Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

3 Dinge, die Sie im Auge behalten sollten Wenn Sie eine Lumpektomie in Betracht ziehen

Lumpektomie vs. Mastektomie: Sie haben möglicherweise keine Wahl. (ISTOCKPHOTO) Wenn Sie Brustkrebs im Frühstadium haben (Stadium I oder II) Die Chancen stehen gut, dass Ihnen eine Lumpektomie angeboten wird, bei der nur der Tumor und ein dünner Rand krebsfreien Gewebes statt einer Mastektomie, bei der die gesamte Brust entfernt wird, angeboten werden.

Manchmal ist es die Lokalisation Ihr Tumor, der den Unterschied ausmachen kann. "Mein war direkt unter der Brustwarze und es war keine tiefe Operation erforderlich", berichtet Theresa Beisley, 43, von Randolph, N. J., die eine Diagnose im Stadium II hatte. "Mein Arzt sagte mir:" Mit einer Lumpektomie können wir das Gefühl erhalten, eine ganze Brust zu haben, ohne zu spüren, dass Sie nicht alle Krebszellen bekommen. "

Ich behielt die Kontrolle über meine Behandlung

Twilah gelernt, wann man fest ist und wann man mit den Schlägen rollt Lesen Sie mehrMehr über Ihre Operationsmöglichkeiten

  • 5 Fragen an Ihren Brustchirurgen

Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie bei der Lumpektomie beachten sollten.

  1. Sie muss möglicherweise erneut operiert werden. Die bei einer erfolgreichen Lumpektomie erreichten "negativen" oder krebsfreien Ränder sind während der ersten Operation nicht immer leicht zu erreichen.
  2. Sie können zuerst eine Chemotherapie versuchen. Ihr Arzt kann vorschlagen, vor der Operation Medikamente zu verwenden, um Ihren Tumor zu verkleinern (sogenannte neoadjuvante Therapie), ein weiterer Faktor, der eine Lumpektomie anstelle einer Mastektomie ermöglicht.
  3. Sie haben möglicherweise keine Wahl. Wenn Ihr Krebs fortgeschrittener ist, kann Mastektomie die beste Option sein, um Ihre Brust von seinem Tumor zu reinigen. "Oder wenn Sie Krebs in zwei getrennten Teilen der Brust haben, das ist eine Frau, die mit Mastektomie behandelt werden muss", sagt Monica Morrow, MD, Chef des Brust-Service in der Abteilung für Chirurgie am Memorial Sloan-Kettering Cancer Center in New York City.

Es hängt viel von Ihrer spezifischen Diagnose ab, sprechen Sie also mit Ihrem Brustchirurgen und / oder Onkologen.

Senden Sie Ihren Kommentar