Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

3 Stressabbauende Yoga-Posen

Wenn ich einen guten Tag habe, kann ich den Stress spüren erhob sich in mir. Aber das letzte, was ich will, ist, diese Angst mit meinem Sohn zu teilen, also wende ich mich Yoga zu. Es ist mein Zufluchtsort, und es hilft mir zu verhindern, dass ich selbst in den hektischsten Tagen angeschlagen werde.

Yoga löst Verspannungen, indem es uns auf unseren Atem konzentriert und nicht alle Gedanken, die durch unsere Köpfe rasen. Durch tiefes Ein- und Ausatmen wird das parasympathische Nervensystem stimuliert, wodurch sich der gesamte Körper entspannen kann.

Ich mag besonders die Eagle-Pose, um Spannungen zu durchbrechen, weil es so ist, als würde man sich in einen Kokon einwickeln und die Welt aussperren. Der nächste Schritt in Warrior 3 fordert unser Gleichgewicht heraus und zwingt uns, zentriert zu bleiben. Schließlich ist ein Standing Straddle Forward Bend ideal, um Knicke in den Schultern, am Nacken und am Rücken zu trainieren - und lässt uns auch fühlen, dass wir das Gewicht der Welt von unserem Körper auf den Boden fallen lassen. Sehen Sie sich das Video oben an, um mir diese stressabbauenden Yoga-Posen vorzuführen.

Üben Sie diese Posen regelmäßig, um gleichmäßig zu bleiben, und tun Sie es, wenn Sie angespannt sind.

Eagle-Pose

Stellen Sie sich vor Ihre Matte. Beuge die Knie und wickle das rechte Bein über links. Wenn Sie können, überqueren Sie den Fuß hinter der Wade; Klopfen Sie sonst Zehen auf den Boden. Wickeln Sie gleichzeitig den oberen rechten Arm unter den linken Arm. Überkreuze die Unterarme und drücke die Handflächen zusammen. Straffen Sie die Bauchmuskeln und schauen Sie sich die Fingerspitzen an. Halten Sie für 5 bis 8 Atemzüge. Wiederhole auf der gegenüberliegenden Seite.

VERBUNDEN: 13 Möglichkeiten, Stress in 15 Minuten oder weniger zu schlagen

Krieger 3

Komm als nächstes in Krieger 3. Stehe im Stehen und kippe nach vorne und hebe das linke Bein gerade hinter dir . Halten Sie den Oberkörper und die Hüfte parallel zum Boden und die linken Zehen nach unten. (Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Tasse auf dem unteren Rücken.) Greifen Sie die Hände zurück und schauen Sie auf einen Punkt 10 Zoll vor Ihnen auf dem Boden. Halten Sie für 5 bis 8 Atemzüge, dann zum Stehen kommen. Wiederholen Sie dies mit dem gegenüberliegenden Bein.

Foto: Alex Beauchesne

VERWANDT: 7 Schritte zur sofortigen Beruhigung

Stehend Straddle vorwärts Biegung

Treten Sie jetzt in eine breite Straddle mit Zehen nach vorne. Umklappen und die Hände schulterbreit auseinander legen. Ziehen Sie die Ellbogen gerade nach hinten, während Sie den Kopf näher zum Boden ziehen. Lassen Sie den Hals vollständig los und ziehen Sie die Schulterblätter ein, um die Oberseiten der Schultern entspannt zu halten. Nehmen Sie mindestens 10 Atemzüge hier, dann stehen Sie und fühlen Sie die Gelassenheit.

Foto: Alex Beauchesne

VERBUNDEN: 25 Überraschende Möglichkeiten Stress beeinflusst Ihre Gesundheit

Kristin McGee ist eine führende Yoga und Pilates Lehrer und Experte für gesundes Leben in New York City. Sie ist eine ACE-zertifizierte Personal Trainerin, die regelmäßig prominente Kunden in New York und Los Angeles ausbildet. Sie dient als Gesundheits-Fitness-Editor und ist häufig im nationalen Fernsehen zu sehen. Ihre neueste in einer großen Sammlung von Fitness-DVDs ist YogaSlim. Folge ihr auf Twitter @KristinMcGee und mag ihre Seite auf Facebook.

Senden Sie Ihren Kommentar