Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Wege (endlich!) Verpflichten Sie sich zu Ihren Zielen

Getty Images Wie ist es möglich, unglaublich entschlossen zu sein, eine Minute lang etwas zu tun, nur um festzustellen, dass sich Ihre Einstellung am nächsten Tag verflüchtigt hat? Diese Frage haben Sozialwissenschaftler seit Jahren untersucht. Sie haben vier Schlüsselfaktoren ausfindig gemacht, die dazu beitragen, sich auf etwas festzulegen: wie lohnend und erfüllend Sie eine Aktivität finden; wie ärgerlich oder schmerzhaft es sein mag; Wie viel Zeit, Geld, Energie, Mühe, Sorgfalt und Sorge investieren Sie darin? und wie Sie Entscheidungen treffen. Als Associate Professor an der Kommunikationsabteilung der Boise State University studiere und lehre ich seit 15 Jahren Engagement. Ich weiß aus erster Hand, dass die meisten von uns die Kraft der Hingabe selten in Betracht ziehen, obwohl dies unsere langfristigen Entscheidungen und Ziele antreibt. Hier ein hilfreicher (und aufschlussreicher) Mini-Workshop, um Sie in den Commitment-Modus zu versetzen:

Definieren Sie Ihr Engagement
Seien Sie so spezifisch wie möglich, damit Sie sich das bildlich vorstellen können. Verwenden Sie ein Notebook für diese und die anderen Übungen oder schreiben Sie eine Notiz in Ihr Smartphone. Ich werde hier und im Folgenden ein Fitness-Beispiel verwenden, aber diese Schritte gelten für alle Bereiche des Lebens.

Was: Ich bin entschlossen, mich regelmäßig zu trainieren, indem ich mindestens drei Mal ins Fitnessstudio gehe Woche für mindestens 45 Minuten.

Warum: Ich möchte mehr Energie und weniger Stress, fühle mich stärker und bin schlanker.

Mach eine gute Sache groß
Stelle eine Liste zusammen Groß und Klein, die Sie an dieser Verpflichtung schätzen, auf die Sie sich beziehen können, wenn Ihre Entschlossenheit zu schwinden beginnt. Für das Training können Sie diese Vorteile auflisten:

Sich nach dem Training gestärkt und in Form fühlen
In die Kleidung passen, die ich getragen habe, bevor ich an Gewicht zugenommen habe
Beim Training wirklich tolle Musik hören
Anschließen mit anderen, die sich um ihre Gesundheit kümmern

Überlegen Sie jetzt, was dieses Engagement lohnender, lustiger oder wertvoller machen könnte, und notieren Sie das. Zum Beispiel:

Ich könnte ein paar Sitzungen mit einem Trainer machen, um motiviert zu bleiben.
Ich könnte einige neue Songs über iTunes finden und drei davon kaufen.
Ich könnte eine neue Aktivität ausprobieren, die wirklich Spaß macht. wie ein Kickbox-Kurs im Fitnessstudio.

Sidestep-Fallstricke
Jetzt ist es an der Zeit, die Probleme aufzulisten (und anzugehen!), die dich zurückhalten könnten:

Es kostet 120 $ pro Monat, um zum Fitnessstudio zu gehören Das ist ziemlich teuer.
Jeder sieht so fit aus, dass ich mich unwohl fühle.
Der Fitnessraum ist riesig und ich fühle mich verloren.
Der Parkplatz ist schrecklich; Ich hasse es, herumfahren zu müssen.

Setzen Sie ein Häkchen neben Ausgaben, mit denen Sie leben können. Für diejenigen, die Sie ändern möchten, Brainstorming Möglichkeiten zu handeln. Um die Herausforderung des Verlorenseins zu meistern:

könnte ich mit einem Trainer trainieren.
Ich könnte immer wieder in die gleiche Klasse gehen, um einige Stammkunden besser kennenzulernen.
Ich könnte mich einer kleineren anschließen Turnhalle.

Identifizieren Sie eine oder zwei Lösungen, die Sie ausprobieren möchten, und legen Sie eine Frist fest. Selbst kleine Anpassungen können Sie zufriedener machen und die Zufriedenheit ist ein wichtiger Indikator für Ihr Engagement.

Investieren Sie mehr, mehr, mehr
Nehmen Sie eine Bestandsaufnahme dessen vor, was Sie in Ihr Engagement gesteckt haben: Zeit (Tage / Jahre); Talent (Fähigkeiten / Kreativität); Zärtlichkeit (sich selbst teilen / emotionale Investition); und Sachwerte (Geld / materielle Gegenstände). Die Liste eines Übenden könnte lauten:

Ich habe für das letzte Jahr 30 Yokokosten für Yogakosten bezahlt.
Ich habe Cross-Training-Schuhe gekauft.
Ich habe mich sehr bemüht, diese Gewichtsroutinen zu lernen .

Wenn Sie Ihre Liste betrachten, werden Sie feststellen, dass diese Verpflichtung in vielerlei Hinsicht bereits ein Teil von Ihnen ist. Gib dir Requisiten! Überlegen Sie nun, welche neuen Beiträge Sie dazu beitragen können, Ihr Gefühl dafür zu stärken, dass Sie nicht zurücktreten können. Identifizieren Sie eines oder mehrere, die Sie sofort tun können, und geben Sie sich selbst eine Frist. So:

Ich kann mich morgen für das Bootcamp anmelden und im Voraus bezahlen.
Ich kann mein Ziel heute Abend auf Facebook posten und Folgeposts über meinen Fortschritt teilen.
Wenn ich den Club verlasse, werde ich es der Frau an der Rezeption sagen, bis morgen.

Kontrolliere deine Entscheidungen
Ein Grund, warum sich die Leute nicht so vollständig widmen können, wie sie möchten, ist, dass sie es sind überwältigt von Optionen, die um ihre Aufmerksamkeit konkurrieren. Um den Fokus auf Ihr Engagement zu legen, notieren Sie sich Ablenkungen, die dazu neigen, Sie zu entgleisen. Jemand, der regelmäßig im Fitnessstudio trainieren möchte, wird vielleicht sagen, Mit Freunden ausgehen. Nun erkenne Lösungen, die für dich funktionieren, wie:

Ich kann Freunden sagen, dass ich es bin Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Ich bin nie am Montag, Mittwoch und Freitag Abend verfügbar, so dass sie mich nicht einmal bitten werden, sich ihnen anzuschließen.
Ich kann sehen, ob jemand mit mir trainieren möchte, anstatt auszugehen.
Ich kann den Bildschirmschoner auf meinem ändern Computer, also schaue ich nicht ständig ein Foto von der Bande zur Happy Hour.

Diese Teile der Selbstreflektion summieren sich zu großen Auszahlungen - du hast gerade die Erfolgswahrscheinlichkeit erhöht. Natürlich wirst du nicht in der Lage sein, alles zu kontrollieren, und manchmal musst du schwierige Entscheidungen treffen. Aber wenn Sie sowohl die Auszahlungen als auch die Herausforderungen kennen und Sie so viel wie möglich beeinflussen, wird Ihr Engagement geklärt und gestärkt. Ein Gewinn!

Ab COMMIT TO WIN von Heidi Reeder, PhD. Nachdruck nach Absprache mit Hudson Street Press. Zum Verkauf 15. Mai 2014.

Senden Sie Ihren Kommentar