Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

97 Gründe für das Aufgeben des Rauchens

(FOTOLIA / ISTOCKPHOTO)

1 an. Sie müssen nicht mehr und mehr und mehr und mehr jedes Jahr bezahlen.
Yup, Steuern werden fast sicher weiter steigen. New Jersey, Vermont und Connecticut sind unter den Staaten, die sich stärker auf Raucher für Einnahmen stützen, aber sogar einige Tabak-wachsende Staaten fangen an, die Sargnagel-Bargeldkuh zu melken. Begründung des Gesetzgebers: Es gibt Hinweise, dass Preissteigerungen dazu führen, dass Raucher den Konsum reduzieren. Und die medizinischen Kosten des Rauchens sind eine astronomische Belastung für die Staaten.

2. Sie inhalieren weniger Keime.
Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Zigaretten mit Keimen krochen, die zusammen mit dem Rauch inhaliert werden können. Es ist nicht klar, ob die Keime Sie krank machen können, aber der Yuck-Faktor ist nicht zu leugnen.

3. Du wirst schlauer sein als Goofy.
"No Smoking" ist ein fantastischer Disney-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1951, der die Geschichte des Tabakkonsums und, in modernen Zeiten, Goofys Sucht und Versuch aufzuhören (es gibt eine vergnügte Mad Men ) -ish Szene eines Büros voller Raucher). Itet mit ihm eine explodierende Zigarre rauchend, wie der Erzähler schlussfolgert: "Gib dem Raucher genug Seil und er wird an seiner Angewohnheit festhalten."

(YOUTUBE.COM)

4. Sobald du aufhörst, wirst du es amüsanter finden, dass die Tabaksuppe nach S ** t riecht.
Das sagten jedenfalls die Kids einer staatlichen Washingtoner Grundschule, als Teens Against Tobacco Use 2008 ihre Klasse besuchte und durcheinander mischte eine Zusammenstellung von Zigarettenzutaten.

(SMOKE-FREE.CA)

5. Rauchen kann Ihren Stil im Schlafzimmer verkrampfen.
Rauchen kann die Durchblutung beeinträchtigen; mit weniger Durchblutung der Genitalien kann die Erregung für Männer und Frauen schwieriger sein.

6. Scheuen Sie sich aus der schmutzigen Geschichte der Tierversuche in der Raucherforschung.
Raucher-bezogene Krebsforscher haben lange Zeit Tiere als Testobjekte verwendet und daraus die berühmten Räucher-Beagle-Fotos aus den 1970er Jahren hergestellt, die noch heute von Antivirenwirkungsstellen verwendet werden.

(VIOLENZFREESZENZ.ORG)

7. Du schläfst besser.
Raucher berichten viermal so oft, dass sie sich nach einer Nacht schlaflos fühlten, fand eine Johns-Hopkins-Studie. Es scheint, als ob der nächtliche Nikotinentzug zu Schlafstörungen führen kann.

8. Coole Boni bei der Arbeit können in Ihrer Zukunft liegen.
Arbeitgeber bieten zunehmend Anreize wie Geschenkkarten, Prämienrabatte oder Bargeld an Mitarbeiter, die an Raucherentwöhnungsprogrammen teilnehmen.

9. Aufhören ist eine plausible Entschuldigung, um Computerspiele zu spielen.
Eine von Online-Spielehersteller RealNetworks in Auftrag gegebene Umfrage aus dem Jahr 2008 legt nahe, dass Online-Spiele dazu beitragen können, Menschen vom Rauchen abzuhalten.

10. Nichtraucher haben stärkere Knochen als Raucher.
Frauen Raucher haben festgestellt, dass 2,3% bis 3,3% der Knochenmineraldichte für alle 10 Pack-Jahre Tabakkonsum zu verlieren. Die Auswirkungen sind bei postmenopausalen Frauen noch schlechter.

