Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ashley Benson: "Sie müssen eins werden mit Ihrem eigenen Körper"

James White Wenn du nach Ashley Benson suchst, schau nicht in die Mitte des Raumes. "Große Menschenmengen machen mich wirklich ängstlich, so dass ich mich normalerweise in einer Ecke wiederfand und dort sitze", sagt Ashley, 26, die ironischerweise das abgehende "It" Girl Hanna Marin in der TV-Show Pretty Little spielt Lügner , lüftet jetzt die zweite Hälfte der sechsten Staffel. "Ich bin nur sehr schüchtern mit Leuten, die ich nicht kenne."

Aber eins zu eins, beim Brunch in West Hollywood, ist die in Kalifornien geborene Schauspielerin unglaublich freundlich und real. Sie erklärt sich über ihren Kampf mit Panikattacken, den verrückten Druck auf Frauen in Hollywood, Skelett zu sein (nein, danke!) Und wie ihr Bewegung und Meditation helfen, sich glücklich zu fühlen.

So Pretty Little Liars zurück und ihr seid fünf Jahre nach vorne gesprungen. Was ist das Beste an diesem Sprung für dich?
Endlich keine Schule mehr! Ich hasste es, in der Schule zu sein. Die Lichter waren wirklich entwässernd. Und wenn du in einem Klassenzimmer bist, fühlst du dich einfach "ugh", als wäre ich wieder in der Schule.

Was ist dein Morgenritual?
Ich spiele mit meinen zwei Hunden. Ich bekomme Kaffee. Wenn ich keinen Kaffee habe, funktioniere ich nicht. Und ich mache normalerweise Pilates drei Tage die Woche für eine Stunde, und ich versuche, SoulCycle zwei oder drei Mal pro Woche zu boxen oder zu machen. Es gibt Zeiten, in denen ich einfach nichts tun will! Aber dann fühle ich mich nicht gut.

Welcher Trainingstraining bringt dir die größten Ergebnisse?
Wahrscheinlich Kniebeugen und nicht für meinen Hintern, sondern für meine Beine. Normalerweise machen wir Zirkeltraining, also mache ich 25 Kniebeugen, dann laufe ich hin und her, und dann mache ich auf die andere Seite des Fitnessstudios beide Wege, renne, dann hocke ich. Ich kann mich tagelang nicht bewegen!

Hast du ein gesund lebendes Idol?
Gwyneth Paltrow. Ich habe eines ihrer Kochbücher, und ich denke, sie sieht wunderschön aus. Ich bin nicht der beste Koch, aber ich habe Fisch, diesen Eintopf und einige Suppen und Salate gemacht. Wenn ich mir all die Bilder in ihrem Kochbuch anschaue, denke ich: "Wow, ich fühle mich schon besser", weißt du?

Wenn du mit einer berühmten Frau Körper tauschen könntest, wer wäre das?
Jenna Dewan-Tatum. Sie ist, wie, das süßeste Ding. Ihr Körper ist jetzt so unglaublich ?? und sie hat ein Kind! Ich würde natürlich sagen, wie jedes Supermodel, wie Candice Swanepoel und Rosie Huntington-Whiteley, aber das ist einfach nicht mein Körper.

Es scheint, als ob Sie akzeptiert haben, kein Supermodel zu sein.
Ja. Es ist in den letzten Jahren ein paar Mal aufgekommen, wie: "Du bist zu dick dafür." Und ich sitze nur hier wie "Warte, was? Willst du ein Skelett?" Aber ich fühle mich gut. Ich will nicht 20 Pfund verlieren, weil ich es nicht brauche.

Sie fühlen sich unter Druck, dünn zu sein, um Schauspielerei zu bekommen?
Absolut. Mir wird immer gesagt, ich solle abnehmen. Ich habe das vor einem Monat bekommen. Es ist einfach komisch. Mit meinen Sachen war es in letzter Zeit: "Du musst Haut und Knochen sein oder du bekommst es nicht." Es gab einen Punkt, an dem es zu einer Größe 2 kam. Ich bin eine Größe 2, aber ich denke, dass eine Größe 4 gesund ist. Ich denke, dass alle diese Größen gesund sind.

