Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Frauen teilen ihre Motivation Tipps: Radfahren, ein Werkzeug zur Zieleinstellung

Germaine Adams ist so viele Kilometer geritten, dass es leicht ist anzunehmen, dass sie eine natürliche Radsportlerin ist. Aber sie erzählt eine andere Geschichte. Die 35-jährige Web-Entwicklerin kämpfte monatelang darum, einen bestimmten Hügel in der Nähe ihres Hauses zu erreichen, ohne das Gefühl zu haben, dass sie sterben würde. Dann, im August 2003, bot sie bei einer Charity-Auktion ein Trainingspaket von Carmichael Training Systems an (die Leute, die Lance Armstrong trainieren) und sie gewann einen Preis, der viel wertvoller war als die $ 150, die sie in dieser Nacht hingelegt hatte

Vor Beginn ihrer sechsmonatigen telefonischen Sitzungen mit Carmichaels Trainer Ashley Kipp würde Adams nur reiten, wenn sie konnte, bewaffnet nur mit vagen Hoffnungen, etwas an Gewicht zu verlieren und mehr Bewegung zu bekommen. Kipp machte Adamss Ziele konkreter und gab ihr einen Zeitplan für wöchentliche Fahrten (entweder draußen oder in einer Spinning-Klasse) mit Intensitäten, die sich in Schwierigkeiten allmählich weiterentwickelten. Kipp ermutigte sie auch, in ein Fitnessstudio zu gehen und Krafttraining zu beginnen.

Es dauerte nicht lange, bis Adams ernsthafte Ergebnisse zu sehen bekam. Sie begann nicht nur sechs Tage in der Woche zu trainieren, sondern sie fühlte sich auch stärker. Eines Tages ritt sie den Hügel hinauf, auf dem sie schon so oft gekämpft hatte, und dachte: "Das kann nicht der gleiche Hügel sein - es ist nicht annähernd so schwer!" Adams sah die Belohnung auch auf der Waage; Seit sie mit Kipp angefangen hat, hat sie 55 Pfund (und zählt) verloren. Diese Erfolge gaben Adams das Selbstvertrauen, sich ihr ehrgeiziges Ziel zu setzen: Im vergangenen September absolvierte sie eine 100-Meilen-Wohltätigkeitsfahrt an einem Tag.

Das Mitnehmen: Fitnessforscher wie Tara-Lyn Elston von der Canadas McMaster University, spekulieren, dass die Expertise, die ein Trainer, Trainer oder Ausbilder zum Zielsetting bringt, ein starker Motivator sein kann. Elston und ihre Kollegen sahen das aus erster Hand in einer Studie, in der sie 50 College-Studenten fragten, ob sie eine Grip-Kraft-Übung machen könnten. Nach dem ersten Versuch erhielten einige Ziele für den nächsten Versuch; der Rest wählte ihre eigenen. Diejenigen, die Ziele für sie festgelegt hatten, waren etwa 40% selbstsicherer als diejenigen, die ihre eigenen Ziele erreichen.

Machen Sie es für Sie gut: Wenn Sie und Ihr Fitnessprogramm auf der Flucht sind, sollten Sie 40 bis 80 Dollar dafür bezahlen Sitzung mit einem Personal Trainer oder Coach. Aber zuerst, sprechen Sie mit einigen ihrer anderen Kunden und finden Sie heraus, ob sie ihnen geholfen hat Ziele zu setzen, die sie treffen konnten, schlägt Gregory Florez vor, ein Gesundheitstrainer in Salt Lake City und CEO von FitAdvisor.com. Wenn Sie das Glück haben, einen Freund oder ein Familienmitglied zu haben, der in Ihrem speziellen Interessengebiet erfahren hat (zum Beispiel, wenn Sie eine 10 km laufen möchten und Ihre Schwester regelmäßig Straßenrennen fährt), kann sie Ihnen helfen, Ihre Ziele zu setzen? und halten Sie verantwortlich für das Erreichen von ihnen.

?? Zurück zu: 5 Frauen teilen ihre Fitness Motivation Tipps

Senden Sie Ihren Kommentar