Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

6 Pre-Flight Stretches in Ihrem Hotelzimmer zu helfen, Blutgerinnsel zu verhindern

Sie mögen es zu reisen Aber es ist wahrscheinlich sicher, dass stundenlanges Sitzen im Flugzeug nicht der Höhepunkt Ihrer Reise sein wird. Bleibt man längere Zeit in der gleichen Position sitzen, kann es zu Krämpfen kommen und es besteht die Gefahr eines Blutgerinnsels, der Tiefenvenenthrombose genannt wird.

Aber keine Sorge: Wir haben uns mit unseren Gesundheits- und Fitness-Experten über das Thema beraten beste Möglichkeiten, Blutgerinnseln zu vermeiden, wenn Sie reisen. Dr. Raj, der Chefredakteur von Health empfiehlt, alle ein bis zwei Stunden aufzustehen und zu gehen; hydratisiert bleiben; und sitzen mit den Füßen flach auf dem Boden, im Gegensatz zu den Beinen.

Um Ihren Körper auf lange Reisen vorzubereiten, hat unsere Fitness-Expertin Lauren Williams sechs Pre-Flight-Übungen entwickelt, die Sie in jedem Standard-Hotelzimmer ausführen können bevor Sie zum Flughafen fahren. Um es zu beweisen, gingen wir zum AKA Sutton Place, um es auszuprobieren. Sehen Sie sich das Video an, um Übungen zu lernen, die sich auf das Strecken Ihrer Waden, Oberschenkel und Hüften konzentrieren.

Sie haben keine Zeit zuzuschauen? Lesen Sie die vollständige Mitschrift:

VERWANDT: 2-Minuten-Morgen-Training

Sie haben keine Zeit zuzuschauen? Lesen Sie die vollständige Niederschrift:

Eine der Gefahren von Fernreisen und längerem Sitzen ist die Bildung von Blutgerinnseln. Ich sprach mit Dr. Raj, dem Chefredakteur von Health , um eine Reihe von Übungen zu machen, die Sie vor Ihrem Flug in Ihrem Hotelzimmer durchführen können, um Blutgerinnseln vorzubeugen.

Wir sind gehe auf deine Waden konzentrieren. Es ist wichtig beim Reisen und Sitzen für lange Zeit, um sicherzustellen, dass du deine Waden dehnst, um keine Blutgerinnsel zu bekommen.

Abwärts-Wadenstreckung Komm runter auf den Boden und finde deine nach unten gerichtete Hundeposition. Die Hände sind flach auf dem Boden, der Hintern ist hoch zur Decke. Von hier aus wechselst du mit beiden Fersen auf den Boden und hältst dabei die Beine schön gerade. <

Inchworm: Fang mit deinen Füßen hüftbreit auseinander, dann beuge dich nach vorne, nach deinen Zehen greifen. Von dort aus gehen Sie mit Ihrem Körper auf eine Planke. Sobald Sie dort sind, lassen Sie Ihre Hüften fallen und schauen Sie auf. Fahre wieder hoch und die Hände zurück zu deinen Füßen. Steh auf und wiederhole.

VERWANDT: Wie man eine Wadendehnung macht

Abbildung 4 Strecken: Stehe auf einem Fuß. Nimm deinen rechten Knöchel und kreuze ihn über dein linkes Knie. Setzen Sie sich so niedrig wie möglich, und wenn Sie tief sitzen, werden Sie anfangen, diese Dehnung an der Außenseite der Hüfte zu spüren. Halten Sie es einige Sekunden lang, und dann stehen Sie auf und wechseln Sie die Beine, um zu wiederholen.

Zehen hebt an: Stellen Sie sich mit hüftbreitem Fuß auf. Sie können etwas zum Ausgleich verwenden. Erhebe dich auf die Fußballen. Drücken Sie alles von Ihren Zehen bis zu Ihrem Hintern und senken Sie dann die Fersen auf den Boden. Wiederholen.

VERWANDT: 4 Einfache Kniestrecken

Kniesehne Reach & Sweep: Während Sie auf Ihrem rechten Fuß stehen, nehmen Sie Ihren linken Fuß nach vorne. Beuge diese Zehe bis zur Decke. Greif nach unten und beuge dein rechtes Knie. Greife mit deinen Händen auf diesen Fuß zu, pass die Zehe auf, bis du eine Dehnung spürst. Dann, komm hoch, setze zurück und lege deinen anderen Fuß nach vorne.

Halbe Knie Hüfte Dehnung: Komm runter auf den Boden, beginnend in einer halben Knieposition. Beginnen Sie mit dem rechten Knie, der linke Fuß ist flach auf dem Boden.

Bringen Sie Ihre rechte Hand auf den Boden und strecken Sie Ihr Bein aus, indem Sie Ihren Po drücken, so dass Sie die Dehnung durch die Hüfte spüren können. Dann senken Sie das Knie nach unten. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein.

Senden Sie Ihren Kommentar