Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Antibiotikum Vabomere genehmigt

MITTWOCH, 30. August 2017 (HealthDay News) - Das intravenöse Antibiotikum Vabomere (Meropenem und vaborbactam ) wurde von der US-amerikanischen Food and Drug Administration zur Behandlung bestimmter komplizierter Harnwegsinfektionen, einschließlich Niereninsuffizienzpyelonephritis, zugelassen.

"Die FDA hat sich verpflichtet, neue sichere und wirksame antibakterielle Medikamente verfügbar zu machen", sagte Dr. Edward Cox. Direktor des Amtes für antimikrobielle Produkte im Zentrum für Arzneimittelbewertung und -forschung der FDA. "Diese Zulassung bietet eine zusätzliche Behandlungsoption für Patienten mit [komplizierter Harnwegsinfektion], einer Art schwerer bakterieller Infektion."

Das Medikament wurde in klinischen Tests mit 545 Erwachsenen mit komplizierten Harnwegsinfektionen untersucht. 98 Prozent der mit Vabomere behandelten Personen hatten einen negativen Urinkulturtest, verglichen mit 94 Prozent derjenigen, die mit einem anderen antibakteriellen Medikament behandelt wurden, heißt es in einer Pressemitteilung der FDA.

Die häufigsten Nebenwirkungen von Vabomere waren Kopfschmerzen, allergische Reaktionen. wie Reaktionen an der Injektionsstelle und Durchfall. Benutzer könnten auch anfällig für schwere allergische Reaktionen sein, sagte die Agentur.

Um die Chancen der Förderung von Medikamenten-resistenten Keimen zu verringern, sollte Vabomere nur verwendet werden, um Infektionen durch "anfällige" Bakterien zu behandeln oder zu verhindern, warnte die FDA.

Die Zulassung von Vabomere wurde an Rempex Pharmaceuticals mit Sitz in San Diego erteilt.

Weitere Informationen

Besuchen Sie die FDA, um mehr zu erfahren.

Senden Sie Ihren Kommentar