Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

4 ÜBungen, um deine Brüste zu verwöhnen

Perky Brüste, wer will sie nicht? Das Problem: Wenn wir älter werden, verlieren unsere Mädchen ihren Rausch, wenn Sie wissen, was ich meine. Um die Durchbiegung zu verlangsamen - oder zumindest diesen Effekt vorzutäuschen - versuchen Sie diese vier Büste Booster von Promi-Trainer Harley Pasternak. "Alle diese Bewegungen stärken den Rücken des Körpers und ziehen die Schultern für einen sofortigen Boob Lift zurück", sagt Pasternak, der mit allen von Rihanna bis Megan Fox gearbeitet hat. Bonus: Diese großen Vier treffen auch deinen Kern.

VERBUNDEN: 10 Beste Sport-BHs für Frauen mit großen Brüsten

Superman

Leg dich mit ausgestreckten Armen und Beinen hin. Heben Sie Arme und Beine gleichzeitig so weit wie möglich zur Decke hoch; halte für eine Zählung von eins. Rücken senken, um zu beginnen und dann zu wiederholen.

Liegende Hanteltrizeps Extension

Legen Sie sich mit gebeugten Knien und einer 5- bis 8-Pfund-Hantel in jeder Hand auf. Strecken Sie die Arme gerade nach oben zur Decke, die Handflächen zeigen nach innen. Legen Sie die Arme an den Ellbogen und dann die Hanteln zurück zu Ihren Ohren. Ziehen Sie den Trizeps zusammen, strecken Sie die Arme nach oben und halten Sie die Oberarme während des gesamten Zuges senkrecht zur Decke.

Stiff Leg Deadlift

Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander und knien leicht verbogen; Halten Sie eine 5-Pfund-Hantel in jeder Hand, Handflächen vor den Oberschenkeln. Mit dem Kopf nach oben und den Schultern zurück inhalieren und drücken Sie die Hüften zurück (Gewicht auf den Fersen halten) und den Oberkörper senken, während Sie Gewichte über die Oberschenkel gleiten. Langsam Rückwärtsbewegung, zurück zum Anfang.

VERBUNDEN: 25 Brustkrebsmythen Busted

TRX Hintere Reihe

Stellen Sie sich mit den Füßen zum TRX-Federungstrainer. Nimm in jeder Hand einen Griff. Handflächen Gesicht innen. Schritt zurück, um etwas Spannung in den Riemen zu schaffen, und lehnen Sie sich dann zurück auf Fersen, so dass Ihr Körper einen 45-Grad-Winkel vom Boden bildet. Die Gurte sollten gestrafft und die Arme vollständig gestreckt sein. Ziehen Sie sich langsam mit Bauchmuskeln an, bis sich die Ellenbogen an der Seite des Torsos befinden. Langsame Rückwärtsbewegung und dann wiederholen.

Senden Sie Ihren Kommentar