Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

4 Tipps zur Selbstversorgung nach Brustkrebsoperation

Wenn Sie eine Lumpektomie haben, sind die Chancen gut, dass Ihre Genesung wird ziemlich ereignislos, sagt Monica Morrow, MD, Chef des Brusts Service in der Abteilung für Chirurgie bei Memorial Sloan-Kettering Krebs Zentrum in New York City. "Außerhalb der anstrengenden körperlichen Aktivität sind die meisten Frauen bereit, in einem Zeitraum von fünf Tagen nach der Operation wieder zu körperlicher Aktivität zurückzukehren", sagt sie.

Mastektomien sind komplizierter und erfordern normalerweise einen Krankenhausaufenthalt über Nacht; erwarte, dass es drei bis vier Wochen dauert, bis dein Energieniveau wieder normal ist. "Aber wenn Sie aus dem Krankenhaus nach Hause gehen, können Sie die meisten Dinge tun; es ist nicht so, als wären Sie einen Monat lang im Bett", sagt Dr. Morrow.

Mehr über die Operation

  • Vorbereitung auf die Brustkrebsoperation
  • 5 Fragen an Ihren Brustchirurgen
  • Ratschläge zu Brustkrebs Operation, Bestrahlung, Chemotherapie, Rekonstruktion

Hier ist, was andere Ärzte über die Genesung von Brustkrebsoperationen zu sagen haben.

1. In Bewegung bleiben. Ein Stubenhocker zu werden, ist nicht nur schlecht für den Gemütszustand, sondern erhöht auch das Risiko für eine tiefe Venenthrombose, die sich zu einer lebensbedrohlichen Embolie in der Lunge entwickeln kann. Halten Sie auch den Arm auf der Seite der Mastektomie und bewegen Sie sich vorsichtig.

Nächste Seite: Kontrollschmerz [pagebreak] 2. Bereiten Sie sich auf einige Schmerzen vor. Um die Schmerzen zu kontrollieren, wird Ihnen Ihr Arzt ein verschreibungspflichtiges Schmerzmittel geben, aber "viele Menschen kommen mit der Einnahme von Extra Strength Tylenol durch", sagt Ingrid M. Meszoely, Assistenzprofessorin für Chirurgie Onkologie und klinischer Direktor des Vanderbilt Brustzentrums am Vanderbilt University Medical Center in Nashville. Sie hat herausgefunden, dass Nächte die härteste Zeit für Schmerzen sind, also sei sicher, dass du etwas zur Hand hast, falls du es brauchst.

3. Kümmern Sie sich um Ihre Drainagen. Anstatt zuzulassen, dass der Bereich um Ihre Operation anschwillt, hat Ihr Chirurg wahrscheinlich klare Schläuche installiert, um Flüssigkeiten allmählich abzuleiten. Sie müssen feststellen, wie viel Flüssigkeit austritt, so dass Ihr Arzt weiß, wann es Zeit ist, dass die Drainagen herauskommen, normalerweise nach ein oder zwei Wochen. Mach dir keine Sorgen, dass dein Abfluss aus Versehen herauskommt; es wird nicht. Frauen, die eine Mastektomie mit oder ohne Implantat-Rekonstruktion haben, haben einen oder zwei Drainagen, plus ein anderes, wenn Sie Ihre Lymphknoten entfernt haben. "Und wenn Sie eine TRAM-Klappenrekonstruktion haben, werden Sie Bauch und Brust entwässern", fügt Dr. Meszoely hinzu. (Wenn Sie nur eine Lumpektomie mit oder ohne Sentinel-Node-Biopsie haben, müssen Sie sich überhaupt nicht mit einer Drainage befassen.)

4. Achten Sie auf Lymphödeme. Dies ist eine der wahrscheinlichen Nebenwirkungen einer Mastektomie, obwohl nur 25% der Patienten betroffen sind. Der Arm auf der Seite, wo Sie Lymphknoten entfernt hatten, schwillt an und behält Flüssigkeit. Suchen Sie Ihren Arzt auf.

Senden Sie Ihren Kommentar