Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Dinge, die du nie im Fitnessstudio tragen solltest

Sicher, wir haben alle von Zeit zu Zeit ein Stück Fitness-Ausrüstung vergessen, aber einige Fitness-Studio-Gänger haben die Angewohnheit, in Kleidung zu trainieren, die ihre Schweiß-Session wahrscheinlich weniger effektiv macht oder schlimmer, die dazu bestimmt ist, sie zu verletzen. Einmal sah ich einen Mann auf dem Treppensteiger mit abgeschnittenen Jeansshorts (hallo, scheuern?). Ein anderes Mal sah ich eine Frau, die Zumba-Klasse in Stilettostiefeln nahm.

Jedem das Seine? Vielleicht, aber es gibt bestimmte Dinge, die Sie nie im Fitnessstudio tragen sollten. Schau mal. Macht Ihr Fitnessstudio Kleiderschrank den Schnitt?

1. Cotton
Ob in Hemd-, Hosen- oder Sockenform, Baumwolle ist Ihr größter Feind im Fitnessstudio. Baumwolle absorbiert deinen Schweiß und trocknet nicht sehr schnell, was bedeutet, dass du bis zum Ende deines Workouts klatschnass und ein paar Kilo schwerer bist. Super verschwitzte Kleidung kann zu Hautirritationen führen und kann auch Schüttelfrost auslösen, wenn Ihre Herzfrequenz wieder zur Ruhe kommt. Versuchen Sie stattdessen synthetische Materialien wie Lycra und Polyester. Diese Stoffe saugen Schweiß ab und trocknen schnell.

2. Lässige Turnschuhe
Ich liebe meine Converse Chuck Taylors genauso wie die nächste Person, aber sie sind nicht gut zum Trainieren. Flat ist schlecht, weil die Schuhe keine Bogenstütze haben und Converse so flach wie möglich ist. Converse ist ein Low-Cut-Stil, der vor allem beim Laufen und Springen praktisch Knöchelverstauchungen schreit. Suchen Sie stattdessen nach Cross-Training-Sneakern, die leicht und atmungsaktiv sind und Ihrem Fuß ein kleines Polster geben.

3. Ein normaler BH
Autsch. Dieser tut weh, wenn er nur daran denkt. Ein richtig passender Sport-BH ist ein absolutes Muss zum Trainieren. Es gibt eine Million verschiedene Stile auf dem Markt für jede mögliche Größe. Nehmen Sie einen Nachmittag und schlagen Sie mehrere Sportgeschäfte. Sie müssen möglicherweise mehr Stile ausprobieren, als Sie möchten, aber sobald Sie die perfekte Passform gefunden haben, ist es es wert. Andere Ratschläge? Ich schlage vor, einige der Siegesarten zu kaufen, wenn Sie sie finden, so dass Sie keine durch Übernutzung tragen. Eine weitere Möglichkeit, die Lebensdauer Ihrer Sport-BHs zu verlängern: Legen Sie sie nicht in den Trockner. Lassen Sie sie an der Luft trocknen.

4. Schmuck
Schmuck ist nicht nur im Fitnessstudio unnötig, sondern auch unsicher. Ringe, Ohrringe und Armbänder können leicht in Maschinen oder sogar in Ihrer eigenen Trainingsbekleidung gefangen werden, während Sie Gewichte heben oder Cardio machen. Darüber hinaus ist es auch schlecht für deinen Schmuck, wenn du es trägst. Willst du wirklich trockenen Schweiß auf deinen Diamantknöpfen verkrusten? Kleben Sie ein kleines Etui in Ihre Sporttasche und verstauen Sie das Schmuckstück, bevor Sie sich in Bewegung setzen. (Und vergiss nicht, ein Schloss zu benutzen.)

5. Lotion
Es ist verlockend, die trockene Haut einzucremen, wenn Sie in eine Sporthose oder einen Tank wechseln, aber tun Sie es nicht! Lotion + Schweiß = ein glitschiges, fettiges Durcheinander. Während es hauptsächlich nur lästiges und klammes Gefühl auf deinen Beinen ist, werden rutschige Hände dein Oberkörpertraining definitiv töten - besonders mit freien Gewichten und Maschinen.

Jetzt wo du weißt, was nicht im Fitnessstudio getragen werden darf, Mach dein Training! Versuchen Sie, Ihre Tush in 5 Minuten oder 7 Krafttraining Tipps für Anfänger Straffen!

Jennifer Cohen ist eine führende Fitness-Behörde, TV-Persönlichkeit, Bestseller-Autor und Unternehmer. Mit ihrer unverkennbaren, geradlinigen Herangehensweise an das Wohlbefinden war Jennifer die Ausstatterin bei The CW's Shedding for the Wedding, sie gab den Kandidaten vor, Hunderte von Pfund vor ihrem großen Tag zu verlieren, und sie erscheint regelmäßig in NBCs Today Show, Extra, The Ärzte und Guten Morgen Amerika. Verbinden Sie sich mit Jennifer auf Facebook , Twitter , G + und auf Pinterest .

Senden Sie Ihren Kommentar