Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wöchentliche Maniküre ist schlecht für Sie?

Ich habe gelesen, dass Nagelstudio-ArbeiterInnen von ernsten Gesundheitsproblemen bedroht sind. Sind auch wöchentliche Kunden in Gefahr?

Mehr und mehr Forschung, sowie anekdotische Beweise deuten darauf hin, dass Kosmetologen - Salonarbeiter, die von Maniküristen bis zu Friseuren reichen - anfälliger für Atemwegserkrankungen und Hautkrankheiten sind als die Allgemeinbevölkerung. Sie haben auch höhere Raten bestimmter Krebsarten. Diese gesundheitlichen Auswirkungen sind teilweise auf die Chemikalien zurückzuführen, die verschiedene Produkte enthalten können.

Unheimlich, oder? Allerdings ist die Gefahr für einen Nagelstudio-Arbeiter, der jeden Tag Dämpfe einatmet, viel größer als das Risiko für einen wöchentlichen Kunden. Aber es tut nie weh, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Zum Beispiel können Sie Ihre eigenen Polituren mitbringen. Erhalten Sie diejenigen, die als "drei-frei" oder "fünf-frei" gekennzeichnet sind, was bedeutet, dass sie ohne drei oder fünf der potenziell schädlichen Chemikalien, einschließlich Formaldehyd und Toluol, hergestellt werden. Drei gute Marken zum Ausprobieren: Zoya, Tenoverten und RGB.

Roshini Rajapaksa, MD, ist Health 's Medizinredakteur, ist Assistenzprofessor für Medizin an der NYU School of Medicine und Mitbegründer von Tula Skincare.

VERBINDUNG:

2015 Beauty Awards: 4 Best Nails Produkte

10 Lebensmittel für stärkere Nägel und dickeres Haar

3 Schritte zu schönen Nägeln

Senden Sie Ihren Kommentar