Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Sneaky Snacks, die Sie Fett machen


Getty Images

Das Naschen ist ein wichtiger Teil einer Diät und kann helfen, übermäßiges Essen zu verhindern bei der nächsten Mahlzeit. Aber einige Snacks, von denen Sie denken, dass sie gesund sein könnten, könnten übermäßige Kalorien, Fett und Zucker enthalten. Im Folgenden sind fünf Snacks, die auf zusätzliche Pfunde schleichen könnten:

Trockenfrüchte. Obwohl getrocknete Früchte zahlreiche gesundheitliche Vorteile haben, ist es auch extrem reich an Zucker und Kalorien. Darüber hinaus kann der Trocknungsprozess zu einem erheblichen Verlust von Nährstoffen führen, insbesondere von Ballaststoffen, so dass dieser Snack Sie vielleicht nicht in der gleichen Weise zufriedenstellen lässt wie ein Stück frisches Obst. Wenn Sie Trockenobst essen, achten Sie auf die Portionsgröße, ersetzen Sie jedoch, wenn möglich, das getrocknete Obst durch ein zufriedenstellenderes Stück frisches Obst.

Gefrorener Joghurt. Je nach Marke und Zutaten können gefrorene Produkte gesundheitliche Vorteile bringen Joghurt, und es ist ein guter Ersatz für Eiscreme hin und wieder. Wie bei den meisten anderen Lebensmitteln ist jedoch die Portionsgröße wichtig. Eine Portion ist vier Unzen oder eine halbe Tasse (das ist selten, was sie Ihnen im Laden geben) und kann mehr als 20 Gramm Zucker haben. Auch wenn es fettfrei ist, summieren sich die Kalorien schnell. Und trotz seines Namens, ist gefrorener Joghurt Nährstoff-Make-up näher an Eis als normaler Joghurt.

Lesen Sie mehr bei Fox News Magazine:

  • Natalie Coughlins Lieblings Snack Bars
  • Treten die Koffein-Sucht
  • Fresh Foods You Sollte diesen Fall verwenden

Kaffeehausgetränke. Seien Sie vorsichtig bei der Wahl Ihres Mittags-Nachmittags-Pick-ups. Einige der Getränke, die in den populären Kaffeehäusern verkauft werden, können in den leeren Kalorien extrem hoch sein. Zum Beispiel enthält ein Starbucks Pfefferminz Mocha Frappucino mit fettfreier Milch 270 Kalorien und 61 Gramm Zucker. Das sind fast 15 Teelöffel Zucker in einem Getränk! Wenn Sie ein koffeinhaltiges Getränk benötigen, versuchen Sie grünen Tee mit ein wenig Magermilch und paaren Sie es mit einem Stück frischen Früchten, um Ihre Naschkatzen zu befriedigen und Ihren Hunger zu zügeln.

Nüsse. Nüsse sind ein extrem gesunder Snack, aber Da sie kalorienreich sind, ist es wichtig Portionsgrößen zu beobachten. (Zu viel von einer guten Sache kann am Ende zu Ihrer Taille hinzufügen.) Machen Sie sich mit der Portionsgröße Ihrer Lieblingsnüsse vertraut (die empfohlene Größe ist normalerweise eine Unze) und verpacken Sie individualisierte Taschen vorzeitig für Portionskontrolle. Einige gute Nüsse sind Walnüsse (14 geschälte Walnüsse pro Portion) oder Mandeln (24 geschälte Mandeln pro Portion).

Bio-Snacks Viele Menschen sehen das Wort "Bio" auf Snack-Verpackungen und nehmen dies an bedeutet, dass das Essen gesund ist. Wie bei jeder anderen Art von Snacks ist es jedoch wichtig, die Etiketten zu lesen und den Nährwert des Snacks zu bewerten. Viele organische Nahrungsmittel, wie organisches Getreide oder organische Imbißstäbe, können im Salz und im Zucker hoch sein, sogar manchmal höher als ihre nicht organischen Gegenstücke. Wenn Sie Bio kaufen, suchen Sie nach Snacks, die mit Vollkornprodukten hergestellt werden, die wenig Natrium (weniger als 140 mg pro Portion) und wenig Zucker (weniger als 30 Gramm Kohlenhydrate pro Portion) enthalten. Diese Nahrungsmittel sollten in gesättigtem Fett und Transfett ebenso niedrig sein.

Samantha Linden ist eine registrierte Diätetikerin und Mutter von zwei. Wie viele Eltern versteht sie den positiven Einfluss, den eine nahrhafte Diät auf das allgemeine Wohlbefinden einer Familie haben kann. Linden glaubt, dass gute Essgewohnheiten mit der Erziehung der Eltern beginnen. Sie erkennt auch, dass das Leben sehr beschäftigt ist und manchmal das Ideal ist nicht immer möglich.






Fox News Magazine ist das offizielle Lifestyle-Magazin von Fox News, die Liebe, Beziehungen, Stil, Schönheit, Essen, Ernährung, Fitness, Dekor, Design und natürlich Prominente. Weitere Informationen finden Sie unter magazine.foxnews.com.

Senden Sie Ihren Kommentar