Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 ÜBerraschende Möglichkeiten, Ihre Haut sonnensicher zu machen

Istockphoto

Von Gesundheit Magazin

Sie werden es wahrscheinlich in Erwägung ziehen Du bist eine sonnensinnige Frau. Sie wissen, dass Sie Sonnenschutz anwenden, einen mit hohem Lichtschutzfaktor, bevor Sie Ihre Haut den Sonnenstrahlen aussetzen. Sie tun Ihr Bestes, um die Sonne während der Stoßzeiten zu vermeiden (obwohl ein wenig Sonnenschein Ihnen gut tun kann? Es ist eine Hauptquelle von Vitamin D. Hier ist, warum Vitamin D für Ihre Gesundheit wichtig ist.)

Und Sie würden nicht davon träumen zu treten Fuß auf den Sand ohne deinen breitkrempigen Hut. Aber was Sie nicht wissen, könnte Ihr Risiko für schlimme Verbrennungen, Hautkrebs und Altersfalten erhöhen.

Wir haben mehrere grelle Löcher im durchschnittlichen Sonnenschutzplan aufgedeckt und Top-Dermatologen nach cleveren Wegen um sie gefragt. Hier sind fünf einfache Dinge, die Sie tun können, um Ihre Haut effektiver zu schützen und Ihren SPF IQ zu erhöhen.

1. Spielen Sie sicher in der Nähe von Fenstern
Denken Sie sicher hinter UV-beschichteten Glas in Ihrem Auto? Selbst wenn Ihre Fenster hoch sind, können schädliche UVA-Strahlen durch das Glas gelangen. Autofenster filtern UVB-Strahlen, weshalb Sie keinen Sonnenbrand bekommen. Aber nur Windschutzscheiben blockieren UVA-Strahlen, die unter der Oberfläche der Haut Schäden verursachen, die zu Falten und Hautkrebs führen können.

Im Jahr 2007 fanden Forscher an der medizinischen Fakultät der St. Louis University heraus, dass Menschen viel Zeit hinter sich haben Das Rad neigt dazu, mehr Hautkrebse auf der linken Seite von Kopf, Hals und Armen zu entwickeln - die Seite, die dem Fahrerfenster am nächsten ist. Das ist, warum Dermatologen sagen, dass wir alle Sonnencreme im Auto tragen sollten.

Howard Fein, MD, ein Dermatologe in Palos Verdes, Kalifornien, geht einen Schritt weiter und empfiehlt Menschen, die lange Strecken fahren oder Erkrankungen haben, die Haut empfindlich machen die Sonne (wie Psoriasis oder Lupus) haben UV-beständige Beschichtungen, wie sie von Llumar oder 3M auf ihre Fenster aufgebracht werden.

"Sie blockieren 99 Prozent der UVA- und UVB-Strahlen", sagt er. Wenn das nicht in Ihrem Budget ist (UV-Film-Anwendung beginnt bei etwa $ 150), tragen Sie eine Sonnenbrille und senken Sie die Sonnenblende für zusätzlichen Gesichtsschutz.

Nächste Seite: nicht in Betracht ziehen Lipgloss [pagebreak] 2. Überlegen Sie nicht, Lipgloss
Sheer, glänzenden Glanz schreien Sommer, aber nach einer aktuellen Studie von Baylor University Medical Center in Dallas, können glänzende SPF-freie Formeln zu Hautkrebs und andere Formen von Schäden durch Anziehen und Absorbieren beitragen UV-Strahlen.

"Sie verhalten sich genauso wie Babyöl, erhöhen die Lichtdurchlässigkeit und machen die Haut besonders anfällig für Krebs, Verbrennungen, Sommersprossen und Präkanzerosen", sagt Jeannette Graf, eine Dermatologin in Great Neck, New York und Assistenzprofessor für Dermatologie am Mt. Sinai School of Medicine.

