Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Tricks für gesündere heiße Schokolade

Ich wuchs im Hinterland New York, so als Kind, schüttelte den Schnee und genoss eine Eine Tasse heißen Kakao war ein tägliches Winterritual. Damals war ich nicht wählerisch. ein altes Päckchen oder Pulver würde reichen.

Aber als Erwachsener und Ernährungsberaterin bin ich jetzt ziemlich diskriminierend darüber, was ich in meinen Einkaufswagen stecke und meinen Kunden empfehle. Daher meine fünf Tricks, um Ihren heißen Kakao aufzupeppen - ohne einen Schluck der Zufriedenheit zu opfern.

Erreichen Sie eine pflanzliche "Milch"

Ja, sie haben einen niedrigeren Eiweißgehalt im Vergleich zu Kuhmilch, aber ungesüßte pflanzliche "Milch" wie Kokosnuss und Mandel sind auch weniger Kalorien, von nur 30 bis etwa 60 Kalorien pro Tasse, gegenüber 80 bis 90 bei der gleichen Menge an Skim. Sie liefern auch die natürliche Cremigkeit, die fettfreie Kuhmilch fehlt, und weil sie auf pflanzlicher Basis sind, ist das enthaltene Fett herzgesund und mit Antioxidantien gebündelt. Meine Wahl für die cremigste heiße Schokolade ist ungesüßte Kokosmilch (die Art in der Milchkiste oder lagerstabile Quart-Behälter, nicht die Dosensorte). Eine Tasse enthält 5 Gramm Fett, aber es ist so cremig, dass ich eine Dreivierteltasse mit einer Vierteltasse Wasser vermische. Das bringt das Fett auf weniger als 4 Gramm, aber die Art des Fettes, das in der Kokosmilch gefunden wird, wurde gebunden, um den Metabolismus zu erhöhen, Cholesterinprofile zu verbessern (das "gute" HDL zu erhöhen, und das â ???? badâ ??? LDL), und schneidenden Gürtellinien.

VERWANDT: 24 Food Swaps, die Kalorien schneiden

Verwenden Sie natürlichen oder nicht-Dutched Kakao

Standard heiße Schokolade Mischungen werden in der Regel mit Kakao mit Alkali verarbeitet . Alkalisieren, oder Dutching, ist ein chemischer Prozess, der den Säuregehalt senkt, was auch gezeigt hat, dass er den Antioxidantiengehalt des Kakaos deutlich reduziert. Eine Studie fand heraus, dass natürlicher Kakao bis zu 10 Mal mehr Antioxidantien enthielt als stark verarbeiteter Puder. Dutching wird oft durchgeführt, um die Bitterkeit zu reduzieren, aber ich finde, dass hochwertige Bio-Marken absolut wunderbar schmecken (schokoladig und nicht zu bitter) in ihrem natürlichen, nicht-alkalisierten Zustand. Splitter auf einem Kanister, eher als eine vorgesüßte Kakaomischung.

VERBINDUNG: 12 Food-Industrie Tricks, die sauberes Essen untergraben

Verwenden Sie einen natürlichen Süßstoff

Viele traditionelle Kakaomischungen sind mit raffiniertem Zucker gesüßt und / oder Maissirup, eine Mischung aus Zucker und Süßstoff, oder nur letztere. Suchen Sie stattdessen nach etwas, das natürliche Süße mit anderen positiven Eigenschaften versieht. Meine drei besten Tipps: Bio-Honig, Blackstrap-Melasse und Bio-Ahornsirup. Ich testete alle drei für diesen Beitrag, und während jeder einen einzigartigen und angenehmen Geschmack hat, war Honig der Lieblingsliebling (siehe Rezept unten).

Honig enthält außer natürlichem Zucker Antioxidantien und natürliche antibakterielle, anti- virale und entzündungshemmende Verbindungen. Eine Studie der San Diego State University ergab, dass Ratten, die mit Honig gefüttert wurden, im Vergleich zur gleichen Menge an Tafelzucker eine verringerte Gewichtszunahme, weniger Körperfett, niedrigere Triglyceride und ein höheres "gutes" Gewicht aufwiesen. HDL-Spiegel.

Blackstrap-Melasse enthält neben einigen Vitaminen und Mineralstoffen, einschließlich 2% des Tageswerts für Eisen, Kalzium und Magnesium pro Esslöffel, gesundheitsschützende Antioxidantien. Eine Virginia-Tech-Studie, die den Antioxidationsmittelgehalt mehrerer Süßstoffe verglich, fand, dass raffinierter Zucker, Maissirup und Agavendicksaft minimale Mengen enthielten. Roher Rohrzucker punktete etwas höher, gefolgt von Ahornsirup, braunem Zucker und Honig mit mittleren Anteilen, aber Blackstrap-Melasse war der echte Hingucker und packte den größten antioxidativen Schlag.

