Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Dinge, die Sie Ihrem Partner nicht sagen sollten Abnehmen

Eine Szene im fantastischen Film Genug Said ließ mich laut lachen und zucken gleichzeitig. Julia Louis-Dreyfusâ ??? Der Charakter erzählt James Gandolfiniâ € ™ s Charakter, dass sie ihm ein Kalorienbuch kaufen wird, und er erwidert: â € º Bitte nichtâ € ¹. Ich habe erlebt, wie viele Paare sich an dieser Art von Austausch beteiligen, und es ist nie hübsch. Es ist auch nicht hilfreich. Ein Lebensmittelpolizist zu werden, hilft normalerweise Ihrem Partner nicht, Gewicht zu verlieren, und es kann sogar dazu führen, dass sie mehr essen.

Als ich meinen Mann zum ersten Mal traf, aß er die meisten Gemüse gebraten und trank Soda wie Wasser und wog ungefähr 50 Pfund mehr als jetzt. Da ich bereits als Ernährungsberaterin in privater Praxis war, wusste ich, dass der beste Weg, ihm zu helfen, gesünder zu sein, ihn nicht zu bestechen, zu betrügen, zu betteln oder zu schikanieren. Aber nicht jeder ist in meiner Branche. Also werde ich dir helfen: Ob du gerade eine Beziehung mit jemandem begonnen hast, der ungesunde Gewohnheiten hat oder dein Langzeitpartner ein paar Pfund zugenommen hat, diese fünf Sätze sollten dir nie die Lippen küssen. Ich werde dir sagen, warum, und was du stattdessen sagst (und tust), um deinem Lebensgefährten zu helfen, gesund zu werden, ohne deine Beziehung zu zerstören.

â € "Du hast zugenommen. â ???
Auch wenn es nicht so aussieht, garantiere ich, dass Ihr Partner weiß, dass sie zugenommen haben. Im Laufe der Jahre haben mir viele Kunden erzählt, dass sie wissentlich zu enge Kleidung trugen (oder größere kauften), ohne jemals mit ihren Ehepartnern über das Thema gesprochen zu haben, weil sie einfach nicht bereit waren, sich dem zu stellen Problem. Auch die Gewichtszunahme möglicherweise nicht wirklich über Essen. Abgesehen von einem Gesundheitsproblem, wie etwa einem Schilddrüsenproblem, ist eine Zunahme der Größe oft eine Nebenwirkung des emotionalen Essens. Wenn Ihr Partner also zugenommen hat, wenden sie sich vielleicht dem Essen zu, um mit etwas anderem fertig zu werden. Anstatt das Gewicht aufzubringen, frage einfach: "Bist du in Ordnung?" Viele meiner Klienten hörten auf, Nahrung als Krücke zu benutzen, sobald sie anfingen, offen mit ihren Partnern zu kommunizieren und die emotionale Unterstützung bekamen, die sie brauchten, aber nicht in der Lage waren, danach zu fragen.

â ??? "
Auch wenn dein Kumpel wirklich nicht wusste, dass mit Schokolade überzogene Brezeln nicht gerade der gesündeste Snack sind, deutet das darauf hin, dass man sich entscheiden muss, was sich schrecklich von einem romantischen Partner anfühlt. Ich habe Paaren geraten, die aufgehört haben, Sex zu haben, und dann aufgehört, miteinander zu reden, weil man anfing, auf die Ernährung des anderen zu patrouillieren, was zu verletzten Gefühlen, Wut und Groll führte. Der beste Weg, um zu helfen, besteht darin, nicht darauf hinzuweisen, was Ihr Partner falsch macht, sondern stattdessen konsistent und beiläufig gesunde Optionen in einer nicht wertenden Weise anzubieten. Als mein Mann und ich uns trafen, gab es viele gesunde Speisen, die er nie gegessen hatte, wie Hummus und gerösteten Rosenkohl. Aber als er die angebotenen Artikel mochte, begann er sie regelmäßig zu essen, ohne dass ich etwas schieben musste. Auch gesunde Lebensmittel zugänglich zu machen, kann viel helfen, wie eine Obstschale auf die Arbeitsplatte stellen oder essbare Früchte und Gemüse in klare Behälter auf das oberste Regal des Kühlschranks geben. â ??? Havenâ Hast du genug??

