Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Gewohnheiten von sehr erfolgreichen Diätetikern

Getty ImagesEat weniger, übung mehr. Das ist das Rezept zum Abnehmen, und wir alle wissen es auswendig. Also, wenn wir schlanker werden wollen, und wir die Formel kennen, warum können wir das nicht tun?

Engagement ist wichtig - eigentlich ist es wichtig - aber es ist nur der Anfang. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Diät liegt darin, die Lücke zwischen dem, was Sie tun wollen, und dem, was Sie tun wollen, zu überbrücken. Der Wunsch ist da; Sie brauchen nur einen Plan.

Die wissenschaftlich bewiesenen Taktiken auf diesen beiden Seiten helfen Ihnen dabei. Ich sage das mit Zuversicht - nicht nur als Sozialpsychologe, der Motivation studiert, sondern auch als jemand, der von diesen Tricks aus erster Hand profitiert. Jeder, vor allem Nr. 2, half mir, fast 50 Pfund zu verlieren, nachdem mein Sohn vor drei Jahren geboren wurde.

Strategie # 1: Sei sehr spezifisch
Wenn wir Ziele vage machen, wie "Ich will Abnehmen, "wir setzen uns selbst zum Scheitern."

Motivation entsteht, wenn das Gehirn einen Unterschied zwischen dem, wo Sie sind und wo Sie sein wollen, erkennt. Wenn Sie Ihr Ziel genau definieren (ich möchte 10 Pfund verlieren), ist dieser Unterschied klar und Ihr Gehirn fängt an, Ressourcen (Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Anstrengung, Willenskraft) auf das Problem zu werfen. Ein klares Ziel sieht ungefähr so ​​aus: "Ich möchte 135 Pfund wiegen. Ich wiege jetzt 155, also ist das ein Unterschied von 20 Pfund."

Spezifisch zu sein, gibt Ihnen Klarheit, weil Sie genau dargelegt haben, wie Erfolg aussieht. Das bedeutet mehr Motivation und bessere Erfolgsaussichten.

Strategie Nr. 2: Erstellen Sie einen Plan für die richtige Ernährung
Angesichts unerwarteter Versuchungen, der Nachspeisekarte, des Arbeitsessens am späten Nachmittag, essen wir am Ende Dinge, die unsere Ziele zur Gewichtsabnahme sabotieren. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Entscheidungen treffen, ist ein "Wenn-dann" -Plan:

"Wenn das Dessertmenü ankommt, bestelle ich Kaffee."

"Wenn ich bei einem Business-Lunch bin, Ich werde einen Salat essen. "

Studien legen nahe, dass es zwei bis drei Mal wahrscheinlicher ist, dass Sie Ihre Diätziele erreichen, wenn Sie mit" Safe-to-eat "-Plänen aufwarten.

Nächste Seite: Strategie # 3: Verfolgen Sie Ihren Erfolg [pagebreak] Strategie Nr. 3: Verfolge deinen Erfolg
Um über diese Lücke zwischen dem Ort, an den du gehen willst, und dem, wo du jetzt bist, klar zu sein, beobachte deinen Fortschritt. Bleib immer auf dieser Skala; Markiere die Tage, die du in einem Kalender übst.

Noch etwas: Wenn du über den Fortschritt nachdenkst, den du gemacht hast, konzentriere dich darauf, wie weit du gehen musst und nicht, wie weit du gekommen bist. Wenn du 20 Pfund abwerfen willst und du bis jetzt 5 verloren hast, behalte deine Gedanken auf die 15, die übrig bleiben. Wenn wir zu sehr darauf eingehen, wie viel Fortschritt wir gemacht haben, ist es leicht, ein vorzeitiges Gefühl der Erfüllung zu empfinden und nachzulassen.

Strategie # 4: Sei ein realistischer Optimist
So viel wir glauben wollen Ansonsten ist das Abnehmen nicht einfach. Es stellt sich heraus, dass es wichtig ist, dies zu akzeptieren.

Der Glaube, dass es Ihnen gelingen wird, ist der Schlüssel, aber zu glauben, dass Sie Erfolg haben werden (was ich "unrealistischen Optimismus" nenne), ist ein Rezept für das Scheitern. Nehmen Sie es von den Frauen, alle fettleibig, die in einer Studie in ein Gewicht-Verlust-Programm eingeschrieben haben. Diejenigen, die dachten, sie könnten leicht abnehmen, verloren 24 Pfund weniger als diejenigen, die wussten, dass es schwer wäre. Die erfolgreichen Dieter strengten sich an, planten im Voraus, wie sie mit Problemen umgehen sollten, und beharrten, wenn es schwierig wurde.

Versuchen Sie also nicht, Ihre Sorgen zu reduzieren - sie können Ihnen helfen, sich auf Form-Up-Herausforderungen vorzubereiten.

Strategie # 5: Stärken Sie Ihre Willenskraft
Die Fähigkeit zur Selbstkontrolle ist wie ein Muskel: Sie variiert in der Stärke von Mensch zu Mensch und von Moment zu Moment. So wie sich dein Bizeps nach dem Training wie Wackelpudding anfühlt, wird dein Willensmuskel müde, wenn du ihn überforderst.

Wähle ihn aus, um einen Impuls zu setzen ist zu lutschen), und fügen Sie das zu Ihrer täglichen Routine hinzu. Und mach kleine Schritte. Anstatt junk-free über Nacht zu gehen, fangen Sie an, indem Sie, zum Beispiel, jene Pommes frites, die Sie essen, durch die Tasche beseitigen und sie mit einer Frucht oder einem Gemüse ersetzen.

Bleib dran und deine Diät wird einfacher, weil deine Fähigkeit zur Selbstkontrolle wächst.

Senden Sie Ihren Kommentar