Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

4 Möglichkeiten, Ihre empfindliche Haut zu verwöhnen

Sie sagen, Ihre Haut kann eine ganz eigene Persönlichkeit annehmen. Junge, das stimmt für mich. Der Charakter meines Teints könnte mit dem eines 13-Jährigen verglichen werden: launisch, unberechenbar und entschieden sensibel.
Es stellt sich heraus, dass ich nicht alleine bin. "Nur 30 Prozent der Menschen in den 1980er Jahren sagten, sie hätten empfindliche Haut. Jetzt ist diese Zahl auf 70 Prozent angewachsen", sagt Jessica Wu, MD, eine Hautärztin in Los Angeles und Autorin von Feed Your Face.

While es gibt keine offizielle definition für einen empfindlichen teint, die meisten derms stimmen darin überein, dass sich der begriff auf vier hauptthemen bezieht: ausbrüche, rötungen, ausschläge und extreme trockenheit. Aber Sie füllen die Rechnung nicht, nur weil Sie einmal Symptome hatten. "Empfindliche Haut bedeutet, dass Sie häufig durch viele gängige Inhaltsstoffe irritiert werden", sagt Dr. Neal Schultz, Hautarzt in New York City und Gründer von Dertv.com. Klang wie du? Versuchen Sie diese einfachen Strategien zur Beruhigung Ihres Teints.

Lisa Shin

Wenn Sie ... Rötung

Was Sie sehen: Blutgefäße, Beulen, vergrößerte Talgdrüsen und dicke Haut auf der Nase, Wangen und Kinn. Diese Symptome sind oft ein Zeichen von Rosazea, eine Erkrankung, die mehr als 16 Millionen Amerikaner betrifft. Patienten mit Rosacea können dank der erweiterten Gesichtsgefäße, die erweitert werden, leicht spülen, sagt Leslie Baumann, MD, eine Dermatologin in Miami und Autorin von Die Hauttyp-Lösung.

Verhindern: Suchen Sie nach Seife Produkte mit entzündungshemmenden Inhaltsstoffen wie Haferflocken, Mutterkraut und Algen. Probieren Sie feverfew-fuelled Aveeno ultra-beruhigende schäumende Reinigungsmittel ($ 7; bei Massenhändlern), gefolgt von Algen-infundiert First Aid Beauty Ultra Reparatur Liquid Recovery ($ 38; sephora.com). Vermeiden Sie raue Gesichts- und Wellnessbehandlungen, wie chemische Peelings und Mikrodermabrasion, sowie saure Hautpflegeprodukte wie Glykolsäure und Vitamin C. Wenn es um Essen geht, lassen Sie scharfe Gerichte aus, aber stapeln Sie Ihren Teller mit Omega-3-Fettsäuren: Untersuchungen zeigen, dass sie helfen, Rötungen und Irritationen zu bekämpfen, bemerkt Dr. Baumann. Leinsamen und Lachse sind zwei intelligente Quellen.

Flare-up behandeln: Für einen Schritt über Ihre sanfte Reinigung und Befeuchtung hinaus, gehen Sie mit Behandlungen, die Entzündung entlasten. Ein potenter Entstauber: Grüner Tee. Finden Sie es in Paulas Choice Clinical Instant Calm Erweiterte Rötung Relief ($ 18; paulaschoice.com). Bei hartnäckigen oder hartnäckigen Rosacea, sprechen Sie mit Ihrer Haut über verschreibungspflichtige Optionen, wie Metronidazol (ein Antibiotikum) oder Sulfacetamid (ein Entzündungskämpfer).

Lisa Shin

Wenn Sie ... Breakouts

Was Sie sehen: Akne ?? und Sie sind kein Teenager. Pickel können aus einer Reihe von Gründen auftreten, einschließlich Stress, Schlafmangel, überaktive Talgdrüsen und Kontakt mit okklusiven Produkten - aber sensible Hauttypen sind besonders anfällig, weil ihr Teint anfällig für Entzündungen ist.

