean Geflügel ist eine bessere Wahl als rotes Fleisch, die Entzündungen erhöhen können und zu chronischen Erkrankungen wie Herzerkrankungen beitragen.

RELATED: Die besten gesunden Boden Türkei Rezepte

Dunkelgrün Blattgemüse

Brokkoli, Grünkohl, Römersalat Salat, Spinat, Brunnenkresse und andere Grüns bieten Kalzium zur Stärkung der Knochen, Folsäure und Eisen zur Steigerung der Blutzellenproduktion und Magnesium, das für viele Körperfunktionen wichtig ist, aber oft während der Behandlung niedrig wird, sagt Lammersfeld.

Kichererbsen und Bohnen

Diese mächtigen Hülsenfrüchte enthalten einen hohen Proteingehalt, der Ihre Muskeln schützt und Sie mit Energie versorgt, so dass Sie die Erschöpfung vermeiden können, sagt Rossi.

Damit unsere Top-Storys in Ihren Posteingang gelangen, Melden Sie sich für den HEALTH Newsletter an

Ingwer

Es ist kein Mythos: Ingwer hilft wirklich gegen Übelkeit, eine Nebenwirkung der Chemotherapie und einige Medikamente. Die Zugabe von geriebenem Ingwer zu Speisen oder Tee kann helfen, Übelkeit zu lindern, die durch Antiemetika nicht vollständig gelindert wird, sagt Lammersfeld.

Senden Sie Ihren Kommentar