Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Dinge, die du über Detox-Tees wissen solltest

Sogenannte "Entgiftung" ?? Tees sind seit Jahren beliebt, vor allem bei Menschen, die sich in Reformhäusern aufhalten oder sich mit alternativen Praktikern beraten. In diesen Tagen sind sie jedoch ein großes Geschäft geworden, und eine Handvoll Prominente preisen ihre Gewichtsabnahmevorteile in den sozialen Medien. In gewisser Weise sind Entgiftungstees zur flüssigen Version der Taillentrainer geworden - die Vorher-Nachher-Ergebnisse sind oft dramatisch, und ihre Promi-Unterstützung erzeugt Begeisterung, aber Sie werden sich vielleicht fragen: Funktionieren sie wirklich und sind sie sicher? Bevor du dein hart verdientes Geld runterwirfst und anfängst zu schlürfen, sind hier fünf Dinge, die du wissen solltest.

Du musst noch Diät machen und Sport treiben

Eine Entgiftungs-Teemarke, kürzlich Instagram von Amber Rose, rät auf ihrer Website, dass für "beste Ergebnisse", ?? Der Tee sollte zusammen mit viel Wasser, gesunden, ausgewogenen Mahlzeiten und drei vor fünf Trainingseinheiten pro Woche konsumiert werden. Eine andere, die von mehreren Promis wie Kourtney Kardashian, Christina Milian und Hilary Duff auf Instagram vorgestellt wurde, erklärt online, dass der Tee "in Verbindung mit einer gesunden, energiekontrollierten Diät und regelmäßiger Bewegung empfohlen wird". und die Website bietet einen begleitenden Speiseplan zum Verkauf an. Ich persönlich würde gerne eine Studie sehen, in der die Ergebnisse verglichen werden, die durch einen Entgiftungstee im Vergleich zu einem Placebo erzielt werden, wobei beide Gruppen genau denselben Ernährungsplan verfolgen, aber ich habe keinen gefunden. Das macht es schwierig zu wissen, ob die Gewichtsabnahmeergebnisse, die Menschen von diesen Tees bekommen, tatsächlich auf sie zurückzuführen sind, oder einfach das Ergebnis einer gesäuberten Diät und konsistenter Trainingsroutine, von der wir bereits wissen, dass sie zu Gewichtsverlust führen kann . In jedem Fall, einfach Detox Tee zu nippen, während weiterhin das Fitness-Studio überspringen und Take-Out bestellen ist unwahrscheinlich, dass Sie Ihre Form schrumpfen.

VERWANDTE: Diät-Tricks Gewichtsverlust Pros (nur) Erzählen Sie ihren Freunden

Sie könnte Wasser verlieren Gewicht, nicht wirklich Fett

Detox Tees, die Koffein mit Diuretika kombinieren, können den Verlust von Wasser Gewicht auslösen. Nur zwei Tassen Wasser wiegen ein Pfund auf einer Waage, so dass Sie Flüssigkeit abgeben und sich leichter fühlen können - auch wenn Sie keine Unze Körperfett verloren haben. Detox-Tees können auch einen abführenden Effekt auslösen, der Ihren Körper dazu bringt, den Abfall aus Ihrem Magen-Darm-Trakt zu eliminieren, ein weiteres Ergebnis, das Ihren Bauch flacher macht und Ihnen hilft, sich leichter zu fühlen, auch wenn Ihr Mager-zu-Fett-Verhältnis genau gleich bleibt . Wenn dieser Quick-Fix-Effekt Ihnen den Selbstvertrauen und die Motivation gibt, müssen Sie anfangen, gesünder zu essen und zu trainieren - die wahren Schlüssel, um gesund und mager zu werden - (vorausgesetzt, die Tees sind sogar sicher zu trinken - siehe unten). Denken Sie daran: Wenn Sie zu Ihren früheren, weniger als stellaren Ess- oder Bewegungsgewohnheiten zurückkehren oder aufhören, den Tee zu trinken, können Sie das Gewicht genauso schnell zurückgewinnen, wie Sie es fallen lassen.

