Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

6 Wege, die du benutzt Olivenöl falsch

Jeder weiß, dass Olivenöl großartig für Ihre Gesundheit ist und ein Grundnahrungsmittel der mediterranen Ernährung ist. Aber obwohl es jetzt in den meisten Küchen gefunden wird, ist es immer noch in Geheimnis und Verwirrung durchdrungen. Lesen Sie weiter für einige der größten Fehler, die Menschen mit Olivenöl machen, und wie man es richtig benutzt.

Sie kaufen das â ??? Lightâ ??? Version, um Kalorien zu sparen

Alle Olivenöle haben in etwa die gleiche Menge an Kalorien und Fett (etwa 120 Kalorien und 14 g Fett pro Esslöffel). "Licht" ??? bezieht sich auf die Farbe und den Geschmack dieses Öls, das sehr raffiniert ist, um es neutraler als andere Arten von Olivenöl zu machen.

VERBINDUNG: 10 Wissenswertes über die Mittelmeerdiät

Sie haben Angst davor kochen mit dem Extra-Virgin-Zeug

Es ist wahr, dass extra natives Olivenöl einen niedrigeren Rauchpunkt hat als andere Arten von Olivenöl und einige andere Fette - das ist die Temperatur, bei der Öl zu rauchen beginnt verleihen einen unangenehmen Geruch und Geschmack (Erdnussöl ist 450ºF und Traubenkern ist zum Beispiel 445ºF. Für mehr, sehen Sie sich diese Tabelle auf Serious Eats). Extra natives Olivenöl hat einen Rauchpunkt um 410ºF, nach The Science of Good Food , so dass es vollkommen sicher für das Sautieren bei mittleren Temperaturen ist. Extra Virgin ist die reinste Form von Olivenöl, und enthält die meisten gesundheitsfördernden Ölsäure, so dass es nicht nur für Salatdressing verwenden muss.

Sie werfen jeden, der leicht bitter schmeckt

Donâ toss das Öl gerade noch: es ist vielleicht nicht schlecht gegangen. Ein leicht bitterer Geschmack kann auf die Anwesenheit von Antioxidantien hinweisen, so Forscher der Universität von Kalifornien, Davis, Olive Center. Mit einem frischen extra nativen Olivenöl, sollten Sie gut, Oliven und auch einige grasige oder fruchtige Noten schmecken.

VERBINDUNG: 13 Gemüse Sie denken nur, dass Sie nicht mögen

Sie behalten es direkt neben zum Ofen

Nichts wird Ihr Olivenöl schneller ranzig werden lassen als Hitze und Licht. Suchen Sie nach Olivenöl in einem dunklen Glas- oder Blechbehälter und bewahren Sie es an einem kühlen Ort auf, vor Sonnenlicht geschützt.

Sie kaufen ein, wenn Sie viel sehen

Es sei denn, Sie verwenden alles schnell, Es ist besser, Olivenöl in kleineren Mengen zu kaufen. Idealerweise möchten Sie es innerhalb von ca. 6 Wochen verbrauchen.

Sie benutzen den â ??? Kühlschrank-Testâ ???? um zu sehen, ob deine Qualität hoch ist

Sorry, aber nein. Nach einer Episode der Dr. Oz Show aus dem Jahr 2013, in der er behauptete, dass man testen kann, wie rein das Olivenöl ist, indem man es kühlt (wenn es im Kühlschrank erstarrt, ist es rein), stellten die Forscher von UC Davis Kühlschrank-Test auf den Prüfstand, und es flunkerte. Das heißt, wenn ein Olivenöl bei niedrigeren Temperaturen zu einem Feststoff wird, bedeutet das nicht, dass es von höherer Qualität ist.

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Öl eine gute Qualität hat? Suchen Sie nach Siegeln auf der Flasche vom USDA Quality Monitoring Program, der North American Olive Oil Association, dem California Olive Oil Council oder der Extra Virgin Alliance (gehen Sie zur Olive Times, um zu sehen, wie alle Siegel aussehen).

VERWANDTE: 14 Clever Kochen Hacks müssen Sie

Senden Sie Ihren Kommentar