Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

7 Zeichen Ihre Gruppe ist giftig

In der vorletzten Folge von HBO's Girls quetschen sich die vier Hauptcharaktere für ein Gruppentreffen in ein Bad, das heilend sein soll, dienen aber dem Sarg ihrer Freundschaft als letzter Nagel . "Ich habe erkannt, wie erschöpfend und narzisstisch und letztlich langweilig diese ganze Dynamik ist", verteidigt Shoshanna (Zosia Mamet) ihre Entscheidung, Hannah (Lena Dunham) nicht zu ihrer Verlobungsfeier einzuladen. "Ich bin endlich mutig genug, um etwas Abstand zu schaffen."

In diesem Moment sagt Shoshanna, was viele Zuschauer der Show seit Jahren wissen: Diese Menschen sind schrecklich miteinander. Sie sind ein Lehrbuch (fiktives Beispiel) einer giftigen Freundesgruppe.

Das Einbringen von Zeit und emotionaler Energie in nur einen toxischen Freund kann sich negativ auf Ihre körperliche und geistige Gesundheit auswirken. Es ist nicht überraschend, dass der Umgang mit einer Gruppe giftiger Menschen noch schlimmer ist. "Wenn ein Freund giftig ist, kann er dich beeinflussen, aber du hast auch die Möglichkeit, etwas Zeit wegzunehmen und mit anderen Freunden zu interagieren", sagt Elizabeth Lombardo, PhD, Autorin von Besser als perfekt: 7 Strategien, um dein Leben zu zerstören Innerer Kritiker und erschaffe ein Leben, das du liebst . In einer größeren Umgebung erliegen die Menschen eher der "Gruppenhandlung", die diese ungesunden Verhaltensweisen verstärkt.

"Menschen in einer toxischen Gruppe verhalten sich eher toxisch, auch wenn das nicht im Einklang mit ihrer eigenen Handlungsweise steht", sagt Lombardo. "In gewisser Weise gibt es eine größere Toxizität in der Gruppe."

Hier, sieben Zeichen, bist du Teil einer giftigen Freundesgruppe - und was du tun kannst, um die Dynamik zu reparieren.

Du fühlst dich immer schlecht über dich

Konflikt ist normal und es ist in Ordnung, wenn Sie nicht ständig von Ihrer Gruppe von Freunden begeistert sind. Aber im Allgemeinen führen gesunde Freundschaften dazu, dass du dich positiv fühlst und in deiner Individualität unterstützt wirst, während eine giftige Freundgruppe dich das Gegenteil spüren lässt. "Ihre, Freunde 'können Sie offen kritisieren oder aggressiver in ihrer Kritik sein", sagt Lombardo.

Sie sind nie sicher, wo Sie stehen

Sie fragen sich immer über Ihren aktuellen Status in der Gruppe? Nicht sicher, wie deine Freunde an einem bestimmten Tag auf dich reagieren werden? Das Gefühl, auf Eierschalen zu gehen, ist ein deutliches Zeichen, dass dein sozialer Kreis eine ungesunde Dynamik hat, sagt Lombardo. (Denken Sie: Manchmal sind sie glücklich für Ihre Erfolge, manchmal sind sie eifersüchtig und bitter.) Diese Unsicherheit kann Sie ernsthaft gestresst machen: "Sie fühlen sich ängstlich, wenn Sie mit ihnen zusammen sein wollen, oder wenn Sie es sind mit ihnen ", sagt Lombardo.

Gossip ist ein Thema für den Kurs

Toxische Gruppen sprechen oft über einzelne Mitglieder hinter ihrem Rücken, sagt Ben Michaelis, PhD, klinischer Psychologe und Schöpfer von oneminutediagnosis.com. Das Ergebnis: Eine oder mehrere Personen sind zusammengewachsen, und es gibt das Gefühl, dass nichts in der Gruppe gesagt wurde, dass es heilig ist. Sie sollten sicher sein können, dass die Gespräche mit einem Freund geheim bleiben, fügt Lombardo hinzu: "Gesunde Freundschaftsgruppen verurteilen Sie nicht und werden geheim halten, was Sie sie nicht mit anderen teilen wollen."

