Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

5 Lebensmittelsicherheitstipps, die Ihnen helfen, die Bakterien bei Ihrem nächsten Einkaufsbummel zu besiegen

Fühlen Sie sich etwas mulmig über krümelige Einkaufswagengriffe, menschliche Obstpressen und Bäcker mit laufenden Nasen? Heres, wie man sich vor den Bakterien schützt, die mit den Lebensmitteln nach Hause geschickt werden können.

Abwischen
Viele Händler legen jetzt antibakterielle Tücher in der Nähe von Einkaufswagen und produzieren Abteilungen für Aufräumarbeiten. Wenn sie nicht, eine Anforderung oder tragen Sie antibakterielle Händedesinfektionsmittel mit Ihnen.

Wash
Spülen Sie Obst und Gemüse immer unter laufendem Leitungswasser, bevor Sie sie essen, sagt Shelley Feist, Geschäftsführer der Partnerschaft für Nahrungsmittelsicherheit Bildung. Das sollte Ihre E. coli Sorgen beruhigen und die Tatsache ausgleichen, dass Gemüse fast genauso gequetscht wird wie das Charmin.

Verwenden Sie ein Fieberthermometer
Sie lieben das gebratene Huhn unter den heißen Lichtern ?? aber wenn es nicht ist bei 140 Grad oder heißer, könnte es germy sein, sagt Feist. Wärmen Sie es zu Hause auf eine Innentemperatur von 165 Grad (verwenden Sie ein Thermometer, um sicher zu gehen), um Bakterien wie E. coli und Salmonellen abzutöten. Hackfleisch auf 160 Grad grillen, Braten und Steaks auf 165 Grad erhitzen und auf 145 Grad angeln.

Schnellkühlen
Laden Sie so schnell wie möglich Lebensmittel in Ihren Kühlschrank, auf jeden Fall innerhalb einer Stunde. Wenn Sie Besorgungen machen müssen oder eine lange Pendelfahrt machen müssen, tragen Sie eine isolierte Tasche oder eine Kühlbox und kaufen Sie Eis, um die verderblichen Waren zu versenken.

Überspringen Sie die Proben
Wollen Sie wirklich Ihre Hände in diese Gemeinschaftsschüssel tauchen Pita Wedges und Hummus ?? oder essen Sie dieses kleine Stück Pizza, die für wer weiß wie lange ausgesessen hat? Nein, du nicht.
Zurück zu Gesund Einkaufen Einfach

Senden Sie Ihren Kommentar