Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die besten und schlechtesten Lebensmittel für Ihre Vagina

Sie verbrauchen mageres Protein, wenn Sie konstante Energie benötigen, gute Fette für gesundes Haar, Haut und Nägel und Vollkorn, um sich zu sättigen und Ihr System in Gang zu halten.

Aber was sollten Sie essen, um Ihre Vagina in Topform zu halten? Ob Sie es glauben oder nicht, können bestimmte Nahrungsmittel wirklich helfen, Ihre Dame Stückchen glücklich und gesund zu halten, indem Sie Krämpfe erleichtern, Infektionen bekämpfen und Trockenheit lindern. Auf der anderen Seite kann zu viel von einigen Lebensmitteln mit Ihnen unter dem Gürtel, also es ist schlau, sie von Ihrem Teller so viel wie möglich zu verlassen.

Für die Gesundheit Ihres hoo-ha, finden Sie heraus, was die Ob-Gyns, die wir sprachen, vorschlagen, dass Sie Ihr V füttern, plus welche Gegenstände Sie aus Ihrer Küche heraushalten sollten.

VERWANDTE: 9 Probiotisch-Rich Foods That Sind nicht Joghurt

Naturjoghurt

Joghurt-Nährwert geht über seine hohen Mengen an Kalzium und Protein. Es ist ein Probiotikum, dh es enthält lebende Bakterienkulturen. Und Sorten, die ein Bakterium enthalten, das Lactobacillus acidophilus genannt wird, können dazu beitragen, den pH-Wert der Vagina im sauren Bereich zu halten und so das Risiko von Hefen und anderen Infektionsarten zu senken, sagt Alyssa Dweck, MD, New York. Based Ob-Gyn und Co-Autor von Die komplette A bis Z für Ihre V.

Andere probiotische Lebensmittel, wie Kimchi, Sauerkraut und Kefir (ein fermentiertes Getränk ähnlich wie Joghurt) könnte auch helfen, Ihre Vagina zu erhalten das richtige pH-Gleichgewicht. "Probiotika sind definitiv hilfreich", sagt Dr. Dweck.

Konzentrierter Cranberrysaft

Sie haben bereits gehört, dass Sie einen Cranberry-Cocktail trinken sollten, um eine Harnwegsinfektion zu verhindern oder zu lindern. Aber der gesund klingende Schluck ist vielleicht weniger wirksam als die meisten Leute denken - und er ist oft auch mit Zucker beladen. Stattdessen, trinken Sie konzentriert Cranberry-Saft, wenn Sie anfällig für Harnwegsinfektionen sind, schlägt Dr. Dweck vor.

"Es gibt eine bestimmte Zutat in konzentrierter Cranberry, die die Blase glatt (und daher widerstandsfähiger) macht E. Coli , die Bakterien, die mit der häufigsten Harnwegsinfektion in Verbindung gebracht werden ", sagt sie. Je mehr du trinkst, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass du die Bakterien ausspülst, bevor sie züchten und verräterische Symptome wie Schmerzen beim Pinkeln auslösen.

DAS VIDEO ANSEHEN: 7 Einfache Möglichkeiten, mehr Wasser zu trinken

Wasser

Bleibt gut hydriert hilft Energie und Kreislauf zu steigern, und es hat positive Vorteile für Ihre Dame Bits auch, sagt Dr. Dweck. Sie empfiehlt, dass Frauen, die vaginale Trockenheit haben, sechs bis acht 8-Unzen-Gläser H2O jeden Tag trinken.

Ingwertee

Eine Studie im Journal für Alternativ- und Komplementärmedizin fand, dass Ingwer genauso wirksam ist wie Ibuprofen zur Linderung von schmerzbedingten Krämpfen. Obwohl die Studie konzentrierte sich auf Ingwer-Kapseln, könnte diese Ingwer-Tee-Rezept helfen, den Trick: Fügen Sie zwei Esslöffel frische Ingwerwurzel zu Wasser und lassen Sie es 15 Minuten vor dem Anspannen steil.

DAS VIDEO ANSEHEN: Wie man einen fettverbrennenden Tee mit Zimt, Ingwer und Honig macht

Soja

Soja-Produkte wie Tofu und Edamame enthalten Isoflavone, die Östrogen nachahmen, sagt Dr. Dweck. Obwohl dies von der Wissenschaft nicht bewiesen ist, schlagen einige Experten vor, dass das Östrogen der Pflanze eine ähnliche Wirkung haben kann wie das Östrogen, das eine Frau auf natürliche Weise produziert und die vaginale Trockenheit durch hormonelle Veränderungen lindert.

"Ja, Sojaprodukte haben im Allgemeinen Phytoöstrogene, Sie besitzen einige östrogenähnliche Eigenschaften ", erklärt sie." Aber Sie müssten eine Tonne Soja essen, um eine echte östrogene Wirkung von einem diätetischen Produkt zu bekommen. "Wenn Sie mit Trockenheit zu tun haben, sollten Sie hinzufügen Soja-Produkte auf Ihren Teller.

VERBINDUNG: 10 einfache Möglichkeiten, Zucker aus Ihrer Diät zu schneiden

Süßigkeiten

Sicher, ein wenig dunkle Schokolade kann die Frustration von PMS lindern. Aber im Allgemeinen ist überschüssiger Zucker nicht Vagina- "Menschen, die anfällig für Hefe-Infektionen sind, sollten auf Süßigkeiten und Obst verzichten, da Zucker Hefe-Wachstum in der Vagina fördern kann", erklärt Leena Nathan, MD, Ob-Gyn im Ronald Reagan UCLA Medical Center. Vaginale Sekrete enthalten Zucker, sagt Dr. Nathan, und Hefe neigt dazu, in süß zu gedeihen t, feuchten Umgebungen.

Alkohol

Wie Zucker kann Alkohol die Hefe dazu anregen, in der Scheide zu wachsen, sagt Dr. Dweck, und kann auch Menstruationsbeschwerden verschlimmern. Gelegentliches Trinken ist in Ordnung, aber es ist wahrscheinlich eine gute Idee, Alkohol so weit wie möglich zu vermeiden, wenn es darum geht, andere weibliche Körperteile gesund zu halten. Studien haben die Alkoholaufnahme mit dem Brustkrebsrisiko in Verbindung gebracht.

Senden Sie Ihren Kommentar