Auch ohne dieses zusätzliche Risiko sind die Lippen bereits anfällig für Basal- und Plattenepithelkarzinome, sagt Dr. Fein. Um Ihren Schmollmund zu schützen, tragen Sie einen Balsam mit Sonnencreme auf, wie zB Blistex Daily Conditioning Treatment LSF 20 ($ 2,29; Drogerien). Wenn du es mit Glanz füllen willst, gehe zu einer Formel mit SPF.

3. Beobachten Sie, wie Sie Ihre Haare tragen
Alle Arten von Hautkrebs können auf der Kopfhaut wachsen - vor allem, wenn Ihr Haar in Ordnung ist. "Melanome können dort ziemlich aggressiv sein, weil die Kopfhaut eine reichhaltige Blutversorgung und zahlreiche Lymphbahnen hat, die beide die Ausbreitung von Krebs fördern", erklärt Dr. Graf.

Auch der von Ihnen freigelegte Hautstreifen ist anfällig, So verschieben Sie gelegentlich, wo Sie Ihr Haar teilen, um konstante UV-Belichtung zu verringern. Wenn Sie Zeit im Freien verbringen, schützen Sie empfindliche Stellen mit einem Spray-on-Sonnenschutz - Dermatologen bevorzugen solche, die für die Haut gemacht wurden, nicht für Haare oder, wenn Ihr Haar ausdünnt, tragen Sie einen Hut.

Überprüfen Sie Ihre Kopfhaut auf neue oder ungewöhnliche Flecken jeden Monat, die Hilfe Ihrer Friseure Hilfe, wenn Sie nicht einen guten Blick auf Ihre eigenen bekommen können. Und wenn Sie Ihre Haare im Sommer viel tragen, vergessen Sie nicht, alle Seiten Ihres Halses mit Sonnencreme zu beschichten.

4. Tausche niemals Sonnenschutz gegen Schatten
Wurden alle einen großen Regenschirm in den Sand geworfen, aber gehe nicht davon aus, dass dies eine SPF-freie Karte bietet. "Etwa 50 bis 95 Prozent der Strahlen können von Wasser und Sand abprallen und auf die Haut auftreffen, selbst wenn man unter einem Regenschirm sitzt und von Schatten umgeben ist", sagt Dr. Graf.

Und während vorüberziehende Wolken vorübergehende Hitze bieten können Erleichterung, sie blockieren nur 20 Prozent der UV-Strahlen; die anderen 80 Prozent tränken direkt in die Haut, auch wenn keine Sonne in Sicht ist. Schatten zu suchen, während Sie Sonnencreme tragen, ist der beste Weg, um Ihre Haut zu retten.

5. Spring-clean Ihre Sonnencreme
Sie neigen dazu, Sonnencreme in großen Mengen zu kaufen und hängen Sie für immer daran? Schlechte Idee. Während die Food and Drug Administration verlangt, dass alle Sonnenschutzmittel mindestens drei Jahre lang ihre ursprüngliche Stärke behalten, sagt Dr. Graf den Patienten, sie sollten nach einem Jahr wegwerfen, wenn kein Verfallsdatum auf der Flasche steht, weil "Sie wirklich keine Ahnung haben, wie lange Es saß auf dem Ladenregal, bevor Sie es kauften ", sagt sie.

Glücklicherweise tragen die meisten Flaschen jetzt Verfallsdaten (in der Regel auf der Rückseite oder am Boden). Quoten sind, können Sie immer noch aus dem Drei-Pack ziehen, die Sie bei Costco letztes Jahr gekauft haben, aber denken Sie daran: Sie sollten immer 1 Unze Sonnencreme tragen? Genug, um ein Schnapsglas zu füllen? 30 Minuten bevor Sie nach draußen gehen, und dann wiederholen Sie diese Menge alle zwei Stunden. In der Realität bedeutet das, dass eine 8-Unzen-Flasche niemals von einer Saison zur nächsten dauern sollte.

Senden Sie Ihren Kommentar