Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

7 Dinge, die du JETZT tun kannst, um dich auf die Bikini-Saison vorzubereiten

Jetzt ist der Frühling gleich um die Ecke, es ist Zeit, darüber nachzudenken Badeanzug-Saison.

Hast du gerade ein bisschen ausgeflippt? Sie müssen sich keine Sorgen machen, in einen Badeanzug zu schlüpfen, wenn Sie ein wenig vor dem Sommer planen, sich bikinierfertig zu machen. Ich verspreche, es wird stressfrei sein! Wenn Sie jetzt beginnen, diese einfachen Tipps und Tricks in Ihren Alltag zu integrieren, werden Sie in Ihrem Badeanzug gut aussehen und sich wohl fühlen, wenn der Sommer offiziell eintrifft. Die meisten von ihnen passen genau in Ihre momentanen gesunden Gewohnheiten ... also worauf warten Sie?

Setzen Sie ein Ziel

Ob Sie ein paar Pfunde verlieren, Ihren Hintern aufpäppeln oder ganz und gar straffen wollen, finden Sie heraus Was Sie erreichen wollen, ist der erste Schritt. Sobald Sie sich auf ein Ziel festgelegt haben (wie "Ich möchte 10 Pfund bis Juni verlieren"), brechen Sie es in kleinere, überschaubare Stücke, so dass Sie wöchentlich und täglich daran arbeiten können (denken Sie: "Ich möchte verlieren 1 Pfund pro Woche ") und es pünktlich zum Sommer erreichen.

Fügen Sie mehr frische Produkte in Ihre Mahlzeiten ein

Essen Sie immer noch (und trinken) wie in der Winterschlafsaison? Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Mahlzeiten mit frischen Produkten aufzupeppen. Wenn Sie eine Mahlzeit zubereiten oder einen Snack vorbereiten, denken Sie 50/50. Ziel ist es, dass Obst und Gemüse etwa die Hälfte Ihres Tellers füllen und eine Kombination aus magerem Eiweiß und gesunden Fetten die andere Hälfte ausmachen. Alle farbenfrohen Produkte werden dich satt machen (danke, Ballaststoffe!) Und eine Tonne Nährstoffe in deine Ernährung packen, für nicht viele Kalorien.

Hydrieren, Hydrieren, Hydrieren

Trinkwasser ist eine tolle Gewohnheit Beginnen Sie jetzt damit, dass es Ihre Haut zum Glühen bringt, Sie füllt und das Erscheinungsbild von Cellulite reduziert. Anstatt Limo oder Saft zu trinken, fügen Sie Zitronen- und Gurkenscheiben oder gefrorene Beeren Ihrem Wasser hinzu. Es verleiht deinem Wasser einen subtilen Geschmack und eine lebhafte Farbe, was dich dazu ermutigen wird, den ganzen Tag mehr zu trinken.

Rekrutiere einen Workout-Freund

Es macht definitiv mehr Spaß mit einem Freund - oder sogar mit einer Gruppe von Freunde! Finde einen Freund, der mit dir trainieren kann, und nimm fest, wann und wo du jede Woche trainierst, um dir dabei zu helfen, dabei zu bleiben. Mit dieser Art von Unterstützung wirst du motiviert bleiben, damit du beide deine Ziele erreichst.

Erstelle eine Erinnerung, um deine Playlist zu aktualisieren

Musik ist ein großartiger Motivator, aber deine Workout-Songs können schnell alt werden. Setzen Sie eine Erinnerung (auf Ihrem Telefon, Computer oder Kalender), um Ihre Wiedergabeliste alle zwei Wochen zu aktualisieren, um den Energielevel in Ihrem Training von jetzt bis Sommer beizubehalten. Achten Sie darauf, dass Sie das Tempo für einen Musik-Boost hoch halten, und fügen Sie einige Ihrer Lieblings-Sommerhits hinzu, um Sie an Ihr ultimatives Ziel zu erinnern.

Jede Woche 5 Minuten für Ihre Workouts

Jeder hat eine zusätzliche 5 Minuten, oder? Füge deinem Training jetzt 5 Minuten hinzu - ob das bedeutet, dass du zusätzliche Zeit mit Cardio-Geräten verbringst oder andere Krafttrainingsübungen machst. Fünf Minuten mögen nicht wie ein Spiel-Wechsler scheinen, aber wenn Sie jetzt beginnen, werden alle diese Minuten (und verbrannten Kalorien!) Definitiv einen Unterschied machen.

Machen Sie Schaufensterbummel

Auch wenn Sie nicht bereit sind um einen bikini noch zu tragen, können sie sich selbst motivieren, indem sie styles online oder im store nach einem neuen badeanzug durchsuchen, der sowohl Ihre form als auch schmeichelt. Sie können auch ein Motivationsboard auf Pinterest mit Bildern von stilvollen Badeanzügen, gesunden Rezepten und Workouts erstellen, die Sie ausprobieren möchten. Das wird dich definitiv auf dem Weg zu deinen Sommer-Form-Zielen halten!

Lies Tinas täglichen Food- und Fitness-Blog, Karotten-Kuchen.

Senden Sie Ihren Kommentar