Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

8 Tipps zum Verlassen der Yoga-Klasse Völlig verblümt

Auch wenn ich nun seit ein paar Jahren Yoga praktiziere, schäme ich mich nicht sagen, dass ich nur okay bin (und wenn ich ehrlich bin, "okay" ist wahrscheinlich eine großzügige Bewertung). Trotz meiner Bemühungen bleibe ich extrem unflexibel, was bedeutet, dass die Instruktoren ständig meinen Downward Dog anpassen. Aber ich kämpfe teilweise einmal pro Woche durch Vinyasa Flow, weil ich weiß, dass Yoga beeindruckende gesundheitliche Vorteile bieten kann, von der Linderung von Stress und Ängsten bis zur Verbesserung der Flexibilität (hier hofft man). Aber meistens gehe ich zurück, weil ich Savasana liebe.

Für die Unbekannten ist Savasana (auch als Leichenpose bekannt) die letzte stärkende Pose in den meisten Yoga-Klassen, bei der man flach auf dem Rücken liegt und die Handflächen nach oben zeigt. Es hört sich vielleicht nach der einfachsten Pose an, aber lassen Sie sich nicht täuschen - "einfach dort liegen" ist schwieriger, als es aussieht.

"Savasana kann der schwierigste Teil unserer Praxis sein, weil wir es tun müssen nichts als atmen ", sagt Chelsea Jackson Roberts, PhD, ein Yoga-Lehrer, der Lehrerausbildungen und Blogs bei chelsealovesyoga.com führt. Im Gegensatz zu anderen Posen, verlangt Savasana, dass Sie Ihre Gedanken beruhigen (also nicht an Arbeitsmails denken oder Ihre Abendessenoptionen überprüfen) und Ihren ganzen Körper entspannen.

Meiner Erfahrung nach ist eine gute Savasana der Schlüssel, um den Unterricht zu verlassen. heraus, schwebend auf einer Wolke, wovon Yogis immer reden. Hier ein paar mentale Tricks und körperliche Anpassungen, die dir helfen können, tiefer in die Pose einzutauchen.

Das Wichtigste zuerst: Mach es dir bequem

Du kannst nach deinem Flow verschwitzt sein, aber sobald du dich nicht mehr bewegst, erwarte ein Gefühl etwas kalt. "Unsere Temperaturen sinken während Savasana, deshalb sollten Sie sich vorbereiten, indem Sie eine Decke aufheben, wenn eine verfügbar ist", sagt Roberts. Wenn Ihr Studio keine Decken anbietet, sollten Sie ein leichtes Sweatshirt mitbringen. Und bevor Sie sich hinlegen, stellen Sie sicher, dass mögliche Ablenkungen, wie Ihre Uhr und Ihr Handy, verstaut sind. "Sie möchten ganz präsent sein", fügt Roberts hinzu.

VERBUNDEN : Was Sie vor Ihrer ersten Yoga-Stunde wissen sollten

Lassen Sie Ihre Haare gehen

Wenn Sie einen Clip oder Pferdeschwanzhalter haben in deinen Haaren, nimm es raus. "Stellen Sie sicher, dass Ihre Frisur nicht die Magie hemmt, die während Savasana passieren kann", sagt Roberts. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein festes Haarknoten tragen, der Schmerzen im Nacken verursachen kann.

Halten Sie die Augen offen, wenn Sie wollen

"Manchmal ist das Schließen der Augen unangenehm und sogar ein wenig unheimlich in unbekanntem Gebiet. sagt Roberts. Wenn das für Sie zutrifft, empfiehlt sie, die Augenlider drei Viertel zu verschließen und den Blick abzuschwächen, während Sie an die Decke schauen.

Betrachten Sie ein Augenkissen

"Ein gutes Augenkissen ist fabelhaft für Savasana", sagt Roberts. Ich kann das Happy Wraps Lavendel Augenkissen ($ 25; amazon.com) persönlich empfehlen. Ein Ausbilder überreichte diese Kissen in einer Klasse, die ich besucht hatte, an alle, gerade als wir uns in die Leichenpose begaben. Ich ging nach Hause und bestellte mein eigenes. Zwischen dem beruhigenden Duft und dem seidigen Stoff bin ich besessen. Bonus: Es macht auch eine große Schlafmaske.

RELATED : Yoga Posen für Angst, Schmerz und mehr

Bild etwas, das Sie beruhigt

Roberts ist ein Fan von Visualisierung Meditation: Ich liebe es, meine Lieblingsfarbe zu visualisieren, die meinen Körper füllt, wie ein Thermometer steigt und fällt ", sagt sie. "Es bringt mich in einen tiefen Zustand der Entspannung."

Eine Anpassung vornehmen

In einer traditionellen Savasana-Pose flach auf dem Rücken liegen, ist nicht jedermanns Sache - und das ist in Ordnung. "Wenn Sie wissen, dass Sie Rückenschmerzen haben, wenn Sie flach liegen, können Sie ein Polster oder eine gerollte Decke unter die Knie legen", sagt Roberts. Eine weitere Option: Beugen Sie die Knie, legen Sie die Fußsohlen auf den Boden und spreizen Sie die Füße. Lassen Sie Ihre Knie in einer unterstützenden Position zusammenfallen.

VERBINDUNG : Beste Yoga-Posen für Ihre Krisenherde

BYO ätherisches Öl

Einige Lehrer werden während Savasana mit einer Flasche eines entspannenden ätherischen Öls wie Lavendel oder Weihrauch durch den Raum gehen, so dass die Studenten können atme den Duft ein. Wenn dein Lehrer das nicht tut, kannst du ein paar Tropfen deines Lieblingsöls vor dem Unterricht auf einen Wattebausch legen und mitnehmen. Atme den Duft direkt vor Savasana ein, um deinen Körper zu entspannen.

Bleib im Moment

"Nur allzu oft, wenn der Körper still ist, wird der Geist versuchen, dies wiedergutzumachen" (sagt er) Roberts. Aber es hilft nicht unbedingt, sich selbst zu beherrschen, Hör auf, jetzt zu denken, damit ich Savasana genießen kann! Stattdessen, wenn du deine Gedanken wandern lernst, denke einfach an die Worte "nicht jetzt", während du ausatmest; dann rücken Sie Ihren Fokus auf Ihren Atem.

Senden Sie Ihren Kommentar