Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Seien Sie vorsichtig nach Hause nach dem Hurrikan Harvey

Mittwoch, Sept 6. Januar 2017 (HealthDay News) - Wie Menschen nach Hurrikan Harvey in überflutete Häuser zurückkehren, müssen sie Vorkehrungen treffen, um sicher und gesund zu bleiben, sagt die American Thoracic Society (ATS).

Die massive Sturm ließ Hunderttausende von Häusern und Geschäften im Südosten von Texas überschwemmen und etwa 50.000 Menschen vertrieben.

Jedes Jahr gibt es mehr als 150 Todesfälle durch Überschwemmungen in den Vereinigten Staaten und viele dieser Todesfälle durch Stromschlag, Kohlenmonoxidvergiftung oder andere Unfälle, wenn Bewohner in überflutete Häuser zurückkehren.

In solchen Situationen sollten Strom und Gas sofort abgeschaltet werden, um Stöße und Gaslecks zu vermeiden, rät der ATS.

Alle Schlamm und Wasser, die in das Haus eingedrungen sind als Co betrachtet ntaminiert. Schutzausrüstung wie Masken, Handschuhe und Gläser tragen, bis die Reinigung abgeschlossen ist.

Verschmutzte oder durchtränkte poröse Materialien wie Teppiche und Möbel sollten weggeworfen werden, um Schimmel und andere Mikroben zu vermeiden.

Feste Materialien können mit Wasser gereinigt werden und Reinigungsmittel. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie Bleichmittel verwenden, lesen und befolgen Sie die Hinweise auf Haushaltsreinigern und mischen Sie sie nicht zusammen.

Schwangere Frauen, junge Kinder, ältere Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem sind besonders anfällig für infektiöse Komplikationen, die bei Überschwemmungen auftreten können Bereiche und sollten bleiben weg, bis die Aufreinigung abgeschlossen ist.

Schimmelpilzwachstum kann besonders gefährlich sein für Menschen mit vorbestehenden allergischen oder anderen Atemwegserkrankungen, nach dem ATS.

Menschen, die neue Gesundheitssymptome während der Hochwasserreinigung entwickeln sollten suchen medizinische Versorgung so schnell wie möglich.

Wenn Sie wissen oder vermuten, dass Ihr Haus Blei oder Asbest enthält, beginnen Sie nicht mit der Reinigung, ohne vorher (800) 424-LEAD oder den EPCA Toxic Substances Control Act (TSCA) Assistance Service anzurufen. 202) 554-1404 für Asbest.

Weitere Informationen

Die US-amerikanischen Zentren für Seuchenbekämpfung und -prävention haben mehr zur Hochwasserrückgewinnung.

Senden Sie Ihren Kommentar