Einige detox Tee Zutaten können haben unerwünschte Nebenwirkungen

Detox-Präparate enthalten neben Tee auch zusätzliche Kräuter, die den Appetit hemmen, den Stoffwechsel anregen oder den Gewichtsverlust auf andere Weise steigern können. Ein Beispiel ist Senna, eine Pflanze mit natürlicher abführender Wirkung. Laut der Natural Medicines Comprehensive Database können die möglichen Nebenwirkungen von Senna Bauchschmerzen und -beschwerden, Krämpfe, Blähungen, Gas, Übelkeit und Durchfall sein; Übermäßiger Gebrauch kann zu Kaliummangel und anderen Elektrolytanomalien führen, die Muskelkrämpfe und einen abnormalen Herzrhythmus auslösen können. Eine weitere beliebte Zutat in Gewichtsverlust Tees ist Guarana, eine Pflanze, die oft zu Energy-Drinks hinzugefügt wird. Seine Nebenwirkungen sind häufig mit seinem Koffeingehalt verbunden, der Nervosität, Unruhe, Magenreizung, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Angstzustände, Unruhe, Ohrensausen und schnelle Herz- und Atemfrequenz umfassen kann. Bottom line: Machen Sie Ihre Hausaufgaben über genau, was in einem Produkt ist, bevor Sie es in Ihren Körper legen. Selbst "rein natürliche" Substanzen können potentielle Nebenwirkungen haben, besonders wenn sie überstrapaziert werden, in Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln oder Medikamenten, die zu negativen Wechselwirkungen führen, oder wenn sie von Patienten mit bereits bestehenden Erkrankungen eingenommen werden.

VERBINDUNG: 10 Fast Weight Loss Tips (Wir versuchten sie!)

Sie können den Schlaf stören

Die meisten Entgiftungstees enthalten Koffein, wahrscheinlich weil dieses Stimulans den Appetit unterdrücken kann, lösen Sie Ihr Verdauungssystem aus der Verschwendung zu lassen und helfen Ihnen, Wassergewicht zu verlieren. Ein koffeininduzierter Energieschub kann auch dazu führen, dass man etwas länger oder härter als sonst trainiert. Allerdings kann zu viel Koffein auch riskant sein (siehe oben) und den Schlaf beeinträchtigen - und zu wenig Zzz zu fangen kann letztendlich die Gewichtsabnahmeeffekte des Tees zunichte machen. In der Tat hat zu wenig shuteye gezeigt, um übermäßiges Essen und Gewichtszunahme und sogar verlangsamen Sie Metabolismus, der es leichter machen kann, Gewicht zu gewinnen, auch wenn Sie keine zusätzlichen Kalorien essen. Eine gute Faustregel, unabhängig davon, woher Ihr Koffein kommt, ist, es mindestens sechs Stunden vor dem Schlafengehen zu trinken. Und wenn Sie versuchen, Pfund zu vergießen, verpflichten Sie sich, ausreichenden Schlaf zu einer Priorität zu machen.

Die Forschung über Entgiftungstees ist spärlich

Während es einige veröffentlichte Studien über verschiedene Bestandteile gibt, die häufig in Entgiftungstees gefunden werden, habe ich ' Ich habe keine Forschung über die Tees selbst gesehen, vor allem nicht in den präzisen Rezepturen, die sie verordnen (Forschung ist für den Verkauf der Tees übrigens nicht erforderlich). Das bedeutet, dass die Verwendung von Entgiftungstees unbeantwortet bleibt, ob und wie sie funktionieren, wie sie verwendet werden sollten, wie viel zu viel sein könnte und wer sie möglicherweise nicht verwenden sollte. Wenn Sie unsicher sind oder planen, mit dem Trinken zu beginnen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Ernährungsberater oder Gesundheitsdienstleister. Seien Sie einfach sicher, dass er oder sie kein Interesse am Verkauf des Produkts hat, das Sie in Erwägung ziehen: Wenn sie es verkaufen oder befürworten, suchen Sie eine zweite Meinung.

VERBINDUNG: Peinliche Fragen: Ist es sicher zu gewinnen und Gewicht zu verlieren, wie die Sterne?

Was sind Ihre Gedanken zu diesem Thema? Chatten Sie mit uns auf Twitter, indem Sie @goodhealth und @CynthiaSass erwähnen.

Cynthia Sass ist Ernährungswissenschaftler und zugelassener Diätassistent mit Master-Abschlüssen sowohl in der Ernährungswissenschaft als auch in der öffentlichen Gesundheit. Häufig im nationalen Fernsehen zu sehen, ist sie Health ' s beitragende Ernährungs-Redakteur, und berät privat Kunden in New York, Los Angeles und Ferngespräche. Cynthia ist derzeit Sporternährungsberaterin für das New York Rangers NHL Team und das New York Yankees MLB Team und ist als Spezialist für Sportdiätetik zertifiziert. Cynthia ist ein dreifacher Bestsellerautor der New York Times und ihr brandneues Buch ist Slim Down Now: Pfunde und Zoll mit Real Food, Real Fast . Verbinde dich mit ihr auf Facebook, Twitter und Pinterest.

Senden Sie Ihren Kommentar