Nächste Seite: Gründe lesen 11-20

[Seitenumbruch]

(SMOKE-FREE.CA)

11. Sie müssen sich nicht diese abscheulichen Antirauchermitteilungen auf Zigarettenpackungen ansehen.
Amerikanische Botschaften sind im Vergleich dazu mild, aber Sie müssen denken, dass dieses Land Kanada, Großbritannien, Australien, Jordanien, Rumänien und Uruguay folgen wird angefangen, große Bilder von faulen Zähnen, Mundkrebs und postmortem Tumoren direkt auf der Box zu setzen. Wenn das passiert, werden Sie jedes Mal, wenn Sie aufleuchten, ein charmantes, sehr uncooles Bild sehen. Schauen Sie sich die Galerie auf der Website von Ärzten für ein rauchfreies Kanada an.

12. Das Klingeln in deinen Ohren wird süße Musik sein, nicht nur ... klingeln in deinen Ohren.
Raucher haben eine fast 70% größere Wahrscheinlichkeit, einen Hörverlust zu entwickeln als Nichtraucher.

(GETTY IMAGES)

13. Sie werden weniger Chancen haben, als wildes, beunruhigtes, tragisches Genie bezeichnet zu werden.
Obligatorisch Amy Winehouse Erwähnung hier: Im Jahr 2008 kam sie aus dem Krankenhaus mit frühen Anzeichen von Emphysem - möglicherweise Crack-induzierte ?? und beleuchtet eine Zigarette.

14. Sie haben mehr Restaurants und Barhopping-Optionen für Übersee-Urlaub.
England, Frankreich, Neuseeland und Puerto Rico gehören zu den aufregenden Destinationen jetzt 100% rauchfrei in Restaurants und Bars.

15. Sie werden weniger wahrscheinlich Psoriasis bekommen.
Studien haben gezeigt, dass das tägliche Rauchen mit dem Risiko der Entwicklung von Psoriasis verbunden ist. Je höher die Anzahl der über 20 gerauchten Zigaretten pro Tag ist, desto größer ist das Risiko.

16. Ihre Chance auf kalte Hände und Füße sinkt ...
Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören, wird Ihre Durchblutung sofort besser.

17 ... was bedeutet, dass Sie das Risiko von Erfrierungen reduzieren können.
Rauchen behindert die Durchblutung ist besonders schlecht für die Finger und Zehen jener verzweifelten Menschen, die draußen ins winterliche Klima ziehen.

18. Sie können weniger Kaffee für den gleichen Summen trinken und Geld sparen.
Raucher Körper löschen Koffein 56% schneller als Nichtraucher. Deshalb sollten Sie Ihre Koffeinaufnahme halbieren, wenn Sie aufhören, oder eine ernsthafte Reizbarkeit und Schlaflosigkeit riskieren.

19. Die Pille wird plötzlich viel sicherer zu benutzen.
Wenn Sie auf der Pille sind und rauchen, sollten Sie das eine oder andere ausschneiden. Die Pille wird nicht für Raucher empfohlen, da orale Kontrazeptiva ein Risiko von Blutgerinnseln, Herzinfarkten und Schlaganfällen tragen; Diese Risiken sind erhöht, wenn Sie rauchen.

20. Das Fortschreiten von HIV zu AIDS verlangsamen.
HIV-positive Menschen, die rauchen, scheinen eine schnellere Progressionszeit zu AIDS zu haben als diejenigen, die nicht rauchen. Die Wirkung ist wahrscheinlich auf die Auswirkungen des Rauchens auf das Immunsystem zurückzuführen.

Nächste Seite: Gründe lesen 21-30

[ Seitenumbruch] 21. Möglicherweise können Sie Ihre Dosierung bestimmter Medikamente reduzieren.
Rauchen wirkt sich auf die Leberenzyme aus, die bestimmte Medikamente verarbeiten, daher müssen Raucher manchmal höhere Dosen einnehmen, um den gleichen Effekt zu erzielen.

