Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Wege zum Abschalten emotionaler Ernährung

Suchst du nach einem schlechten Tag Trost in Eis, Käsekuchen oder Schlagsahne Creme direkt aus der Dose? Sie können weiterhin fettige Lebensmittel essen, wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen, weil Sie weniger wahrscheinlich das Fett in Lebensmitteln schmecken, nach neuen Untersuchungen von der Universität Würzburg in Deutschland.

In der Studie, fragte Wissenschaftler eine Gruppe von Freiwilligen um eine Vielzahl von cremigen Getränken zu probieren, die unterschiedliche Mengen an Fett enthalten. Vor dem Genuss der Leckereien wurden den Probanden drei verschiedene Videos gezeigt. Der erste zeigte eine fröhliche Szene, der zweite traurig und der dritte neutral. Das hemmungslose Video hatte keinen Einfluss auf die Freiwilligen "??? Geschmacksknospen, aber nach dem Betrachten der beiden emotionalen Clips waren die Teilnehmer weniger in der Lage, die Getränke zu unterscheiden. Die Lektion: Emotionen beeinflussen unsere sensorische Wahrnehmung von Nahrung. Und alles zu essen - wenn das, was Sie wirklich brauchen, nichts mit Essen zu tun hat - ist ein Muster, das, wenn es gebrochen ist, Ihre Gesundheit und Ihre Taille dramatisch verändern kann. Wenn Sie bereit sind zu versuchen, hier sind fünf Strategien in die Tat umzusetzen.

Let it out


Ein Freund erzählte mir einmal, dass ihr Therapeut ihr empfohlen, zu einem Flohmarkt oder Secondhand-Laden gehen, kaufen Sie einige billige Gerichte, nehmen Sie sie in ihren Hinterhof und zerschlagen sie in Stücke. Als ich sie fragte, ob sie es getan habe, sagte sie, sie hätte nur ein Gericht, und es sei einer der befreiendsten Momente ihres Lebens. Egal, ob du mit Ärger, Traurigkeit oder Angst im Inneren herumläufst, damit es die Chancen, dass du Essen zum Abnehmen verwendest, verpufft oder es wieder runter stopft. Aus diesem Grund rate ich meinen Klienten oft, gesunde Wege zu finden, um ihre Gefühle loszulassen, zum Beispiel, wie man einem Taschentuch einen guten Schrei verpasst, oder wütend die Wanne schrubbt, um Aggressionen auszulösen. Ich bin kein großer Fan von Freud, aber ich liebe sein Zitat, "Unausgesprochene Gefühle werden niemals sterben. Sie sind lebendig begraben und werden auf hässlichere Weise hervorkommen. Wahrheit.

Donâ € ™ t multi-beruhigen Sie


Wenn Sie während einer Fernsehwerbung in die Küche treiben, um das Pint von Cherry Garcia zu ergattern, haben Sie versucht, nicht darüber nachzudenken, bleiben Sie dran. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und essen Sie das Eis ohne Ablenkungen. Es wird sich wahrscheinlich unglaublich unangenehm anfühlen, aber das ist der springende Punkt. In Ihrem Komfort Kokon, es ist leicht zu vergessen, wie schnell und wie viel Sie essen, oder dass Sie überhaupt überhaupt essen. Diese Verhaltensweisen zu entkoppeln und nur zu essen, ist wie das Anschalten der Lichter, was dazu führen kann, dass man viel weniger isst, oder wenn man erkennt, dass Essen nicht der beste Weg ist, um damit fertig zu werden. Mächtig.

Distanz selbst


Im Laufe der Jahre haben mir zahlreiche Kunden gesagt, dass sie bestimmte Lebensmittel nicht aufbewahren können, denn wenn sie dort sind, werden sie essen sie, besonders wenn sie emotional sind. Aber wenn du nicht alleine lebst, kann es unmöglich sein, alle "Hochrisikos" vollständig zu verbannen. Lebensmittel. Eine Sache, die jedoch helfen kann, ist es schwieriger zu erreichen. Forschung zeigt (und meine eigene Erfahrung bestätigt), dass je weniger Schritte Sie durchlaufen müssen, um zu einem Essen zu gelangen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie es essen, und umgekehrt. Also, Süßigkeiten oder Kekse auf einem höheren Regal zu verstauen, in eine andere Tasche oder in einen versiegelten Behälter gewickelt, verringert wirklich die Chancen, es zu essen. Es bietet auch die Möglichkeit, andere Optionen in Betracht zu ziehen. Ein Kunde sagte mir, dass dieser Trick zu einem großen Durchbruch führte. Sie sagte: "Ich dachte mir gut, ich kann entweder in den Schrank gehen, den Tritthocker holen und die alte Halloween-Süßigkeit runterziehen oder meinen Freund anrufen, und in diesem Moment schien es einfach, das Telefon aufzuheben." Für sie fühlte sich das wie ein großer Triumph an, besonders am nächsten Morgen, als sie ohne Essensüberhang aufwachte - oder bereue.

