Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Amerikaner müssen sich wirklich über ihre Ernährung informieren


Von Julie Upton, RD

Consumer Reports veröffentlichte kürzlich Ergebnisse einer nationalen Umfrage über Diätpraktiken und Überzeugungen bei einer repräsentativen nationalen Stichprobe von Erwachsenen. Die Umfrage zeigt, dass die meisten Erwachsenen entweder keinen Kontakt mehr haben, sich selbst betrügen oder sich mehr Kredit geben, als sie verdienen.

Als Ernährungswissenschaftlerin höre ich jeden Tag von Frauen, die sich beschweren, dass sie nicht abnehmen können - obwohl sie kaum essen alles und viel trainieren. Aber jedes Mal, wenn ich weiter sondiere, enthüllen sie, dass sie an den Wochenenden essen, was sie wollen, oder dass sie viel gereist sind, also haben sie auch nicht trainiert.

Ich glaube, dass die meisten Leute versuchen, die richtigen Dinge bezüglich der Diät zu tun und Übung, aber nicht immer, was sie wollen. Was sie über ihre Ernährung und Bewegung berichten, ist oft das, was sie tun wollen, nicht das, was sie tun.

Dies ist einer der Gründe, warum so viele Menschen übergewichtig oder fettleibig sind. Die Umfrage ergab, dass 6 von 10 Erwachsenen entweder übergewichtig oder fettleibig sind, aber nur die Hälfte der Befragten gab an, zu viel gewogen zu haben.

Außerdem machen nur wenige Befragte die richtigen Schritte, um ihr Körpergewicht zu kontrollieren. Etwas über 20% wiegen sich regelmäßig, und nur 15% achten auf die Anzahl der Kalorien, die sie essen.


Getty Images

Bewerten Sie Ihre Plate
Neun von 10 Erwachsenen in der Umfrage glauben, dass sie haben zumindest eine etwas gesunde Diät. Nur 23% sagten, sie könnten "essen, was sie wollen". Nationale Erhebungen sagen uns jedoch etwas anderes.

Zum Beispiel zeigen mehrere veröffentlichte nationale Ernährungsumfragen, dass nur 1% bis 3% der Erwachsenen ihre Obst- und Gemüseportionen an einem bestimmten Tag und die durchschnittliche Anzahl der täglich verzehrten Vollkornprodukte einhalten unter den drei Portionen, die wir jeden Tag essen sollten, ist es knapp über die Hälfte einer Portion.

Gleichzeitig essen wir viel zu viel raffiniertes Getreide, verdoppeln den empfohlenen Zucker und Natrium und zu viel Herz - Stoppen gesättigten Fettes.

Machen Sie Ihre Wahrnehmung Realität
Wenn Sie mit den Personen in der Consumer Reports-Umfrage beziehen können, sind Sie nicht allein. Denken Sie an Fortschritt, nicht an Perfektion, wenn es um Ihre Ernährung und Bewegung geht. Ein paar kleine, überschaubare Veränderungen können zu einem echten Unterschied in Ihrer Gesundheit beitragen und dazu beitragen, eine gesunde Wahrnehmung in die Realität umzusetzen.

Senden Sie Ihren Kommentar