Verhindern sie: Seien Sie ein Detektiv und notieren Sie Produkte oder Situationen, die Pickel hervorrufen. Wenn Sie nach dem Tragen einer bestimmten Art von Make-up ausbrechen, sagen Sie, hören Sie auf, es (offensichtlich) zu verwenden, und achten Sie auf irgendwelche Zutaten, die verantwortlich sein könnten. Waschen mit einem milden Reinigungsmittel, wie L'Oréal Paris Ideal Clean Schaumgel Reiniger ($ 5; bei Massenhändlern). Dann spot-Behandlung mit einer sanften Behandlung, wie Clinique Akne-Lösungen Clinical Clearing Gel ($ 25; Clinique.com), die Sea Peitsche Extrakt, eine beruhigende Rötung Reducer, mit der Standard-Zitz Zapper Salicylsäure. Salicylsäure wirkt nicht nur entzündungshemmend, sondern verstopft auch verstopfte Poren. Außerdem wirkt sie weniger reizend als Benzoylperoxid, das für empfindliche Haut zu hart sein kann. Sobald Sie Produkte gefunden haben, denen Sie vertrauen, bleiben Sie dabei. Und werfen Sie auch einen Blick auf Ihren Teller: "Jod zu essen, der in Spinat und Schalentieren gefunden wird, kann Akne verursachen, indem er Haarfollikel verstopft", sagt Dr. Schultz.

Behandeln Sie ein Aufflammen: Wenn Sie pingelige Haut haben, ist es wichtig vorsichtig zu sein. "Übermäßige Behandlung von Pickel kann sie verschlimmern", sagt Karen Kim, MD, ein Hautarzt in Chestnut Hill, Massachusetts. Zwei oder drei Mal pro Woche, verwenden Sie eine Behandlung mit Schwefel, die Öl aus verstopften Poren und hemmt Ausbrüche. Finden Sie es in Proactiv + Hautreinigungsmaske ($ 12; discoverproactiv.com).

Lisa Shin

Wenn Sie ... Allergische Eruptionen

Was Sie sehen: Stechen und Kotzen und Brennen, oh mein! Diese Art von Reaktion ist fast immer eine Reaktion des Immunsystems auf etwas, das nicht mit Ihnen übereinstimmt, sagt Dr. Schultz. Juckende Hautausschläge werden oft durch genetische Anomalien in der Barrierefunktion der Haut verursacht, so Studien der Universität Wien und der University of California, San Francisco. (Hautbarriere-Funktion ist, wie gut Ihre Haut vor der Umwelt geschützt ist? Denken Sie daran, wie Ihre Haut Regenmantel.) Mit anderen Worten, wenn Ihr Vater Ausschläge auf einem Groschen entwickelt, könnten Sie auch. Diese Reaktionen scheinen auf dem Vormarsch zu sein, und derms hat eine Hypothese: "Es gibt mehr Produkte mit mehr chemischen Inhaltsstoffen, die potentielle Reizstoffe sind", erklärt Dr. Kim.

Verhindern Sie: Ihr neues Hautpflege-Motto "Weniger ist mehr", sagt Dr. Kim. "Je weniger Produkte und Zutaten Sie verwenden, desto geringer ist die Gefahr von Reizungen." Vermeiden Sie häufige Reizstoffe wie Duftstoffe und Propylenglycol (ein Feuchthaltemittel, das der Haut hilft, Wirkstoffe zu absorbieren) und warten Sie 15 Minuten nach dem Waschen des Gesichts, bevor Sie Cremes auftragen, da Inhaltsstoffe schneller in die feuchte Haut eindringen, sagt Dr. Wu. Probieren Sie diesen Doppelschlag: Cetaphil Gentle Hautreinigungstücher ($ 6; bei Mass-Einzelhändlern), gefolgt von Simple Ultra-Light Gel Moisturizer ($ 11; bei Massenhändlern). Begrenzen Sie auch zuckerhaltige Lebensmittel - sie wurden mit Entzündungen in Verbindung gebracht - und werfen Sie mehr zinkreiche Lebensmittel in Ihren Einkaufswagen: Austern, mit Gras gefüttertes Rindfleisch, Bohnen, Cashews und angereichertes Getreide sind alle mit dem natürlich entzündungshemmenden Mineral gefüllt , sagt Dr. Wu.