Verhindere die Spirale


Eine der größten Herausforderungen, denen viele meiner Kunden gegenüberstehen, besteht darin, einen kleinen Nachsicht-Schneeball nicht zu einem großen Binge zu machen. Unzählige Kunden haben mir gesagt: "Nachdem ich von der Strecke abgekommen war, dachte ich, was zum Teufel, ich könnte genauso gut weiter essen." Diese Alles-oder-Nichts-Tendenz ist besonders häufig bei Menschen mit einer Diätvorgeschichte, und das Ende kann sowohl emotional als auch physisch unglaublich transformativ sein. Wenn Sie perfektionistisch sind, kann es sich so anfühlen, als gäbe es keinen Unterschied zwischen einem "schlechten" Essen und einen "schlechten" Tag, aber das ist nicht die Wahrheit. Eine Analogie, die ich oft verwende, sind Schulden. Wenn du ein striktes Budget hättest, um Schulden zu machen, und spontan 100 Dollar ausgegeben hättest, würde es keinen Sinn machen, dann auf einen Kaufrausch zu gehen und hunderte mehr auf deine Kreditkarte zu berechnen, richtig? Wenn du das tust, würdest du einfach ein tieferes Loch graben, das länger brauchen würde, um herauszukommen, und das ist genau das, was mit Essen passiert. Gerade deshalb sind viele Frauen seit Jahren ungefähr gleich groß, obwohl sie ständig auf Diät sind. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, wissen Sie, dass Sie den Zyklus unterbrechen können. Viele meiner Kunden entdecken, dass es nach einem kurzen Umweg möglich ist, gleich wieder auf die Straße zu kommen, anstatt sich zu verlaufen. Strukturieren Sie Ihre Zeit

Für die meisten meiner Kunden ist das Risiko emotional zu essen größer die Wochenenden, wenn sie Stunden unstrukturierter Zeit haben. Wenn Sie sich im selben Boot befinden, planen Sie ein Projekt oder eine Aktivität, die Ihnen Spaß macht, und erstellen Sie eine Frist. Zum Beispiel, wenn Sie etwas machen (Schmuck, Kunsthandwerk, etc.), planen, es zu einem bestimmten Zeitpunkt an einen Freund oder Familienmitglied zu geben. Und wenn du ein Projekt abgeschlossen hast, starte ein neues. Diese Änderung des Lebensstils kann dazu führen, dass das, was einige meiner Kunden als â ??? zwei Tage Essen Orgienâ ???? und auf vielerlei Weise zu deiner Lebensqualität beitragen.


Was denkst du über dieses Thema? Kämpfen Sie mit emotionalem Essen? Bitte tweeten Sie Ihre Gedanken zu @ CynthiaSass und @goodhealth

Cynthia Sass ist ein eingetragener Ernährungsberater mit Master-Abschlüssen sowohl in Ernährungswissenschaft und öffentliche Gesundheit. Sie ist häufig im nationalen Fernsehen zu sehen, wo sie als Ernährungsredakteurin und als Privatanwältin in New York, Los Angeles und auf weite Entfernung tätig ist. Cynthia ist derzeit Sporternährungsberaterin für das New York Rangers NHL-Team und das Tampa Bay Rays MLB-Team und ist als Spezialist für Sportdiätetik zertifiziert. Ihr letzter New York Times Bestseller ist S.A.S.S! Sich selbst schlank: Erobern Cravings, Tropfen Pfund und Lose Inches. Connect mit Cynthia auf Facebook, Twitter und Pinterest.

Lesen Sie mehr:

5 Gründe, die Ihre Diät macht Sie Fett

  • Warum Kalorien zählen falsch sind: 6 Diät Mythen, Busted
  • Ashton Kutcherâ ?? ? S Diet Scare: 5 Fad-Diät Red Flags
  • Der geheime Grund, dass Sie Pig Out (und was man dagegen tun!)
  • Die heiße neue Diät Victoria Beckham und Jennifer Aniston schwören von
  • Angst vor der Waage? 5 Gründe, warum Sie sich nicht selbst wiegen sollten
  • Um Gewicht zu verlieren, ändern Sie Ihre Beziehung (mit Essen!)

Senden Sie Ihren Kommentar