Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

All-Natural Healing: Echinacea

Aus Gründen, die wissenschaftliche Erklärung entgehen, scheint diese daisylike Blume zu laden up das Immunsystem. Viele Studien zeigen, dass Echinacea Erkältungssymptome verringert und die Genesung um ein oder zwei Tage beschleunigt. Eine Überprüfung von über 700 Studien aus dem Jahr 2007 hat ergeben, dass sie einen erheblichen Effekt auf die Vorbeugung von Erkältungen hat - sie kann Ihr Risiko, einen um 58% zu bekommen, verringern und die Dauer eines bestehenden verkürzen. "Sobald ich erkältet bin, nehme ich es an. Meine Erkältungen sind mild und kurz", sagt James Duke, PhD, ehemaliger Leiter des Medizinalpflanzenlabors des US-Landwirtschaftsministeriums in Beltsville, Maryland, und der Autor von viele Bücher über Kräutermedizin, darunter Die Grüne Apotheke und Dr. Duke's Essential Herbs .

Vielversprechend, ja, obwohl selbst die Forscher zugeben, dass mehr standardisierte Studien erforderlich sind, um die Wirksamkeit dieses Supplements zu bestätigen. Es gibt noch keinen Konsens darüber, wie viel Echinacea die Dauer einer Erkältung verkürzen kann. Und nicht alle Wissenschaftler sind sich einig. Es gibt 200 Arten von Viren, die Erkältungen verursachen können, und die Forschung hat nicht gezeigt, gegen welche Stämme Echinacea wirkt. Auch was für Sie gut funktioniert, ist nicht unbedingt effektiv für Ihre Kinder: Eine Studie von 2003 an der University of Washington zeigte, dass Echinacea nicht hilft, Erkältungssymptome bei Kindern zu lindern.

Dosierung: Nehmen Sie das Kraut in Tee oder Kapsel bilden sich mehrmals am Tag ab dem Moment, in dem kalte Symptome auftreten, bis Sie sich besser fühlen. Die Dosierung variiert je nach Form, beachten Sie daher die Anweisungen auf dem Etikett.

Vorsichtsmaßnahmen: Um das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern, nehmen Sie die Tabletten ein. Flüssige Produkte können Magenverstimmungen verursachen oder vorübergehende, harmlose Betäubung oder ein Kribbeln der Zunge verursachen.

Zurück zu "All-Natural Healing: Das Neueste zu 4 beliebten Supplements"

Senden Sie Ihren Kommentar