Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

3 Gründe Crash Diäten funktionieren nicht


Von Tina Haupert
Neulich fragte meine Freundin Paula, wie ich sie beraten soll könnte für einen bevorstehenden Urlaub abnehmen. Der Gedanke, in der Öffentlichkeit einen Badeanzug zu tragen, beunruhigte sie, und Paula war verzweifelt, ein paar Pfund schnell fallen zu lassen. Ich bin immer bereit, einem Freund zu helfen - aber Paula wollte eine schnelle Wunderlösung.

Als wir anfingen zu plaudern, fragte Paula nach verschiedenen Diäten und Diätpillen, von denen sie gehört hatte, die versprachen "wegzuschmelzen" ihr Körperfett. Sie erwähnte einige Prominente, von denen sie gehört hatte, dass sie auf diese Weise schnell abgenommen hätten. Je mehr sie redete, desto überzeugter wurde sie, dass sie sich langfristig ernähren konnte, indem sie eine Modediät, Ergänzungen oder Pillen verwendete.

Ich versuchte, meine Zunge zu halten, aber ich wurde schnell frustriert, als ich Paula hörte sich unterhalten. Wenn es zu einer erfolgreichen, dauerhaften Gewichtsabnahme kommt, fand ich durch meine eigene Erfahrung, dass es keine schnelle Lösung gibt. Ich brauchte ein Jahr konsequenter Lebensstiländerungen, um 25 Pfund zu verlieren, also wusste ich, dass es für sie schwer werden würde, in so kurzer Zeit so viel Gewicht zu verlieren, wie sie wollte. So sehr ich auch meiner Freundin helfen wollte, ich wusste, dass sie ihren Lebensstil ändern musste, um ein gesundes Gewicht zu verlieren und zu erhalten.

Ein Jahr scheint eine lange Zeit zu sein, 25 Pfund zu verlieren, aber es hat mich über die gleich viel Zeit, um es zu gewinnen. Alle diese ungesunden Lebensstiländerungen summierten sich. Das Gewicht erschien nicht über Nacht! Als ich an Gewicht verlor, erinnerte ich mich immer wieder daran, dass der Gewinn langsam war, so dass der Verlust ebenfalls langsam sein würde. Ich wusste, dass eine schnelle Lösung auf lange Sicht nicht funktionieren würde, also veränderte ich meinen Alltag. Langsam und sicher löste sich das Gewicht und blieb fast fünf Jahre lang aus.

Ich konnte meine Unterhaltung mit Paula nicht erschüttern, also rief ich sie neulich an, um drei Gründe zu nennen, warum Crash-Diäten nicht funktionieren Arbeit.

Sie halten nicht an. Als ich die Atkins-Diät probierte, kamen die Pfunde schnell heraus, da ich carbs vollständig ausgeschnitten habe, aber sobald ich anfing, die stärkehaltigen Sachen wieder zu essen, stapelte sich das Gewicht gleich zurück auf. Ich war während der ganzen Zeit, in der ich auf Diät war, launisch und lethargisch, also war Atkins kein Lebensstil, mit dem ich Schritt halten konnte. Und ich habe keine lebenslangen Veränderungen vorgenommen, so dass ich weiterhin mit meinem Gewicht kämpfte.


(Getty Images)

Sie sind teuer. Diese geistreichen Abnehmpillen oder Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt sind teuer - und ich wette, sie werden dir nicht helfen. Ich für meinen Teil kaufe keine schockierenden "Vorher" - und "Nachher" -Fotos. Außerdem bin ich nicht bereit, ein Bündel Geld für etwas abzugeben, das meiner Gesundheit schaden könnte. Anstatt Ihr Geld zu verschwenden, versuchen Sie Gesundheit ist bewiesen (und kostenlos!) Plan, Ihr Gefühl großes Gewicht zu finden. Es war nicht in der Nähe, als ich versuchte, Gewicht zu verlieren, aber es enthält die gleichen Tricks, die für mich arbeiteten - wie nahrhafte und befriedigende Mahlzeiten, vernünftige Portionsgrößen und lustige Schweißsitzungen.

Sie sind gefährlich. Crash-Diäten können erhebliche Gesundheitsrisiken mit möglichen langfristigen Auswirkungen haben. Auch wenn Sie abnehmen, sind langfristige Veränderungen erforderlich, um das Gewicht zu halten. Außerdem glauben viele Leute, dass diese Hilfsmittel zur Gewichtsabnahme ihnen erlauben, zu essen, was immer sie wollen, und trotzdem Gewicht verlieren, was wahrscheinlich ihre ungesunden Gewohnheiten fortsetzt.

Haben Sie schon einmal versucht, schnell Gewicht zu verlieren? Was hast du gemacht?

Lies Tinas täglichen Food- und Fitness-Blog, Karotten-Kuchen.

Senden Sie Ihren Kommentar