Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Babys Haut kein Treffer für die Sonne

FREITAG, 23. Juni 2017 (HealthDay News) - Möchten Sie Ihre Kinder vor Hautkrebs schützen, wenn sie älter werden? Stellen Sie sicher, dass sie nie einen ernsthaften Sonnenbrand in der Kindheit bekommen.

Nur eine brennende Verbrennung als Kind oder Teenager fast verdoppelt das Risiko von Melanom, nach der American Academy of Dermatology.

"Sonnenschutz ist wichtig in jeder Phase Die Sonnenexposition ist der am meisten vermeidbare Risikofaktor für Hautkrebs, einschließlich des Melanoms ", sagte die pädiatrische Dermatologin Sheila Fallon Friedlander. Sie ist Professorin für Pädiatrie und Dermatologie an der Universität von Kalifornien, San Diego.

"Bewahren Sie Sonnenschutzmittel in der Nähe der Eingangstür, in Ihrem Auto und in Ihrer Wickeltasche auf, damit Sie sie immer griffbereit haben das gehen ", Fallon Friedlander in einer amerikanischen Akademie der Dermatologie (AAD) Pressemitteilung empfohlen.

Weitere Tipps von Fallon Friedlander und der AAD gehören:

  • Kleiden Sie Ihr Baby in Sonnenschutzkleidung, wie leicht, lang- Hemden und Hosen mit Ärmeln, Hut mit breiter Krempe und Sonnenbrille mit UV-Schutz.
  • Versuchen Sie, Ihr Baby im Schatten zu halten. Wenn Sie keinen Schatten finden können, erstellen Sie Ihre eigenen mit einem Regenschirm, Baldachin oder Buggy.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Sonnencreme bei Kindern jünger als 6 Monate, wenn möglich, aber verwenden Sie eine minimale Menge, wenn nötig. Es sollte ein wasserfestes Breitband-Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30 sein. Sonnenschutzmittel mit Titandioxid oder Zinkoxid sind weniger anfällig für die empfindliche Haut eines Babys. Alle 2 Stunden oder unmittelbar nach dem Schwimmen oder Schwitzen anwenden.

Babys sollten an heißen Tagen neben dem Sonnenschutz sicher sein, dass sie nicht überhitzen und viel Flüssigkeit trinken, sagte Fallon Friedlander Ihr Baby wird pingelig, weint übermäßig oder entwickelt Rötung auf jeder exponierten Haut, nehmen Sie es sofort in das Haus.

Weitere Informationen

Die US-amerikanischen Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention haben mehr Sicherheit für Kinder.

Senden Sie Ihren Kommentar