Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Zeichen Ihrer Beziehung Könnte nicht dauern, nach Experten

Die meisten Beziehungen beginnen verträumt. Sie können Ihre Hände nicht voneinander trennen. Sie möchten jede Sekunde zusammen verbringen. Mit der Zeit können diese verrückt-in-Liebe Vibes beginnen, abzunutzen. Nach einem scheußlichen Streit oder der Erkenntnis, dass man bei vielen Themen nicht mit den Augen steht, fragt man sich vielleicht, ob Sie beide wirklich dazu bestimmt sind.

Die gute Nachricht ist, dass es normal ist, Ihre Beziehung in Frage zu stellen hat Beine, besonders wenn sich Konflikte in deine Bindung einschleichen. "Konflikt ist nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass deine Beziehung auf eine Trennung zusteuert", sagt Tammy Nelson, PhD, Sexual- und Beziehungstherapeutin und Autorin von Die neue Monogamie . Das heißt, es gibt tatsächlich welche rote Flaggen, die signalisieren könnten, dass du nicht lange in Liebe bleibst. Hier enthüllen Experten fünf Zeichen, dass deine Beziehung nicht von Dauer sein könnte.

VERBUNDEN: 4 Dinge, die du nach einer Trennung niemals tun solltest (Und 1 solltest du immer tun)

Du kämpfst dreckig

Für Paare ist es natürlich streiten; jeder Therapeut wird das bestätigen. Aber wie Sie sich mit Ihrer SO auseinandersetzen, spielt mehr eine Rolle, und sie kann tatsächlich einen Einblick geben, ob die Beziehung das hat, was sie braucht.

"Wenn Argumente destruktiv und ungesund werden, bedeutet das, dass Sie schnell die Schuld geben Scham, Kritik, Rückzug oder Namensaufruf, es ist kein gutes Zeichen für die Beziehung ", sagt Rachel Needle, PsyD, eine in Palm Beach, Florida ansässige Psychologin. Sicher, Kämpfe können gelegentlich erhitzt werden; wir alle verlieren unsere Coolness. Aber im Allgemeinen, wenn Partner nicht in der Lage sind, sich in Ruhe darüber zu informieren, was sie belästigt und die Perspektive des anderen auslotet, werden sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, Beziehungsprobleme auf der ganzen Linie zu lösen.

DAS VIDEO ANSEHEN: 5 Nutzen für die Gesundheit von Sex

Du hast nie Sex

"Ja, Sex kommt und geht, und du kannst dich hin und wieder in einem trockenen Bann wiederfinden", sagt Nelson . Aber ein fehlendes Sexualleben könnte auch signalisieren, dass einer von Ihnen nicht so in die Beziehung investiert, fügt sie hinzu, oder Sie haben nicht die Chemie, um die Dinge am Laufen zu halten. Da es schwierig sein kann, zu bestimmen, ob Ihre Trockenperiode auf die üblichen Verdächtigen zurückzuführen ist (denken Sie: Stress, Erschöpfung, Terminkalender) oder etwas Ernsteres, ist es immer am besten, es zu erwähnen.

"Fragen Sie Ihren Partner direkt" schlägt Nelson vor. "Tu es nicht, wenn du im Bett liegst und fragst dich, warum sie sich nicht bewegt haben." Stattdessen, wenn Sie fernsehen und eine sexy Szene auslöst, dass Sie sich wundern, warum Sie es nicht so machen, wie die Charaktere in der Serie sind, drücken Sie Pause und fragen Sie: " Hey, wie kommt es, dass wir es nicht tun Das?" Ein ehrliches Gespräch darüber, warum Sie keinen Sex haben, kann Aufschluss darüber geben, ob die Situation reparierbar ist - oder Ihre Bindung im Sande ist.

VERBINDUNG: Lassen Sie sich nicht verleiten, bevor Sie diese fünf Gespräche führen Dein Partner

Du hast andere Pläne für die Zukunft

Es mag offensichtlich klingen, aber andere Dinge aus deinem Leben zu wollen, wird dich glücklich machen, wenn du jemals danach bist. "Wenn Sie unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was Sie für Ihre Zukunft wollen, insbesondere in wichtigen Fragen wie Kinder, Finanzen, Religion, Lebensstil und wo Sie leben wollen und Sie nicht auf dieselbe Seite kommen, könnte dies bedeuten, dass Ihre Beziehung gewonnen hat Es dauert nicht ewig ", bestätigt Needle.

Sie sind versucht zu verirren

Haben Sie schon einmal festgestellt, dass Sie häufiger das Facebook-Profil Ihres Ex-Users überprüfen oder mit dem Gedanken spielen, eine Dating-App herunterzuladen? "Das Suchverhalten könnte auf einen gesunden sexuellen Appetit hindeuten, aber es könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass du bereit bist für eine Beziehung außerhalb deines aktuellen", sagt Nelson. Wenn dies der Fall ist, ziehen Sie in Betracht, mit einem Therapeuten zu sprechen, um herauszufinden, wie Sie die Beziehung mit Absicht und Freundlichkeit beenden können, anstatt Ihren Partner entdecken zu lassen, dass Sie daran denken, zu streunen oder dies bereits getan haben.

VERBINDUNG: 9 Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie sich zu einer neuen Beziehung bekennen

Sie fühlen es nicht (buchstäblich)

Manchmal wissen unsere Körper, dass eine Beziehung vorbei ist, bevor unsere Gedanken es tun, sagt Nelson. "Bist du durch die Art, wie dein Partner riecht, oder das Gefühl ihrer Berührung ausgeschaltet? Wirfst du zurück, wenn sie ihre Hände auf dich legen? Vermeidest du ihren Kuss? Dies sind alles Anzeichen dafür, dass es der Anfang vom Ende sein könnte. "

Das Gefühl, dass du Platz brauchst, könnte auch nur ein Signal sein, dass du verärgert oder frustriert bist mit deinem SO. Wenn ja, sag ihm, was du durchmachst, egal wie schwierig es ist. Nelson sagt: "Intimität bedeutet, deine Gefühle zu teilen, sogar die schlechten."

Senden Sie Ihren Kommentar