Manchmal wird mir ein Klient sagen, dass sie ihren Ehepartner gebeten haben, ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren, indem sie sie stoppen, wenn sie zu viel essen. Andere Ehepartner melden sich freiwillig für diese Position. In beiden Fällen geht diese Taktik typischerweise fehl. Die Überwachung von Teilen neigt dazu, zu der gleichen Wut zu führen, die mit der Polizeiarbeit verbunden ist. Lebensmittel, und kann oft zu geheimen Ausflügen führen oder absichtlich zu viel essen, wenn der Mobbing-Partner nicht in der Nähe ist. Also, selbst wenn dein Partner fragt, akzeptiere nicht diese Rolle. Versuchen Sie stattdessen, Portionen einzudämmen, indem Sie kleinere Teller verwenden, Reste in einzelne, kleinere Portionen aufteilen und Teile von stärkehaltigen Lebensmitteln wie Vollkornnudeln und Reis reduzieren und sie mit mehr Gemüse ersetzen. Diese Strategien neigen dazu, natürlich weniger zu essen. Sie können auch Schrittmacher werden, wenn Sie zusammen essen. Ohne ein Wort zu sagen, essen Sie bewusst langsamer. Wir tendieren dazu, das Tempo der Menschen nachzuahmen, mit denen wir essen. Wenn Sie also langsamer werden, sind auch Ihre Partner wahrscheinlich, und Studien legen nahe, dass ein langsameres Essen dazu beitragen kann, gedankenloses Überessen zu verhindern.
"Es ist einfach, alles, was Sie tun müssen, ist ...?"

Während einige Leute ihr Gewicht ziemlich mühelos bewältigen können, ist es ein echter Kampf für andere. Die Wahrheit ist, Gewichtskontrolle ist viel komplizierter als Kalorien in, Kalorien aus, oder weniger essen, mehr bewegen. Plus, was für eine Person funktioniert möglicherweise nicht für eine andere arbeiten. Einige meiner Kunden lieben zum Beispiel Werkzeuge, mit denen sie verfolgen können, was sie essen, während andere sie verabscheuen. Manche machen es besser mit Wiederholung, andere brauchen Abwechslung. Und einige können sich selbst behandeln, ohne ein Gelage auszulösen, während andere es können. Anstatt zu versuchen, deinen Partner in dem zu schulen, was für dich funktioniert, versuche zu untersuchen, was für sie funktioniert. Du könntest sogar fragen: "Kann ich irgendetwas tun, um dich zu unterstützen?" Wenn du anfängst Dinge durch die Augen deines Partners zu sehen, wirst du vielleicht feststellen, dass die Sichtweise sehr unterschiedlich ist.
â ??? Ich versuche nur zu helfen. <

Meiner Erfahrung nach versuchen die Lebensmittelpolizisten wirklich nicht, Tyrannen zu sein. In den meisten Fällen kommt die Polizeiarbeit von einem fürsorglichen Ort. Aber unabhängig von Ihren Absichten ist es wichtig zu sehen, wie Ihre Worte und Handlungen Ihren Partner fühlen lassen. Irgendwann in Ihrem Leben hatten Sie wahrscheinlich einen Lehrer, Coach, Betreuer oder Chef, der ständig über Ihre Schulter schaute. Selbst wenn es gut gemeint ist, fühlt sich diese Art von Überprüfung einfach nicht gut an, besonders wenn wir Erwachsene sind. Also, anstatt zu versuchen, ein Lebensmittelpolizist zu sein, lerne loszulassen. Machen Sie Frieden mit der Tatsache, dass Ihr Lebensgefährte für ihr eigenes Verhalten verantwortlich ist und dass Sie nichts tun können, um sie zu verändern, selbst wenn Sie denken, dass dies ihr Leben retten wird. Beginnen Sie stattdessen, Ihre Energie darauf auszurichten, ein gesundes Vorbild zu sein, und probieren Sie meine obigen Vorschläge aus. Ihr Partner wird viel eher antworten, und Sie werden sich selbst und Ihre Beziehung sofort entlasten.
Was halten Sie von diesem Thema?

Sprechen Sie mit uns auf Twitter, indem Sie @goodhealth und @CynthiaSass erwähnen. Cynthia Sass ist eine eingetragene Ernährungswissenschaftlerin mit Master-Abschluss in Ernährungswissenschaft und öffentlicher Gesundheit. Sie ist häufig im nationalen Fernsehen zu sehen, wo sie als Ernährungsredakteurin und als Privatanwältin in New York, Los Angeles und auf weite Entfernung tätig ist. Cynthia ist derzeit Sporternährungsberaterin für das New York Rangers NHL-Team und das Tampa Bay Rays MLB-Team und ist als Spezialist für Sportdiätetik zertifiziert. Ihr letzter New York Times Bestseller ist S.A.S.S! Sich selbst schlank: Erobern Cravings, Tropfen Pfund und Lose Inches. Verbinde dich mit Cynthia auf Facebook, Twitter und Pinterest.

Senden Sie Ihren Kommentar