Was ist deine Körpervertrauens-Strategie?
Ich arbeite immer noch daran. Wirklich, ehrlich, wenn ich zu einer Veranstaltung gehen muss und ich fühle mich nicht mein Bestes? Spanx den ganzen Weg. Buchstäblich. Selbst wenn du sie nicht brauchst.

Du bist so aktiv in den sozialen Medien. Sind Sie es leid, so viel da draußen zu machen?
Ich war immer sehr vorsichtig mit Social Media. Snapchat Ich liebe, weil Sie keine Kommentare sehen. Ich liebe Instagram, aber Gott, es ist wie jeder Post, es gibt so viel Mobbing in den Kommentaren. Und das ist die eine Sache über soziale Medien, die ich nicht ertragen kann. Manchmal möchte ich das Bild löschen, weil ich es nicht möchte.

Bist du mit jemandem zusammen?
Dating ist so kompliziert. Nein, ich gehe nicht zusammen. Ich hasse es. Es ist das Schlimmste!

Weil es peinlich ist?
Die Sache ist, ich habe viele Freunde, und sie sind alle, wie meine Brüder. Ich liebe, Hände mit Leuten zu halten. Und meine Freundinnen? Besonders Tyler Blackburn [der Hannes Ex-Freund Caleb am Pretty Little Liars spielt]? Jeder sagt: "Ihr Leute seid da!" Und ich bin wie: "Er ist buchstäblich mein Bruder." Ich liebe ihn für immer, aber da wäre nie etwas.

Warum nicht? Hast du nicht gesehen Als Harry Met Sally ...?
Ich weiß, ich weiß. Ich bin viel mehr ein Mädchen eines Kerls. Ich liebe es, mit den Jungs abzuhängen. Ich bin nicht die Art von Mädchen, die sagt "Jeder zieht Partykleider an, und lass uns unser Make-up machen!" Ich bin wie: "Lass uns in eine Tauchbar gehen."

Also, was muss ein Kerl tun, um mehr zu sein als ein Freund?
Er muss mich zum Lachen bringen, 100 Prozent. Sei höflich. Persönlichkeit ist der Schlüssel. Mag reisen und ... Ich mag keine Jungs, die trainieren. [Lacht]

Warte? Du bevorzugst einen schlaffen?
Es gibt Leute, die trainieren, und es gibt Leute, die jeden Tag im Spiegel trainieren, mit Proteinshakes und "Ich bin im Fitnessstudio für 12 Stunden. " Solche Typen mag ich nicht. Ich mag dünnere Jungs. Wenn da ein Typ ist, der super in Form ist, raus aus der Tür! Mich zum Lachen zu bringen ist Nummer eins. Und abenteuerlustig zu sein, weil ich es liebe, Dinge in letzter Minute zu machen. Ich war nie auf einem Date, ich denke nicht. Ich werde nie auf eine gehen.

Das ist eine kühne Aussage: Du wirst nie ein Date machen.
Ich werde niemals! Eine Gruppendatei, die eins zu eins hängt, yeah. Aber nicht wie ein aktuelles Datum. Ich weiß nicht, worüber ich reden würde! Alle meine Freunde sind wie "Geh auf Blind Dates." Ich bin wie, "Nein. Nein."

Was hilft dir, deinen Stress zu bewältigen?
Ich versuche, eine Stunde zu schlafen. Wenn ich keinen Schlaf bekomme, habe ich wirklich Angst bekommen. Ich bekam seit zwei Jahren Panikattacken. Ich denke, es war 2011 bis 2013. Ich konnte kaum zur Arbeit gehen. Es würde so schlimm werden, dass ich gehen musste. Oder ich würde fahren und Panikattacken bekommen.