Schließlich hat Ahornsirup auch süße Vorteile. Hier finden Sie die gesundheitlichen und ernährungsphysiologischen Vorteile von Ahornsirup.

VERBINDUNG: 10 Wege, eine Halsschmerzen zu beruhigen

Natürlichen Geschmack hinzufügen

Kommerzielle Mischungen enthalten normalerweise künstlichen Geschmack, aber Sie können Geschmack, Aroma und sogar ein wenig zusätzliche Nahrung natürlich hinzufügen. Meine zwei Must-Haves sind organische reine Vanille-Extrakt und entweder gemahlener Zimt oder eine Mischung wie Kürbiskuchen Gewürz. Hier ist meine Lieblingszutat-Kombination:

¾ Tasse ungesüßte Kokosmilch

¼ Tasse Wasser

2 Teelöffel Bio-Honig

½ Teelöffel reiner Vanille-Extrakt

¼ Teelöffel gemahlener Zimt oder eine Mischung , wie Kürbiskuchen Gewürz

1 Esslöffel ungesüßten, nicht alkalisierten Bio-Kakaopulver

Wie man es macht: Kokosmilch und Wasser in einem Kochtopf bei niedriger bis mittlerer Hitze oder in der Mikrowelle für einen und a halbe Minuten. Fügen Sie Honig, Vanille, Gewürze und Kakaopulver hinzu, rühren Sie, bis Kakao sich auflöst, und genießen Sie.

Überprüfen Sie meinen vorherigen Beitrag 5 Gesunde Gründe, Zimt zu lieben. Und wenn Sie abenteuerlustig sind, experimentieren Sie mit einer Prise anderer natürlicher Gewürze anstelle von oder zusätzlich zu Zimt und Vanille, wie Kardamom, Nelken oder sogar Chipotle oder schwarzem Pfeffer!

VERBINDUNG: 10 Künstliche Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe

Schmelzquadrate anstelle von Pulver

Wenn Sie bereits ein dunkler Schokoladenfächer sind und Sie Riegel oder Verkostungsquadrate zur Hand haben, können Sie diese anstelle von Kakaopulver und Süßstoff verwenden um einen dampfenden Kelch des Guten zu zaubern. Legen Sie zwei kleine oder eine größere Verkostung von dunkler Schokolade (70% Kakao oder mehr) in den Boden eines Bechers. Fügen Sie zwei Esslöffel sehr heißes, aber nicht kochendes Wasser hinzu und rühren Sie, bis die Schokolade aufgelöst ist. Add erwärmte Kokosmilch (in diesem Fall drei Viertel einer Tasse Kokosnuss mit zwei Esslöffel Wasser gemischt), Vanille-Extrakt und Zimt. Dieses Rezept ermöglicht es Ihnen, den Süßstoff zu überspringen, da die Quadrate bereits Zucker enthalten.

Ein 9 Gramm Verkostung Quadrat enthält etwa 45 Kalorien, im Vergleich zu 40 in zwei Teelöffel Honig und 15 in einem Esslöffel ungesüßtem Kakao, so während der Kalorien der Unterschied ist minimal im Vergleich zu meinem Rezept oben, diese Version kann eine große Ersparnis im Vergleich zu einem vorgesüßten Pulver oder Coffee-Shop-Kakao bieten. Zum Beispiel, eine große heiße Schokolade von Starbucks mit Magermilch und keine Schlagsahne enthält 210 Kalorien, im Vergleich zu einem sogar 100 in meinem Rezept oben. Prost!

VERBUNDEN: 10 Kaffeegetränke Schlimmer als ein Schokoriegel

Treffen Sie Cynthia Sass im Gesundheit Total Wellness Weekend auf der Canyon Ranch im Mai 2015. Näheres finden Sie unter Health.com/TotalWellness .

Was sind Ihre Gedanken zu diesem Thema? Chatten Sie mit uns auf Twitter von Nennung @ @ goodhealth und @ CynthiaSass.

Cynthia Sass ist ein Ernährungsberater und eingetragener Ernährungsberater mit Master-Abschlüssen sowohl in der Ernährungswissenschaft als auch in der öffentlichen Gesundheit. Sie ist häufig im nationalen Fernsehen zu sehen, wo sie als Ernährungsredakteurin und als Privatanwältin in New York, Los Angeles und auf weite Entfernung tätig ist. Cynthia ist derzeit Sporternährungsberaterin für das New York Rangers NHL-Team und das Tampa Bay Rays MLB-Team und ist als Spezialist für Sportdiätetik zertifiziert. Ihr letzter New York Times Bestseller ist S.A.S.S! Sich selbst schlank: Erobern Cravings, Tropfen Pfund und Lose Inches. Verbinde dich mit Cynthia auf Facebook, Twitter und Pinterest.

Senden Sie Ihren Kommentar