Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Natürliche Wege zur Behandlung von PMS-Symptomen

Es gibt keinen Zweifel: PMS ist (buchstäblich) ein Schmerz. Wenn Sie noch nie ein prämenstruelles Syndrom erlebt haben, glücklich Sie! Aber für etwa 85% der Frauen in der Bevölkerung ist PMS ein monatlicher Kampf. Jede dieser Frauen bekommt in der Woche vor ihrer Periode jeden Monat mindestens ein Symptom, wie Krämpfe, Blähungen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen oder Reizbarkeit, um nur einige zu nennen. Und während es keine wirkliche Heilung für PMS gibt, gibt es eine Reihe von Behandlungen und Änderungen des Lebensstils, die sonst Ihre monatlichen Leiden erleichtern könnten. Zum Beispiel, obwohl Schweiß zu arbeiten ist wahrscheinlich das letzte, was Sie tun möchten, wenn Ihr Körper schmerzt, Übung kann tatsächlich helfen, Ihre PMS Schmerzen zu reduzieren. Und obwohl Sie sich wahrscheinlich nach einem ganzen Schokoladenkuchen sehnen, kann das Essen von überschüssigem Zucker und Salz Sie viel schlechter fühlen lassen. Tun Sie sich einen Gefallen: Achten Sie auf Ihre Ernährung und entscheiden Sie sich für Nahrungsmittel wie Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Dein Körper wird dir danken! Um mehr clevere Tipps zur Unterdrückung Ihres PMS zu erhalten, sehen Sie sich dieses Video an, um fünf Möglichkeiten zu erlernen, wie Sie Ihre Symptome ausmerzen können.

Senden Sie Ihren Kommentar