22. Es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie Ihr Haus niederbrennen.
Eine Studie ergab, dass Menschen, die in rauchenden Haushalten leben, eine bis zu 6,6-mal höhere Wahrscheinlichkeit für eine Feuerverletzung hatten als Nichtraucher. Laut einer anderen Studie waren Zigaretten die Ursache für 55% aller Hausbrände mit Todesfolge. Insgesamt sind Zigaretten die häufigste Todesursache bei Wohnungsbränden. Am 9. April 2008 brannte ein 3 Jahre alter Junge aus Texas das Haus seiner Familie nieder, nachdem er mit einem Feuerzeug gespielt hatte. Der Junge, sagte ein Bericht, würde jetzt einen Brandschutzkurs belegen.

23. Sie werden Ihr Risiko für Morbus Crohn senken.
Raucher sind viermal häufiger als diejenigen, die nie rauchten, um diese chronische, manchmal schwächende Krankheit zu entwickeln, die schmerzhaft sein kann, häufige Durchfälle verursacht und eine Darmoperation erforderlich machen kann .

24. Sparen Sie Geld - viel davon - und kaufen Sie wichtigere Luxusgüter wie Gas.
Berechnen Sie, wie viel Sie sparen.

25. Wenn Sie aufhören, Zigaretten online zu kaufen, werden Sie nicht nur Geld sparen, sondern Sie werden auch ein schmieriges Geschäft aufgeben.
Ja, Sie können Tonnen Geld beim Online-Zigarettenkauf sparen, aber dann unterstützen Sie einen schmieriges Geschäft. Im Jahr 2004 zeigte eine kalifornische Studie, dass Kinder keine Probleme hatten, online Cigs zu finden und zu bestellen, und 77% bekamen ihren Tabak geliefert. Eine weitere Studie, die 2003 im Journal der American Medical Association veröffentlicht wurde, zeigte, dass 92% der Minderjährigen trotz der Prävalenz von Alterswarnungen auf den Websites online rauchen konnten.

26. Reduzieren Sie das Risiko von Herzerkrankungen und Herzinfarkt.
Raucher haben ein zwei- bis viermal höheres Risiko, eine koronare Herzkrankheit als Nichtraucher zu entwickeln. Zigarettenraucher mit koronarer Herzkrankheit haben ebenfalls ein doppelt so hohes Risiko für einen plötzlichen Herztod wie Nichtraucher mit koronarer Herzkrankheit.

(GETTY IMAGES)

27. Sie werden weniger wahrscheinlich an einem Hirntumor sterben.
Das Gehirn ist eine häufige Stelle für die Ausbreitung von Lungenkrebs. In der Tat, nach dem American College of Radiology kann Strahlentherapie manchmal im Gehirn verwendet werden, auch wenn kein Krebs in "dieser Vitalstelle" nachgewiesen wurde.

28. Sie werden Ihre Chopper aufhellen.
Niemand mag Tabakflecken. Das durchschnittliche professionelle Zahnputzverfahren kostet zwischen $ 500 und $ 1000.

29. Sie werden weniger runzlig.
Nach 10 Jahren kann Rauchen den Alterungsprozess Ihrer Haut beschleunigen, indem es die Blutgefäße der Haut verengt und das Gewebe schädigt, das der Haut ihre Stärke und Elastizität verleiht.

(NYSMOKEFREE.COM)

30. Reduzieren Sie das Risiko von saurem Reflux.
Wenn Sie seit 20 Jahren geraucht haben, haben Sie 70% häufiger einen Säurereflux als ein Nichtraucher.

Nächste Seite: Lesen Gründe 31-40

[Seitenumbruch] 31. Tragen Sie eine kleinere Handtasche oder straffen Sie Ihre Hosen.
Nicht mehr diese Packung (oder zwei) Zigaretten, Feuerzeug, Atemstreifen und Kaugummi.

32. Genießen Sie Ihr Essen mehr.
Rauchen vermindert den Geschmack von Essen und die Freude am Essen.

33. Bewahren Sie Ihren Geruchssinn auf.
Ungefähr doppelt so viele Raucher wie Nichtraucher haben einen reduzierten Geruchssinn.

34. ISS weniger. (Trotz der Müdung der Geschmacksknospen, bringt das Rauchen den eigenen Heißhunger.)
Rauchen ist mit einer höheren Kalorienaufnahme verbunden, insbesondere aus Lebensmitteln, die reich an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin sind.

