Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

7 Möglichkeiten, frische Herbstprodukte zu verwenden

Herbst ist meine Lieblingszeit des Jahres. Ich liebe alles - von den bunten Blättern bis hin zu den süßen Cidre Donuts - es ist eine Jahreszeit, die mir große Freude bereitet. Sobald diese leichte Kälte in der Luft angekommen ist, beginne ich sofort, all meine Lieblingsgerichte der Saison zu genießen. Bauernmärkte und mein Lebensmittelladen sind gerade mit frischen Produkten gefüllt, also ist das Aufwärmen in der Küche viel attraktiver. Hier sind einige einfache und köstliche Ideen, um mit den Produkten der Saison kreativ zu werden.

Butternut-Kürbis
Butternut-Kürbis ist einer meiner Lieblings-Herbst-Leckereien (ja, Leckereien)! Es ist natürlich süß (und mit Vitamin A und Kalium geladen), so ist es lecker in Backwaren gemischt (Butternut-Kürbis kann in fast jedem Rezept, das für Kürbis verwendet wird, ersetzt werden), Suppen, Pfannkuchen, oder gegessen allein mit Ahornsirup und einem Streusel von braunem Zucker.

Beets
Diese purpur-roten Edelsteine ​​sind mit Eisen, Folsäure und Ballaststoffen gefüllt. Braten oder braten Sie sie mit ein wenig Olivenöl, Salz und Pfeffer, oder werfen Sie sie gewürfelt und roh in Ihrer bevorzugten Salatmischung.

Äpfel
Äpfel bieten zwei Arten von Ballaststoffen (löslich und unlöslich) und eine ganze Reihe von Antioxidantien, die vor Schäden durch freie Radikale schützen, so dass sie beide ein zufriedenstellendes und gesundes Nahrungsmittel sind. Versuchen Sie, geschnittene Äpfel zu braten und mit Huhn oder Schwein zu servieren oder sie klein zu schneiden und zu Vollkornreis hinzuzufügen.

Süßkartoffeln
Wussten Sie, dass eine mittelgroße Süßkartoffel mehr als 438% des Tagesbedarfs an Vitamin A, wichtig für Augen, Haut, Knochen und Zähne? Und Süßkartoffeln sind in vielerlei Hinsicht köstlich. Eine meiner liebsten Arten, diesen Spud zu genießen, ist der einfachste Weg: Gebackene Süßkartoffelkeile.

Pastinaken
Pastinaken sind ein großartiges Wurzelgemüse, aber möglicherweise nicht die erste Sorte, für die Sie sich entscheiden. Probieren Sie sie gebraten, gebacken, püriert oder als Pastinake "Pommes". Vorwärmen Sie Ihren Ofen auf 425 Grad F und hacken Sie ein Pfund Pastinaken in "Pommes Frites". In eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben Pastinaken, 1 EL. Olivenöl, 1 TL. Zimt, 1 TL. Paprika und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Verschließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn gründlich, um ihn zu beschichten. Backen Sie für 25-30 Minuten, Pommes alle 10 Minuten oder so.

Grünkohl
Grünkohl ist eines der nährstoffreichsten Gemüse, das zu dieser Jahreszeit erhältlich ist. Es hat auch eine Reihe von antioxidativen und entzündungshemmenden Gesundheitsvorteilen. Probieren Sie rohen, gehackten Grünkohl in Olivenöl als Teil eines Salats, mit roten Paprikaflocken sautiert, oder als Grünkohl Chips (die perfekte Alternative zu fettigen Kartoffelchips).

Blumenkohl
Vollgepackt mit Vitamin C, und voll von Krebs bekämpfende Phytonährstoffe, Blumenkohl ist ziemlich das vielseitige Gemüse. Du hast es wahrscheinlich roh, geröstet oder gedünstet gegessen, aber hast du es ausprobiert? Hier ist eine kurze Anleitung: Bringen Sie einen großen Topf Salzwasser mit 2 Knoblauchzehen zum Kochen. Fügen Sie Kopf von Röschen hinzu und kochen Sie bis zum Anerbieten (10-12 Minuten). Abgießen, in den Topf zurückgeben, 1 1/2 EL mischen. Olivenöl und 1/2 Tasse Milch. Mash bis dick. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 25 Gesunde Süßkartoffelrezepte
  • 5 Amazing Fall Apple Rezepte
  • Tasty Kale Recipes

Senden Sie Ihren Kommentar