Behandlung eines Aufflammens: Um den Juckreiz und die ruhige Rötung sofort zu lindern, schlägt Dr. Schultz hausgemachte Milchkompressen vor: Tränken Sie ein Tuch zu gleichen Teilen mit warmem Wasser und Milch, dann auf gereizte Bereiche. "Danach beginnen Sie mit einfachen Dingen wie Aloe oder sogar frei verkäuflichem Kortison, um Entzündungen zu reduzieren", sagt er. Versuchen Sie Hydrocortison-verpackt Glo Therapeutics Remedy Gel ($ 21; Gloprofessional.com).

Lisa Shin

Wenn Sie ... Ultra-trockene Flecken

Was Sie sehen : In dehydrierter Haut können die Zellen anfangen, sich zu heben und die Haut zu schälen, erklärt Dr. Kim. Die wahrscheinlichste Ursache ist eine Reizung in einem Produkt oder eine beschädigte Haut.

Verhindern Sie: Wenn Sie Ihre Haut zweimal täglich waschen, sollten Sie dies nur nachts berücksichtigen. "Das Beste ist, sich an ein Regime zu halten", sagt Dr. Kim. "Halten Sie es einfach und vermeiden Sie Reizstoffe: Kein Toner, adstringierend oder Produkte, die Alkohol enthalten." Versuchen Sie Sulfat-freie Dove DermaSeries Ultra Caring Gentle Creme Gesichtsreiniger ($ 16; dove.com für Informationen) und Ja zu Carrots Intense Hydration Nachtcreme ($ 13; yestocarrots.com).

Behandeln Sie ein Aufflammen: Start mit dem sanften, seifenfreien Reinigungsmittel und nicht versuchen, Flocken wegzuwaschen: Harte Peelings können das Problem verschlimmern. Dann entscheiden Sie sich für eine super feuchtigkeitsspendende Creme. "Suchen Sie nach Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure und Glycerin, die in Feuchtigkeit halten", sagt Dr. Wu. Sheabutter ist ein weiterer Hydrator. Finden Sie es in Boots No7 Trockene Haut-Rettung ($ 15; target.com). Und sei großzügig, rät Dr. Kim: "Ich sage meinen Patienten mit dieser Art von Trockenheit zwei bis drei Mal täglich Emollienzen."

4 weitere Möglichkeiten, Ihre sensible Haut zu bräunen

1. Spot-Schlüsselbegriffe
Zwei Dinge, auf die Sie achten sollten: "Hypoallergen" (dh die Inhaltsstoffe verursachen normalerweise weniger Allergien und weniger Irritationen als andere) und "ohne Duftstoffe" (ohne zusätzlichen Duft).

2 . Achte auf dein Make-up
Bestimmte Kosmetika sind hautfreundlicher: Puder, Stifte und Silikongrundierungen sind oft frei von Reizstoffen. Im Zweifelsfall Schwarz wählen: Ebenholzmascara und Eyeliner sind am wenigsten allergen.

3. Lose duftendes Waschmittel
Viele Menschen sind allergisch gegen Parfüms in Waschmitteln, bemerkt Dr. Kim. Wählen Sie Seifen, die als frei von Duftstoffen gekennzeichnet sind.

4. Verminderte Molkerei
Empfindliche Haut ist entzündet, also vermeiden Sie entzündliche Nahrungsmittel, wie Milchprodukte, die in Molkeprotein versteckt werden können, sagt Dr. Wu. Forschung hat Molkerei mit Akne verbunden, auch ein anderer Grund, Ihre Milchaufnahme zu erleichtern.

Senden Sie Ihren Kommentar