35. Vermeiden Sie, dass attraktive "gelbe Finger" aussehen.
Rauchen kann Ihre Finger dauerhaft beflecken.

36. Halten Sie Ihre Wände so, wie Sie sie gemalt haben.
Zigarettenrauch verursacht hartnäckige gelbe Flecken auf gestrichenen Wänden, die sich nur schwer entfernen lassen.

(MASTERFILE)

37. Reduzieren Sie den vorzeitigen Bedarf an kostspieligen Haarbehandlungen.
Raucher sind drei bis sechs Mal häufiger vorzeitig grau als Nichtraucher.

38. Reduzieren Sie die Notwendigkeit vorzeitiger Haarteile.
Männer, die rauchen, sind doppelt so häufig kahl wie Männer, die nicht rauchen.

39. Aufmunterung ohne Medikamente.
Rauchen kann das Risiko einer Depression erhöhen.

40. Du würdest gut zu Dell passen.
Der Computerriese (mit 28.000 US-Angestellten) hat seit dem 1. Januar 2009 an allen seinen Standorten das Rauchen verboten.

Nächste Seite: Gründe lesen 41-51

[pagebreak] 41. Protect Fido and Fluffy.
Eine Reihe von Studien zeigen, dass Passivrauchen zu Hause mit Mundkrebs und Lymphomen bei Katzen, Lungen- und Nasenkrebs bei Hunden und Lungenkrebs bei Vögeln in Verbindung gebracht werden kann.

42. Machen Sie mehr Arbeit im Büro.
Eine Studie in den Niederlanden zeigte, dass Raucher durchschnittlich 11 weitere Krankheitstage pro Jahr bekamen als Nichtraucher.

43. Keine kleinen, runden Brandlöcher mehr in deinen Kleidern oder Autositzen.
Es spielt keine Rolle, ob du Leinen, Baumwolle oder Wolle trägst (oder ob deine Autositze Leder oder Vinyl tragen), alle möglichen Materialien sind anfällig für Zigarettenverbrennungen.

44. Verringern Sie Ihre Chancen auf eine schreckliche Erfahrung mit dem Aufzug.
Wenn Sie in einem hohen Gebäude eine Zigarettenpause einlegen, werden Sie mehr Fahrgeschäfte mitnehmen. Lassen Sie die Geschichte eines Rauchers, der sich in eine 41-stündige Gefangenschaft verwandelte, eine warnende Geschichte sein.

45. Sparen Sie Wasser, reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck.
Laut GreenYour.com saugen Waschmaschinen 21,7 Prozent des Wasserverbrauchs im Haushalt auf. Stinkige Kleidung braucht mehr Wäsche. Ergo, du sparst Wasser und reduzierst deine Stromrechnung.

46. Sparen Sie Bäume, reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck.
Eine belgische Universitätsstudie aus den 1990er Jahren nannte Entwaldung (um Platz für den Tabakanbau zu machen) und Holzverbrennung (um den Tabak zu härten) als negative Faktoren in der Ökologie der Entwicklungsländer
(BBC.CO.UK)

47. Wenn Obama das kann, dann kannst du das.

Nun, zumindest versucht er es.
Obama hat sich Anfang 2007 unter anderem von Fox News etwas erholt, was die BBC dazu brachte, spöttisch über die "McCarthy-Aspekte" zu sprechen von der Geschichte. (Scrollen Sie auf dem BBC-Link nach unten.)
48. Verbringen Sie weniger Zeit auf dem Zahnarztstuhl.

Laut der American Dental Association ist Rauchen für Sie ein größeres Risiko für alle Arten von Zahnproblemen, einschließlich Mundkrebs und Zahnfleischerkrankungen. Es dauert auch länger für Ihren Zahnarzt, um alle Flecken von Ihren Zähnen bei Ihren Vorsorgeuntersuchungen zu reinigen. Würdest du nicht lieber tun, nun,
irgendwas außer in einem Zahnarztstuhl zu sitzen? 49. Sparen Sie Geld bei Atemerfrischern.

