Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

4 Möglichkeiten, dein Alter zu umarmen

Love Story. Diese Augen, dieses Haar, diese dicken Augenbrauen? Ich erkannte endlich die Möglichkeit meiner eigenen Schönheit. Heute beunruhigt mich die Definition der Schönheit der Gesellschaft . Ich bin mir nicht sicher, wie es angefangen hat, aber es gibt eine ganze Reihe von älteren Frauen, die nicht wie die Frauen aussehen, die ich bewundere (meine Großmutter, Helen Hayes, Jessica Tandy). Es scheint, dass überall, wo ich mich hinwende, Frauen sind, die alles verändert und gelöscht haben, was Mutter Natur ihnen gegeben hat. Die traurige Sache ist, dass die meisten von ihnen nicht jünger aussehen als ihre unberührten Kollegen. Warum möchten so viele Frauen die Eigenschaften, die sie einzigartig machen, zugunsten eines kosmetisch-chirurgischen, gestylten Looks loswerden?

Wir haben die Wahl. Wir können uns diese Bilder kaufen oder wir können die bewusste Entscheidung treffen, dies nicht zu tun. Wahre Schönheit besteht nicht darin, wie ein Supermodel auszusehen (denken Sie daran, dass es sich um Naturfreaks handelt) oder um eine etwas zu zwanzigjährige Barbie-Puppe. Wahre Schönheit bedeutet, dass man akzeptiert und sich gut fühlt, wer man ist. Ich hoffe, dass einige der Dinge, die ich gelernt habe, dir helfen werden, deine eigene Schönheit zu sehen.

Hör auf zu besessen

Konzentriere dich nicht auf deine "Fehler" und die Dinge, die du nicht magst. Ich kann dir nicht sagen, wie oft Frauen zu meiner Schminktheke kommen, die so auf die Größe und Form eines Merkmals fixiert ist, dass sie alles andere übersehen. Wenn eine Frau mich fragt, wie sie ihre Nase kleiner aussehen lässt, zeige ich ihr erstaunliches Lächeln und zeige ihr, wie sie ihre Lippen mit dem richtigen Lippenstift und Glanz verbessern kann. Oft ist sie angenehm überrascht von dem, was sie sieht.

Lebe in der Gegenwart

Wir verschwenden zu viel Energie und fühlen uns schlecht, dass wir nicht mehr wie früher aussehen, anstatt zu schätzen, wie wir jetzt aussehen. Es macht keinen Sinn zu besessen, dass du für 30 nicht mehr bestehen kannst, da du 40 bist, denn mit 50 wirst du auf Fotos von vor 10 Jahren zurückblicken und erkennen, wie jung und frisch du warst. Ich hasste meine Arme als Teenager und trug oft langärmlige Hemden. Jetzt sehe ich Bilder von mir aus diesen Tagen und denke, dass meine Arme gut aussahen. Ich hätte mir eine Menge jugendlicher Angst erspart, wenn ich das Beste aus dem gemacht hätte, was ich damals hatte, anstatt zu versuchen, dagegen anzukämpfen.

Geh mit dem Strom

Es gibt etwas unglaublich Schönes an einer Frau mit Linien auf ihrem Gesicht, und ich denke, wir sollten anfangen, das Wort

Leben anstelle von Altern zu verwenden. Linien sind der Beweis, dass wir das Leben gelebt haben. Wir bekommen sie, wenn wir lachen und wenn wir uns ausdrücken. Nimm sie alle weg und du siehst aus wie eine Plastikschaufensterpuppe. Tipp: Ein kleiner Concealer und Rouge kann Wunder bewirken. Übernimm die Kontrolle über dich selbst

Konzentriere dich darauf, gesund, stark und fit zu sein. Verpflichten Sie sich zu vernünftigen Ernährungsgewohnheiten und trainieren Sie regelmäßig. Dies erfordert Arbeit, und es ist keine schnelle Lösung, aber Sie werden auf lange Sicht besser aussehen und sich besser fühlen. Ich bin 56 Jahre alt und lerne immer noch, dass ich viel tun kann, um die beste Version von mir zu sein. Ich ermutige Sie, das Jahr 2014 zum Jahr zu machen, in dem Sie sich dazu verpflichten, Ihr eigenes Bestes zu geben!

Bobbi Brown ist Healths beitragender Beauty- und Lifestyle-Redakteur. Um mit Bobbi mitzuhalten, folge ihr auf allembobbi.com

.

Senden Sie Ihren Kommentar