Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

7 Dinge, die Sie tun müssen, um sich vor Zecken zu schützen

Schützen Sie sich vor Zeckenstich mit diesen cleveren Strategien.

1. Stick to the middle

Wenn Sie auf einer Wanderung oder einem Spaziergang durch ein Waldgebiet sind, vermeiden Sie die Kanten von Pfaden und Wegen, wo Zecken häufiger vorkommen.

2. Wear white

Teeny-Tiny Ticks sind leichter gegen helle Blindgänger zu erkennen. (Wenn Sie eine Zecke auf Ihrer Kleidung finden, versuchen Sie diese Methode, um sie schnell wegzubekommen.)

VERWANDTE: 15 Wichtige Tatsachen, die Sie über Zecken wissen müssen

3. Schützen Sie Ihre Noggin

Denken Sie nicht, Zecken sind nur im Gras. "Wenn man sich gegen einen Baum bürstet, kann man einen in den Haaren lassen", sagt Amesh Adalja, Spezialist für Infektionskrankheiten an der Universität von Pittsburgh. Versuchen Sie, eine Kappe anzuziehen oder das Haar zu binden, und verwenden Sie ein Repellent auf Ihrem Gesicht. (In die Hände sprühen und dann mit den Fingern auftragen.)

4. Erhebe deine Socken

Und steck deine Hosenbeine hinein. Modisch, ist es nicht. Aber jeder Zentimeter der exponierten Haut ist wichtig.

5. Gönnen Sie Ihre Kleidung

Wenn Sie tagelang in zeckenreiches Hinterland gehen, sollten Sie das Insektizid Permethrin auf Ihre Kleidung auftragen (es kann bis zu sechs Wäschen dauern) und auf die Haut, die nicht von Kleidung bedeckt ist, sprühen. "Zecken sind schlau, so dass Sie mehrere Arten von Schutz verwenden möchten", sagtPaul Mead, MD, Chef der Epidemiologie und Überwachung für das CDC-Lyme-Borreliose-Programm des Zentrums für Krankheit und Prävention.

VERBINDUNG: 8 Prominente, die mit Lyme-Borreliose kämpfen

6. Überprüfen Sie Ihre feuchten Bits.

Zecken lieben dunkle, feuchte Bereiche. Konzentrieren Sie sich also auf die Leiste, die Kniekehlen und die Achselhöhlen. "Frauen vergessen oft ihre BH-Linie, aber das ist der Traum einer Zecke", sagt Andrea Gaito, MD, eine Rheumatologin und Lyme-Spezialistin mit Sitz in Basking Ridge, N.J.

7. Drücke die Dusche

Ein Ganzkörper-Tick-Check und eine Pinzette sollten deine erste Verteidigungslinie sein. Aber Sie können eventuell vorhandene Zecken, die Sie übersehen haben, wegschrubben - und Ihr Risiko für durch Zecken übertragene Krankheiten verringern -, wenn Sie schäumen. "Wasser allein reicht nicht aus, weil man ein wenig Widerstand braucht, um Zecken zu entfernen", sagt Dr. Gaito. Also schnapp dir ein Luffa!

Senden Sie Ihren Kommentar