Die Branche für Kaugummi, Minze und Atemspray nimmt jährlich 3,7 Milliarden Dollar ein. Aber es wird weniger Geld kosten, wenn du nach jedem Rauch keine Minze mehr machen musst.
50. Weniger nagged.

Wir leben jetzt in einer Gesellschaft, in der das Anreden eines Rauchers fast eine bürgerliche Pflicht ist, und zweifellos ein Akt der Liebe, wenn besagter Raucher ein Verwandter oder ein lieber Freund ist. Wie die meisten Raucher, Kevin Ambrose, 52, von Washington Grove, Md., Gerippt über das Beenden: "Meine Frau will, dass ich aufhöre, meine Kinder wollen, dass ich aufhöre, mein Kardiologe will, dass ich aufhöre, mein Vater will, dass ich aufhöre, "Er sagt.
51. Stoppen Sie diesen nagenden Husten auch.

Diejenigen, die am meisten an Bronchitis leiden, sind Raucher oder Menschen, die mit Rauchern leben.

Nächste Seite: Lesen Sie die Gründe 52-62

[Seitenumbruch]

52. Verwenden Sie den Zigarettenanzünder für einen höheren Zweck: Halten Sie Ihre Kinder davon ab, im Auto zu kämpfen. Die meisten tragbaren Geräte, einschließlich iPods und persönliche DVD-Player, können über einen Adapter an den Zigarettenanzünder in Ihrem Auto angeschlossen werden. Chuck das Feuerzeug und stellen Sie die Stromquelle, um die Kinder mit Filmen oder Musik zu unterhalten.
53. Vermeiden Sie Kohlenmonoxid und andere bekannte Mörder.

Zigaretten produzieren Kohlenmonoxid, das beim Einatmen an die sauerstofftragenden Moleküle in Ihrem Körper bindet und Sie der Luft beraubt.
54. Ihre Lebensversicherungssätze werden sinken - im Wesentlichen ...

Ein Vergleich im Jahr 2007 ergab, dass ein 40-jähriger Nichtraucher $ 55,13 pro Monat für eine 20-Jahres-Politik in Höhe von $ 1 Million bezahlt. Der Preis für einen
Raucher im gleichen Alter: 231,46 $ pro Monat. Das ist pure, versicherungsmathematische Mathematik - das erhöhte Risiko des Sterbens, das der Raucher der Versicherungsgesellschaft präsentiert und das Unternehmen dann an den Raucher weiterleitet. 55 ... und Ihre Lebensversicherungsgesellschaft könnte Sie sogar bestechen, damit aufzuhören.

John Hancocks Quit Smoking Incentive ermöglicht es einem Zigarettenraucher, in den ersten drei Jahren der Politik eine Nichtraucherprämie zu zahlen. Wenn der Raucher bis dahin nicht aufgehört hat und bis zu 12 Monate keine Zigaretten mehr hat, verdoppelt sich die Prämie.
56. Sie werden keine Karzinogene wie eine Stahlfabrik aus der Sowjetzeit abpumpen.

Laut dem Surgeon General's Report von 2006 gibt es mehr als 50 Karzinogene in Passivrauchen.
57. Ihre Wunden heilen besser.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass Raucher nach Operationen wie Facelifting, Zahnextraktionen und parodontalen Eingriffen nicht so gut abheilen.
58. Ihr Baby wird sicherer sein.

Passivrauchen ist mit einem erhöhten Risiko des plötzlichen Kindstods (SIDS) verbunden.
59. Säubere die Lungen deiner Kinder.

Passivrauchen wird nun als Risikofaktor für Kinder angesehen, an Asthma zu erkranken. es trägt auch zu Atemwegsinfektionen (wie Lungenentzündung und Bronchitis) und Ohrenentzündungen sowie zu Husten, Keuchen und verminderter Lungenfunktion bei.

