Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die 3 Gesundheitsgewohnheiten, die Michael Phelps zu einem besseren Ehemann und Vater machen

Michael Phelps weiß ein oder zwei Dinge über die Vorteile von normalem Schlaf. Der inzwischen ausgeschiedene Leistungsschwimmer lernte schon früh die Bedeutung von Ruhe und Erholung, er erzählte in einem neuen Interview Gesundheit , das ihm jahrelanges sportliches Training ermöglichte - ganz zu schweigen von 28 olympischen Medaillen .

Phelps, 32, hat sich jetzt mit Leesa Sleep zusammengetan, einer Luxusmatratzenfirma, die auch soziale Auswirkungen hat. (Für jeweils 10 verkaufte Matratzen spendet Leesa eine Matratze an Bedürftige.) Hier erklärt Phelps, wie der Schlaf bei seinem Erfolg eine Rolle gespielt hat. Die beiden anderen Selbstfürsorgegewohnheiten, die er ihm zuschreibt, helfen ihm, ein großartiger Vater zu werden. und wie er sich wirklich fühlt, wenn er ein zweites Kind auf dem Weg hat.

RELATED: Beste und schlechteste Lebensmittel für den Schlaf

Könnten Sie einen spürbaren Unterschied am Tag nach einer schlechten Nacht des Schlafes während des Trainings fühlen?

Oh, Na sicher. Ich war benommen. Ich war negativ. Ich hätte das Gefühl, als würde alles nicht zusammenklicken. Und ich wusste, als ich eine gute Nachtruhe bekam, weil ich schwungvoll, aufgeregt, eifrig und involviert war.

Wie ist Ihnen der Schlaf jetzt wichtig, nachdem Sie sich zurückgezogen haben?

Ich bin immer noch auf der Straße drei Wochen im Monat. Ich weiß, dass ich schlafen muss, denn wenn ich zuhause bin, bin ich jeden Morgen zwischen sechs und sieben Uhr mit meinem Sohn Boomer aufgestanden. Ich nehme den Morgendienst.

Was hält dich sonst jeden Tag in Bewegung und in einem guten Kopf?

Schlafen, trainieren, richtig essen. Das sind die Faktoren, die es mir ermöglichen, ein besserer Ehemann und ein besserer Vater, ein besserer Sohn, ein härterer Arbeiter zu sein. Familienessen ist auch etwas, was wir jeden Abend machen. Wenn [Boomer] zu Abend isst, essen wir auch etwas mit ihm. Ich versuche, ihn dazu zu bringen, mit uns zu essen und die gleichen Lebensmittel zu essen, die wir essen.

RELATED: 11 Anzeichen, dass du schläfrig bist

Hast du mir Zeit verpasst?

Du musst haben meine Zeit. Für mich ist dieser Moment der Stille und Ruhe im Pool. In den letzten zwei Tagen schwamm ich 2500, 3000 Meter - also zwei Meilen in zwei Tagen. Und gerade diese zwei Meilen halfen mir, alles loszuwerden, was ich in meinem Kopf hatte, all die negativen Emotionen. Wenn ich schlecht gelaunt oder mürrisch im Haus bin, sagt meine Frau [Nicole] wörtlich: "Bitte gehen Sie schwimmen. Ich möchte, dass du schwimmst. Geh aus dem Haus und pass auf dich auf. "

Sie muss auch mich haben.

Jeder muss. Sie ging heute um ihre Nägel zu machen und ich sagte: "Ich bin froh, dass du deine Nägel gemacht hast! Das ist gut! "Für mich geht es auch auf einem Golfplatz. Das ist eine weitere meiner Flucht vor allem. Der Golfplatz, auf dem ich spiele, hat keinen Zellendienst, außer drei Löcher, also ist er perfekt. Ich muss auf nichts antworten.

Können Sie immer noch 10.000 Kalorien pro Tag essen?

Auf keinen Fall. Ich trainiere nicht so viel. Ich denke immer, wenn dein Körper ein Hochleistungsauto ist - also stell dir vor, du bist ein Ferrari -, wirst du nicht bleifrei dort drin sein. Sie werden Premium-Gas einsetzen. Wenn ich also meinen Körper bestmöglich nutzen will, werde ich ihn nicht mit schlechtem Essen füllen. Ich werde nahrhaftes Zeug hineinbringen, das mein Körper braucht. Von Zeit zu Zeit habe ich vielleicht einen kleinen Cheat, hier und da einen Cheeseburger, statt ein Stück Fisch oder Hühnchen und Gemüse. Aber neun Mal von zehn wirst du sehen, dass ich Hühnchen, Fisch oder Salat habe.