RELATED: 30 Zeichen Sie sind in einer toxischen Beziehung

Der Aufwand ist einseitig

"Toxische Beziehungen sind oft einseitig", sagt Lombardo. Dies kann bedeuten, dass Sie immer derjenige sind, der sich an die größere Gruppe wendet, um Pläne zu schmieden, oder Sie werden häufig in Gruppendiskussionen ignoriert, es sei denn, Sie haben etwas Bestimmtes, um jemandem etwas anzubieten. Oder vielleicht sind Sie immer der "Geber" für bedürftige Freunde. "Sie brauchen , damit Sie stundenlang mit ihnen sprechen können, wenn sie eine schwere Zeit durchmachen", sagt Lombardo. "Du hilfst ihnen ständig aus, aber sie erwidern nicht."

Du fühlst dich unter Druck gesetzt, Dinge zu tun, die du nicht tun willst

Eine große rote Fahne: "Deine Freundgruppe bedrängt dich oder jemand anderen in Wege, die dich (oder sie) unbehaglich oder sogar gegen das Gesetz machen ", sagt Michaelis. Sozialer Druck kann zu ungesunden Gruppennormen führen, also solltest du vorsichtig sein, wenn du das Gefühl hast, du kannst nicht frei deine Meinung sagen oder dich sogar dazu verleiten, etwas zu tun, das deinem Gewissen widerspricht. "Du fühlst dich schuldig, was du tust, oder sie beschämen dich, Dinge zu tun, die du nicht willst", sagt Lombardo.

Der Wettbewerb ist weit verbreitet.

Sie bekommen eine große Beförderung, und die erste Reaktion Ihres Freundes ist es, über seine eigenen jüngsten Erfolge bei der Arbeit zu prahlen. "Anstatt sich für Ihre Gewinne zu freuen, fühlen sie sich bedroht", sagt Lombardo. "Sie versuchen, Sie zu übertreffen, oder machen passive Kommentare wie" Müssen nett sein, um den besten Verkaufspreis zu bekommen. " Freunde untergraben ihre Unterstützung, wenn sie sich ständig gegenseitig aufpäppeln, und dies kann sich auf persönliche Dinge erstrecken (wer hat Die schönsten Taschen oder Schuhe, zum Beispiel, Noten, wenn Sie in der Schule sind, sogar romantische Beziehungen.

Sie sind immer negativ

Sind Ihre Freunde immer auf das Negative konzentriert, wie zum Beispiel was falsch ist oder nicht gut läuft in ihrem Leben? Oder vielleicht sind sie immer Opfer - andere Menschen können sich irren, aber das sind sie nie. "Ihre Unzufriedenheit, ihr Mangel an Erfolg und ihre Probleme sind alles andere Leute", sagt Lombardo. "Egal, wie viele Daten das Gegenteil beweisen, sie haben recht."

Wie man eine toxische Freundesgruppe heilt

Es ist möglich, eine toxische Freundesgruppe zu reparieren, aber normalerweise dauert es zwei. "Wenn mindestens zwei Mitglieder zustimmen, dass das Verhalten toxisch ist, dann können sie das zur größeren Gruppe bringen", sagt Michaelis. "Wenn die Gruppe für die Rückmeldung offen ist, ist eine Änderung möglich."

Lombardo empfiehlt, auf nicht anklagende Weise mit einem der Mitglieder Ihrer Gruppe zu sprechen. "Anstatt" Du bringst mich immer hin ", könntest du etwas versuchen wie:" Es fühlt sich an, als ob wir in dieser Gruppe manchmal nicht so unterstützend sind wie wir. Ich denke, es wäre großartig, wenn wir uns mehr darauf konzentrieren würden wie erstaunlich jede Person in dieser Gruppe ist ", sagt sie.

Aber du solltest darauf vorbereitet sein, dass Leute wollen, ändern, um dies zu tun, und es ist durchaus möglich, dass deine Gruppe von Freunden ist zufrieden mit der Art, wie die Dinge sind. "Eine Veränderung oder ein Vorschlag für Veränderungen kann sich als Bedrohung für ihr Selbstwertgefühl erweisen, was sie oft dazu verleitet, mit einem größeren toxischen Verhalten zu drohen", sagt Lombardo. Wenn das passiert, sagt Lombardo: "Es könnte Zeit sein, nach anderen, unterstützenderen Freundschaften zu suchen."

Senden Sie Ihren Kommentar