Wie oft würden Sie Panikattacken bekommen?
Jeden Tag. Weil ich einen verrückten Vorfall hatte: Ich hatte Herzklopfen, und ich dachte, ich hätte einen Herzinfarkt, also fiel ich am Set in Ohnmacht und wurde blau. Die Sanitäter waren da. Sobald das passiert ist, dachte ich: "Das wird jeden Tag passieren", und es war nur diese ständige Angst. So, immer wenn ich irgendeine komische Sache fühlte, würde ich sagen: "Hier ist es ..."

Hast du das jemals in sozialen Medien geteilt?
Nein. Wenn du es nie gespürt hast, kannst du es nicht erklären. Die Person, die ich zu der Zeit sah, verstand nicht, und meine Freunde verstanden es nicht, also gab es keine Menschen, über die ich darüber reden konnte. Ich fühlte mich verrückt: Warum fühle ich mich so? Ich denke, viele Menschen leiden unter Angstzuständen und haben Panikattacken. Und ich denke, es ist gut, darüber zu sprechen.

Leiden Sie immer noch darunter?
Ich verstehe sie immer noch ein bisschen. Das ist ein Teil von dem, warum ich auch trainiere, weil es die Angst beseitigt hat. Ich war lange auf Xanax. Es half, aber ich entschied, dass ich in der Lage sein würde, mich selbst zu meditieren, zu trainieren, zu schlafen, gesund zu essen und mehr Wasser zu trinken. Ich habe diese Meditation App auf meinem Handy. Ich benutze es mindestens dreimal pro Woche. Es wird Zeiten geben, in denen ich [Angst] bekomme, aber es ist keine ausgewachsene Panikattacke. Es ist nur so, als würde ich für ein paar Stunden sterben. Ich hatte einen Freund, der sieben Jahre lang so war. Sie würde ihr Haus nicht verlassen, und dann hat sie sich endlich damit beschäftigt. Angst ist entsetzlich.

Sie haben ein Zitat instarriert, auf dem stand: "Alles, was Sie durchmachen, bereitet Sie auf das vor, wonach Sie gefragt haben." Was hat diesen Beitrag inspiriert?
Damals wurde mir gesagt, dass ich zu fett bin. Ich war einfach wie: "Warum bin ich überhaupt in dieser Branche?" Es ist manchmal so deprimierend. Aber egal, welche Herausforderung du durchmachst, wenn du den schlimmsten Tag oder die schlimmste Woche oder das schlimmste Jahr hast, passiert alles, was dir gerade passiert, aus einem Grund, den du in der Zukunft sehen wirst.

Ashley füllt uns aus:

In diesem Monat war ich besessen ... Googelt die Olsen-Zwillinge. Ich gehe auf die Blogs, um zu sehen, was sie tragen.

Ich bin heimlich irgendwie genial bei ... Reinigung. Wie, wirklich OCD darüber. Alles in meinem Haus muss makellos sein.

Ich war beschämt, als ... Ich riss meine Hose bei der Überraschungsparty eines Freundes. Ich sprang auf, schlang meine Beine um ihn und riss meine Lederhose gerade in die Mitte. Wie, du hast meinen Hintern gesehen! Es war wirklich peinlich - und wirklich lustig.

Wenn ich wüsste, dass ich nicht scheitern kann, würde ich ... Zur Kochschule in Paris gehen. Ich habe das für die letzten fünf Jahre gesagt. Ich denke ich werde es tun.

Der überraschendste Name in meinen iPhone Kontakten ist ... Taylor Swift, vor vier Jahren. Sie ist mit Selena [Gomez] befreundet. Bevor Selena und ich Spring Breakers machten, waren wir rum und Taylor hatte ihre Nummer in mein Handy gelegt. Ich habe nie getextet oder angerufen, weil es einfach komisch ist. Es ist wahrscheinlich nicht die richtige Nummer!

Mein Lieblingsplatz im ganzen Haus ist ... Mein Bett. Ich könnte den ganzen Tag dort drin sein, einfach im Bett sitzen, fernsehen, mit meinen Hunden spielen und mich super wohl fühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar