Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

7 Geheimnisse von Menschen, die täglich mit dem Mittagessen zur Arbeit kommen

Sie haben wahrscheinlich mindestens einen Kollegen, der Tag für Tag einen bunten Mason-Glas-Salat oder eine veggeverpackte Packung peitscht. Sie ist auf etwas: 92% der Mahlzeiten Restaurant haben zu viele Kalorien, nach einer Studie 2016 veröffentlicht in der Journal der American Academy für Ernährung und Diätetik. Plus Forscher an der Tufts University festgestellt, dass sogar "gesünder "Fast-Food-Optionen verpacken in einer Studie von 2016 immer noch zu viel Salz und Fett. "Indem Sie mehr Kontrolle über Portionsgrößen haben und welche Lebensmittel in jedes Mittagessen gehen, stellen Sie nicht nur sicher, dass das, was Sie essen, gesünder ist als das, was Sie in der Cafeteria oder im Verkaufsbereich finden, sondern auch das, was Sie essen zu Ihnen persönlich ", sagt Regise Jones, RD, Gründungsredakteur bei HealthyAperture.com.

Wenn das nicht genug ist, um Sie dazu zu bringen, mit dem Packen Ihres Mittagessens zu beginnen, dann hilft es vielleicht, zu wissen, wie viel Geld Sie ausgeben. Lassen Sie uns etwas Mathe machen: Wenn Sie jeden Werktag ein Mittagessen kaufen, 10 Dollar pro Person, das sind 200 Dollar pro Monat - und satte 2400 Dollar im Jahr, genug Geld, um sich und einen Freund in einem karibischen Urlaub zu nehmen.

Füllen Sie jetzt die besten To-Go-Behälter für das Packen eines Mittagessens auf und lernen Sie, wie Sie die Person werden, die sie tatsächlich verwendet:

Sie planen die Vorbereitung

Sie haben drei Möglichkeiten: Vorbereitung und Verpackung Ihre Mittagsmahlzeiten über das Wochenende, so dass Sie jeden Wochentag morgens schnappen und gehen können; mach jeden Abend ein Mittagessen; oder steh ein bisschen früher auf und mach alles am Morgen. Die Wahl liegt bei Ihnen und hängt ganz von Ihrer Persönlichkeit ab, sagt Washington, D.C., eingetragene Ernährungswissenschaftlerin und gesunde lebende Bloggerin Anne Mainney. "Manche Leute finden, dass sie am Sonntag alles erfolgreicher vorbereiten, aber andere werden das überwältigend finden", bemerkt sie. Experimentieren Sie, um den richtigen Ansatz für Sie zu finden. Ein Tipp: Wenn Sie die Nacht vorher packen, tun Sie es, während Sie zu Abend essen. Es wird helfen, die Gewohnheit zu verfestigen - und wird Sie vor der Doppelreinigung bewahren.

VERWANDT: Einmal vorbereiten, Gesund essen die ganze Woche

Sie lieben Reste

Essen die gleiche Sache für das Mittagessen, das Sie zum Abendessen zuletzt hatten Die Nacht kann sehr alt werden, sehr schnell. Deshalb wissen Leute, die ihr Mittagessen zur Arbeit bringen, wie sie ihre Reste kleiden können, sagt Jones. Ihre Vorschläge: "Tortilla Wraps können aus einem Schmortopf einen Burrito machen. Gekochte Nudeln können die Basis eines vegetarischen Nudelsalates sein, indem sie gebratenes Gemüse, Bohnen und eine Soße wie Pesto hinzufügen. Die meisten Mahlzeiten können gehackt und auf Salat mit Dressing für einen sofort geworfenen Salat geworfen werden. "Wenn Sie Ihre Essensreste neu erfinden, glauben Sie, dass Sie eine völlig neue Mahlzeit zu sich nehmen, abzüglich aller zusätzlichen Vorbereitungen.

Sie haben einfach Rezepte, die über Sandwiches hinausgehen

Sie können wahrscheinlich eine Reihe von grundlegenden Sandwich-Rezepte herunterrasseln: Truthahn und Schweizer auf Mehrkorn; Thunfischsalat und Rucola auf Roggen; Hühnerbrust und Senf auf einem Vollkornbrötchen. Einfache Rezepte für andere Arten von Lebensmitteln werden dazu beitragen, dass sich Ihr Mittagessen nicht wiederholt. Mauneys Liebling ist es, etwas herzustellen, was sie eine "große Salatschüssel" nennt. Sie wirft Grüns, 90 Sekunden einfachen braunen Reis, Dosenbohnen für Protein, was auch immer Gemüse in ihrem Kühlschrank zurückbleibt und ein Fett wie Avocado oder Käse, um die Befriedigung zu steigern . Sie legt selbstgemachte Vinaigrette oder Salsa in einen kleinen Behälter und wirft den Salat, wenn es Mittag ist.

Sie essen von ihren Schreibtischen

Vielleicht ist die Chance, Ihren Arbeitsplatz für eine Pause zu verlassen, ein Grund Ich nehme jeden Tag zum Mittagessen. "Sie brauchen diese Pause während des Tages, um Stress abzubauen und sich eine Pause zu gönnen", sagt Mauney. Plus, Essen während der Arbeit ist eine gedankenlose Gewohnheit, die Sie zu viel essen lassen kann. Machen Sie eine Pause in der Büroküche, oder an schönen Tagen, bringen Sie es nach draußen.

VERBINDUNG: Willst du beim Mittagessen trainieren? So geht's in weniger als 60 Minuten

Sie sind Teil eines Lunch-Clubs.

Teilen und erobern Sie das Mittagessen am Arbeitsmittag mit einem Kollegen (oder einigen von ihnen), der es bräunt. Am Montag bringen Sie zwei Portionen Mittagessen zum Teilen; dann ist sie Dienstag dran. "Es ist großartig, weil du nicht immer die gleichen Standard-Dinge isst, die dir sonst langweilig wären - und es ist die halbe Arbeit", sagt Mainney. Vergewissere dich, dass dein Kollege zuverlässig und motiviert ist - du wirst festgenommen, wenn dein Kollege dein Essen vergisst.

Sie gönnen sich

Packen Sie einen kleinen Leckerbissen mit Ihrem Mittagessen, empfiehlt Jones, wie ein paar dunkle Felder Schokolade. "Kleine Stücke funktionieren gut und es wird weniger verlockend sein, später an den Automaten für einen Schokoriegel oder Snack aufzulegen", sagt sie.

Sie planen für einen Freebie-Tag (oder zwei)

Es ist ein Fehler zu Angenommen, Sie essen 100% der Zeit ein Lunchpaket. Ihr Freund wird Sie unweigerlich bitten, sich mit Sushi zu treffen, oder Sie müssen einen Kunden zum Essen einladen. Und das ist in Ordnung! Mauney empfiehlt, das Mittagessen zwei- bis viermal pro Woche zu bringen, je nachdem, wie die Umstände sind. Genau wie alles andere im Leben erfordert Ihre Mittagspause ein wenig Flexibilität.

Senden Sie Ihren Kommentar