(ISTOCKPHOTO)

60. Wenn Sie schwanger sind, können Sie die 70% der schwangeren Raucher, die

in Ihrem Staub nicht aufhören können, lassen. Laut der American Lung Association geben nur 30% der Raucher auf, wenn sie es herausfinden Sie sind schwanger. Im Jahr 2004 waren 10% der gebärenden Frauen Raucher. 61. Erleben Sie die Menopause wie geplant, nicht früher.
Rauchen kann die Menopause bei Frauen um mehrere Jahre verzögern.

62. Perk auf diese Spermien!
Auch wenn sie es aufstehen können, haben Männer, die Zigaretten rauchen, eine niedrigere Spermienzahl und Beweglichkeit und erhöhte Anomalien in Spermienform und -funktion als Männer, die nicht rauchen.


Nächste Seite: Gründe lesen 63-71

[Seitenumbruch]

63. Reduzieren Sie Cadmium, Arsen, N-Nitrosamine und Formaldehyd.

Zigarettenrauch enthält etwa 4.000 chemische Stoffe. 64. Verdienen Sie mehr Geld und haben Sie mehr Joboptionen.
Raucher verdienen irgendwo zwischen 4% und 11% weniger als Nichtraucher. Das National Workrights Institute der American Civil Liberties Union (ACLU) schätzt, dass es in den USA mehr als 6.000 Unternehmen gibt, die versuchen, rauchfreies Rauchen und anderes privates Verhalten zu regulieren.

65. Date mehr ?? zumindest in Kanada ...
Eine 2005 von Kanadiern durchgeführte Studie von Nicoderm (ein Patch-Produkt) und Lavalife (eine Site, die sagt, dass sie "Tausende von lokalen, sexy erwachsenen Online-Singles" hat), gefunden dass 56% der Menschen nicht mit einem Raucher ausgehen würden.

66 ... und weniger ausgegeben werden.
In derselben Umfrage hatten 20% jemanden, der mit jemandem geschlafen hatte, weil er oder sie geraucht hatte


Zigarettenrauchen kann die Wahrnehmung von süßen Speisen durch Frauen verändern (ISTOCKPHOTO)
67. Genießen Sie Schokolade mehr.

In einer Studie waren Frauen, die rauchten, weniger empfindlich auf süße Aromen als Frauen, die nie geraucht haben.

68. Mach mehr Spaß am Leben.
Egal, was die Zigarettenhersteller über Tabak-induzierte Coolness, Bonhomie, Cowboy-Robustheit, Unabhängigkeit und Sexiness sagen, es ist meistens Unsinn. Wissenschaftler an der Peninsula Medical School im Vereinigten Königreich bewerteten das Wohlbefinden von fast 10.000 Menschen im Alter von über 50 Jahren und stellten fest, dass Raucher in der Gruppe weniger Freude und weniger Zufriedenheit mit ihrem Leben berichteten als Nichtrauchende.

69. Crash dein Auto weniger oft.
In einer Studie von 1990 veröffentlicht in der

Canadian Journal of Public Health
hatten Raucher eine 1,5-fache Erhöhung des Risikos für Autounfälle über Nichtraucher. 70. Sei öfter im Haus, wo es sicherer ist. Dieses Video zu Rauchern auf dem Balkon ist ein Witz, aber es ist nur eines von vielen lustigen "Gründen, mit dem Rauchen aufzuhören" auf YouTube, die du genießen kannst nicht rauchen.

71. Seien Sie küssbarer. Küssen Sie jemanden, nachdem Sie eine Zigarette geraucht haben und Sie könnten die gleiche Reaktion bekommen wie diese Schimpansen.


Nächste Seite: Lesen Sie die Gründe 72-81

[Seitenumbruch]

(GETTY IMAGES)

72. Hör auf, ein schrecklicher Einfluss auf Kinder zu sein.

Kinder von Rauchern rauchen doppelt so häufig.

73. Wie gesagt, Sie werden aufhören, ein schrecklicher Einfluss auf Kinder zu sein.
Passivrauchen, sogar geringe Mengen, verletzt die kognitiven Fähigkeiten der Kinder und ist mit erhöhten Verhaltensproblemen verbunden.

74. Ihre Kinder haben sogar gesündere Zähne, um laut zu schreien.
Kinder, die in Häusern aufwachsen, in denen ein oder beide Erwachsene rauchen, entwickeln mit größerer Wahrscheinlichkeit Karies.

75. Ihr Mund wird auch besser.
Rauchen beeinträchtigt Speichelfluss und Funktion. Speichel ist wichtig, um die Auskleidung von Zähnen und Mund zu reinigen und die Zähne vor Karies zu schützen.

76. Sie werden vor einem Richter besser aussehen.
Passivrauchen, auch Umwelttabakrauch (ETS) genannt, kann sich negativ auf Sorgerechtsentscheidungen auswirken.

77. Erhalten Sie Ihre Sehkraft.
Die Exposition gegenüber Zigarettenrauch verdoppelt das Risiko, an Makuladegeneration zu erkranken, eine Hauptursache für Erblindung.

78. Wenn du es beendest, wird es für deinen Partner einfacher sein, zu kündigen.
Mehrere Studien haben ergeben, dass es schwieriger ist aufzuhören, wenn du mit jemandem lebst, der raucht.

(GETTY IMAGES)

79. Kein Schnaufen mehr während des Trainings.

Rauchen führt dazu, dass Kohlenmonoxid in Ihr Blut eindringt, was die Menge an Sauerstoff begrenzt, die es in Herz, Lunge und Muskeln transportieren kann.

80. Sparen Sie Geld bei der chemischen Reinigung.
Quietscher müssen nicht mehr zahlen, um den Rauchgeruch ihrer Pullover und Sportjacken zu beseitigen.

81. Erweitern Sie Ihre Online-Dating-Optionen.
Websites für Raucher, wie datingforsmokers.com ("Leuchten Sie Ihr Liebesleben"), sind ein wenig einschränkend.


Nächste Seite: Lesen Sie die Gründe 82-91

[pagebreak]

Diese très chic Fäustlinge enthalten ein zigarettenförmiges Loch, so dass Raucher ohne die Angst vor Erfrierungen leuchten können. SUCK.UK.COM)

82. Im Winter wärmer.

Im Schnee draußen vor Bars und Restaurants nicht mehr stehen.

83. Beitrag zur Produktivität des Landes.
Die Zentren für Krankheitsbekämpfung und Prävention berichten, dass vorzeitige Todesfälle durch Rauchen die Produktivität der USA jedes Jahr um 92 Milliarden Dollar gekostet haben.

84. Halte deine Murmeln länger fest.
Eine niederländische Studie aus dem Jahr 2007 mit 7.000 Personen, die in der Zeitschrift

Neurologie
veröffentlicht wurde, kam zu dem Schluss, dass das Rauchen derzeit das Demenzrisiko erhöht. In der Vergangenheit nicht rauchen. Zu der Zeit zitierte die Australian Broadcasting Corporation einen Forscher mit den Worten: "Mit zunehmendem Alter ist Rauchen eine große Bedrohung für die Gesundheit Ihres Gehirns." 85. Schnellere Behandlung von Genitalwarzen. Eine australische Studie zeigte, dass Genitalwarzen bei Männern, die im Vergleich zu Nichtrauchern Raucher waren, eher sechs Monate oder länger verweilen würden.

86. Verbessern Sie Ihre Chancen, schwanger zu werden: Teil 1.
Im Vergleich zu Nichtrauchern haben weibliche Raucher eine höhere Infertilität und brauchen länger, um schwanger zu werden.

87. Verbessere deine Chancen, schwanger zu werden: Teil 2.
Zigarettenrauchen schädigt die Eierstöcke einer Frau, und der Grad des Schadens steigt mit der Anzahl der Zigaretten und der Zeit, die eine Frau raucht.

88. Verbessern Sie Ihre Chancen, schwanger zu werden: Teil 3.
Rauchen scheint den Verlust von Eizellen und die Fortpflanzungsfähigkeit von Frauen zu beschleunigen.

89. Verbessern Sie Ihre Chancen auf eine gesunde Schwangerschaft.
Es wurde gezeigt, dass die Chemikalien im Zigarettenrauch die Fähigkeit der Zellen im Eierstock, Östrogen zu produzieren, beeinträchtigen. Diese Chemikalien verursachen auch, dass die Eier einer Frau (Eizellen) anfälliger für genetische Anomalien sind.

90. Jetzt, da Sie schwanger sind, verbessern Sie Ihre Chancen auf eine gute Schwangerschaft.
Rauchen ist stark mit einem erhöhten Risiko für spontane Fehlgeburt und möglicherweise Eileiterschwangerschaft verbunden.

91. Ein weiterer Grund, warum Sie Ihre Chancen auf eine gute Schwangerschaft verbessern.
Schwangere Raucher haben eher Untergewicht und Frühchen als schwangere Nichtraucher.


Nächste Seite: Lesen Sie die Gründe 92-97

[pagebreak]

92. Weniger Chancen? Wenn das chinesische Beispiel ist etwas zu gehen ?? von leiden Tabak-induzierte Limp-Nudel-Syndrom, das ist kein technischer Begriff, aber Sie bekommen die Idee.

Eine Studie von 2007 geschätzt, dass mehr als 20% von Fälle von erektiler Dysfunktion bei chinesischen Männern könnten dem Rauchen zugeschrieben werden. 93. Sie könnten $ 14 pro Packung sparen!
Sie teilen diese Einsparungen jedoch mit Ihrem Arbeitgeber und der Nation. Heres die Mathe: Wenn Zigaretten 7 $ pro Packung in Ihrem lokalen Geschäft heute sind, fügen Sie weitere 7,18 $ (mindestens) hinzu, denn das ist die Schätzung von 2002 von den Centers for Disease Control und Prävention der pro-pack-Kosten in Produktivitätsverlust und medizinische Kosten verursacht durch Zigaretten. Angesichts der explodierenden Kosten der medizinischen Versorgung in diesem Land können die Einsparungen sogar noch höher sein.


(AMCTV.COM)
94. Nachdem Sie aufgehört haben, ist es sicher zu sehen

Mad Men

. AMCs fesselnde, rauchgekleidete, ultrakalte Serie über Werbeagenturen in den frühen 1960er Jahren ist eine einstündige Aufforderung zum Leuchten. Bis Sie sicher beendet haben, gibt es hier eine Alternative: Besuchen Sie die Online Legacy Tobacco Documents Library, um Memos und Berichte zu lesen, in denen die Tabakunternehmen in den Jahren vor und
nach den Historische 1964 Surgeon Generals berichten, dass Rauchen gesundheitsschädlich ist.

(THESMOKINGGUN.COM)

95. Sie werden viel weniger wahrscheinlich die Schlagzeile einer Schlagzeile wie "Rauchende Frau in der Luftwut" sein.

Laut The Smoking Gun, der Website, die Haftbefehle und andere Dokumente zu schlechtem Benehmen serviert, ein 35- Der einjährige New Yorker zündete sich am 17. Juni 2008 auf einem JetBlue-Flug nach San Francisco eine Zigarette an, begann zu fluchen, schlug eine Flugbegleiterin und musste zurückgehalten werden, während das Flugzeug eine Abzweigung nach Denver machte.

96. Du wirst weniger selbstbewusst lachen bei einer Schlagzeile wie "Rauchen ist jetzt nur in einem speziellen Raum in Iowa erlaubt."
Schau dir

The Onions
urkomische 1998er Geschichte über ein Kongressgesetz an, das das Rauchen in den USA einschränkt eine speziell ausgewiesene Raucherlounge in Oskaloosa, IA. Die Geschichte zitiert einen Antiraucher-Aktivisten: "Wir müssen weiter für größere Einschränkungen eintreten, bis das Rauchen nur über die Umlaufbahn des äußersten Gasriesen Neptun hinaus erlaubt ist." 97. Oh, haben wir erwähnt, dass du wahrscheinlich länger leben wirst? Jede Zigarette, die du rauchst, verkürzt deine erwartete Lebenserwartung um 11 Minuten.


Senden Sie Ihren Kommentar