Was hat dich am meisten an Vaterschaft überrascht?

Wir haben uns tatsächlich früher schlafen gelegt!

VERBUNDEN : 9 Einfache Wege, sich selbst zu pflegen Diese Woche

Hast du dich von einer früheren Schlafenszeit verändert?

Das Größte, was Vaterschaft mir wirklich beigebracht hat, ist Geduld. Ich bin ziemlich geduldig, aber es ist wie, er ist ein kleiner Mensch. Er ist ein Kind, das uns nicht sagen kann, was er will. Wenn er also wegen X, Y oder Z weint, sei geduldig und finde es heraus. Ich fragte meine Frau immer: "Liebling, was mache ich?" Und sie sagt: "Finde es heraus!" Das mache ich.

Wie ist Boomer mit 18 Monaten?

Er ist ein wirklich gutes Kind. Er ist immer glücklich. Er beobachtet, wie er wächst, er sieht aus wie ein kleiner Junge, er benimmt sich wie ein kleiner Junge, als wäre er fast autark. Er wird meine Hand nehmen und er wird auf die Couch zeigen, und ich setze mich auf die Couch und er hebt 15 verschiedene Spielsachen auf und spielt mit ihnen. Dann wird er ein Buch aufheben und er kommt rüber, klettert auf die Couch, setzt sich neben mich und öffnet die Seiten. Ich werde zusehen, wie er einen Golfball schlägt oder einen Schaumballschläger schwingt oder einen Fußball wirft. Es macht einfach Spaß. Es ist cool zuzusehen. Jeder Tag ist etwas anderes.

Haben Sie irgendwelche Nerven, ein zweites Kind zu bekommen?

Ein weiteres Kind zu bekommen wird komplett anders und eine große Veränderung sein. Aber es ist so, wir hatten nicht die Nummer eins geplant, und wir hatten nicht wirklich vor, so früh noch eine zweite zu haben, also gehen wir einfach mit und wir werden das Beste daraus machen.

RELATED : 6 Mahlzeitenpaket-Service für gesunde Esser

Was sind deine aktuellen Fitnessziele, die nichts mit Schwimmen zu tun haben?

Im Moment fahre ich ungefähr 100 Meilen pro Woche. Wir leben in Scottsdale, und wenn ich zuhause bin, fahre ich ungefähr 100 Meilen pro Woche im Freien. Wenn ich unterwegs bin, versuche ich auf ein Fahrrad zu steigen oder eine Art Cardio zu machen, wenn ich im Hotel bin. Ich versuche irgendwo zwischen 45 Minuten und anderthalb Stunden Cardio am Tag zu machen. Ich will zurück unter 200 Pfund. Ich war 195, als ich in Rio antrat, und ich flirte mit 200. An den Punkten war ich so schwer wie 215. Ich möchte für ein oder zwei Monate rund 200 bleiben. Ich würde auch gerne versuchen, mehr zu heben.

Hast du irgendwelche Nervensägen?

Ich denke, das Größte ist, ein Fitness-Studio zu finden, in das die Leute nicht Selfies im Spiegel nehmen. Wenn ich in ein Fitnessstudio gehe, mache ich es für mich, um in Form zu kommen.

Welche weiblichen Athleten inspirieren dich gerade?

Lindsey Vonn ein bisschen kennenlernen und ihr dabei zuschauen Ihre Kämpfe und Verletzungen und machen Sie sich bereit für weitere Spiele, ist wirklich aufregend. Offensichtlich bin ich wegen des Schwimmaspekts voreingenommen, aber ich liebe es auch, Katie Ledecky zu beobachten. Ich würde gerne mit ihr arbeiten und ihr mehr helfen können. Ich weiß, sie hat ihren Kopf richtig gemacht. In meinen Augen ist sie wahrscheinlich die beste Schwimmerin, die die Welt jemals gesehen hat.

Dieses Interview wurde zur besseren Übersicht bearbeitet und komprimiert.

Senden Sie Ihren Kommentar