Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

3 Bewegt zur Befreiung von Menstruationsbeschwerden

Yoga kann Ihnen helfen, in jedes Unbehagen einzuatmen, das Sie haben , die hilft, Wohlfühlhormone freizusetzen, damit Sie Ihren Partner, BFF oder Ihren Hund nicht anschreien. Und wenn Sie diese Phase in Ihrem Leben hinter sich haben, helfen diese Posen auch, Wechseljahrsbeschwerden zu lindern.

VERBINDUNG:

10 Dinge, die Ihre Periode durcheinanderbringen Sie können mit

Maryichyasana beginnen ( Pose, die dem Weisen gewidmet ist). Dies fühlt sich gut auf dem unteren Rücken an und der Druck des Oberschenkels gegen den Bauch lindert Krämpfe. Es ist auch gut für Spannung in den Schultern und im oberen Rückenbereich. Setzen Sie sich bequem mit den Beinen nach vorne, beugen Sie Ihr rechtes Knie und legen Sie Ihren linken Fuß ein wenig außerhalb der linken Hüfte auf den Boden. Heben Sie Ihren linken Arm hoch und beugen Sie sich so weit wie möglich nach vorne, wobei Sie den linken Arm in den linken Oberschenkel und zurück hinter sich führen. Greife mit der rechten Hand hinter dir herum und fange das rechte Handgelenk mit der linken Hand (benutze ein Handtuch oder einen Riemen, wenn du die Hand nicht erreichen kannst). Falten Sie sich nach vorn in eine abgerundete Bugkurve. Halten Sie für 5 bis 8 Atemzüge und wiederholen Sie auf der anderen Seite.

Foto: Appession

Als nächstes öffnen Sie Ihre Beine weit bis

Straddle . Straddle lässt das Becken offen und fühlt sich gut auf dem unteren Rücken, den Hüften und der Taille an. Wenn du in den hinteren Oberschenkelmuskeln und den inneren Schenkeln eng bist, kannst du dich auf etwas wie einen Yoga-Block oder ein gefaltetes Handtuch setzen. Achte darauf, dass du auf deinen Sitzknochen sitzt und deine inneren Oberschenkel bewegst zurück als in die Falte gehen. Versuchen Sie und halten Sie eine lange Wirbelsäule, um den Rücken und die Innenseiten der Oberschenkel zu strecken. Wenn du nach deinen Zehen greifen kannst, greife sie in Yogi - Zehensperren, oder gehe einfach mit deinen Händen vorwärts.

VERBINDUNG:

12 Yoga Posen für Menschen, die nicht flexibel sind Foto: Appession

Beende mit in

Göttin Pose auf dem Rücken liegend. Dies ist eine gute Möglichkeit, Krämpfe zu lindern. Du kannst auch ein Heizkissen auf deinen Bauch oder unter deinen unteren Rücken legen, wenn du in dieser Pose liegst. Bringe die Fußsohlen zusammen und lass deine Knie zu ihren eigenen Seiten offen sein. Legen Sie Ihre Hände auf Ihren Bauch oder lassen Sie sie zu den Seiten fallen. Fühlen Sie, wie sich der Bauch mit dem Atem hebt und senkt und stellen Sie sich vor, wie tief Sie atmen und Schmerzen und Beschwerden lindern können. Halten Sie so lange wie Sie möchten, rollen Sie dann auf Ihre Seite und kommen Sie vorsichtig wieder zum Sitzen.

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Appession

Kristin McGee

ist ein führender Yoga und Pilates Instruktor und gesunder Lebensstil Experte in New York. Sie ist eine ACE-zertifizierte Personal Trainerin, die regelmäßig prominente Kunden in New York und Los Angeles ausbildet. Sie dient als Gesundheits-Fitness-Editor und ist häufig im nationalen Fernsehen zu sehen. Ihre neueste in einer großen Sammlung von Fitness-DVDs ist YogaSlim. Folge ihr auf Twitter @KristinMcGee und mag ihre Seite auf Facebook.

Senden Sie Ihren Kommentar