Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

3 Einfache Tricks zum Organisieren und Reduzieren von Stress

Abgenutzt, ausgebrannt und ertrunken in DOS? Es scheint, dass die meisten von uns, mit einem von fünf Amerikanern, berichtet werden, extrem gestresst zu sein (eine "8", "9" oder "10" auf einer 10-Punkte-Skala), nach der American Psychological Association. Und während Lösungen wie tiefes Atmen und Meditation Wunder bewirken können, gibt es einen anderen Weg, Erleichterung zu finden, dass nicht bedeutet, still mit deinen eigenen Gedanken zu sitzen (obwohl wir es empfehlen!). Diejenigen, die bis zum Äußersten gestresst sind, können feststellen, dass das Entstören und Organisieren zu einer mehr Zen-ähnlichen Existenz führen kann. Neben der Verbesserung der Arbeitsleistung kann die Beseitigung von Verwirrungen dazu führen, dass Sie sich weniger frustriert, entspannter fühlen und mit Ihrer kreativen Seite in Kontakt kommen.

VERWANDT: 6 Szenarien, die Sie stressen, sollten aber nicht

Wenn Organisationstaktiken zu starr oder zu ehrgeizig werden, können sie uns noch mehr gestresst und überfordert fühlen lassen und den Teufelskreis fortsetzen. Wie können wir diese genau richtige Menge an täglicher Organisation erreichen, um ruhig, cool und gesammelt zu bleiben? Lesen Sie weiter, wie Sie Ihren physischen (und mentalen!) Raum entwirren und die Effizienz erhöhen können, ohne über Bord zu gehen.

Die Organisation-Stress-Verbindung

"Das Gehirn scannt ständig die Umgebung", sagt Heidi Hanna, PhD und CEO von Synergy und Autor von Stressaholic und Die SHARP-Lösung. " Es sucht nach Anhaltspunkten, die eine Notwendigkeit für eine Energieinvestition signalisieren, wie etwa die Erfüllung von Verpflichtungen für Arbeit oder zu Hause. Wenn wir chaotische Umgebungen oder eine fragmentierte Denkweise haben, kann das Gehirn dies als Zeichen dafür erkennen, dass mehr Nachfrage besteht für Energie als unsere derzeitige Kapazität, die die Stressreaktion auslöst ", sagt sie. Natürlich sollten wir Stress nicht immer als schlecht wahrnehmen. Es ist einfach ein Ansporn für Veränderungen. Aber wenn wir nicht die Energie haben, die wir brauchen, um mit der Veränderung fertig zu werden, dann beginnt die chronische Stressreaktion, sagt Hanna. Es "bereitet uns auf ein Energiedefizit vor, das zu schädlichen Ungleichgewichten und Entzündungen führt, die Gehirn und Körper schädigen", sagt sie.

VERBUNDEN: 7 DIY Pinterest-Projekte, um Sie motivieren zu lassen

Geben Sie organisatorische Taktiken ein von der Entstörung unserer Schreibtische bis zum Sortieren durch unsere E-Mail-Postfächer. "Organisiert zu sein hilft mit einem Gefühl der Kontrolle", sagt Ari Meisel, Unternehmer, Organisationsguru und Gründer von Less Doing, More Living , der sich darauf konzentriert, tägliche Aufgaben zu optimieren, zu automatisieren und auszulagern, um Stress abzubauen. "Wir alle brauchen eine gewisse Kontrolle in unserem Leben, um motiviert zu bleiben."

Organisation auf Overdrive

Sie haben neun Listen gleichzeitig und können nicht ohne ständigen Zugriff auf Ihren Smartphone-Kalender leben. Klingt bekannt? Es kann für einige funktionieren, aber wenn Sie bemerken, dass diese Versuche, Ihr geschäftiges Leben zu bewältigen, Sie ängstlich oder in Panik versetzen, machen Sie einen Schritt zurück. "Der springende Punkt bei dieser Art von Sachen ist es, dass man mehr als Freiheit hat, nicht weniger", sagt Meisel. "Einen Zeitplan zu erfüllen, ist nicht dasselbe wie die Verwaltung eines Zeitplans", fügt er hinzu. "Wenn wir zu streng mit unserer Listenerstellung oder Terminplanung umgehen, können wir in unseren Denkprozessen starr werden, die ein anderes Potenzial bieten Bedrohung ", sagt Hanna. Wir treten in den perfektionistischen Modus ein - ständig warten wir auf die ideale Situation oder den Moment, um in Aktion zu treten - und wenn unsere To-Do-Liste sich anhäuft, erzeugt sie mehr Druck. "Da uns die Fristen schleichen, wird unser Körper Stresshormone in letzter Anstrengung loswerden, um die Dinge zu erledigen", sagt sie. Während dies der Kick in den Hintern sein kann, brauchen wir hin und wieder, da wir uns darauf verlassen, dass ein regelmäßiger Energie-Rush ungesund ist. Hanna vergleicht es mit Geld leihen; Der Einsatz von Stresshormonen kann in unserem System eine Energieschuld aufbauen, die langfristige Schäden wie Angst, Depression und Müdigkeit verursacht.

VERBINDUNG:

11 einfache Möglichkeiten, um Stress jetzt zu entlasten Tun Sie es jetzt: Was Sie zuerst angehen sollten

Da organisatorische Techniken helfen können oder Stressniveaus zu verletzen, ist es wichtig, Ihren persönlichen Lieblingspunkt zu finden. "Eine strategische Organisation ist hilfreich, wenn wir in der Lage sind, nachdenklich zu priorisieren, vorausgesetzt, sie führt uns zum Handeln", sagt Hanna.

Strategisch ist hier das Schlüsselwort, da chronische Organisation ein falsches Gefühl für Fortschritt vermitteln kann - und eine scheinbar würdige Ablenkung - die uns letztendlich festhält oder sogar zurückfällt, bemerkt Hanna. (Hanna, zugegebenermaßen, ist auch ein chronischer Mitorganisator.) Befolgen Sie diese Strategien, um Ihre To-Do-Liste zu vereinfachen. VERBINDUNG:

Think Pink: 9 Inspirierende Brustkrebs-Bewusstseins-Rennen 1. Setzen Sie gesunde Grenzen.

Zunächst einmal empfiehlt Hanna, sich jeden Morgen Zeit zu nehmen, sich selbst zu organisieren, zu planen und zu priorisieren. Aber achten Sie darauf, wie viel Mühe Sie darauf verwenden, Ihr Leben in Ordnung zu bringen. "Stellen Sie einen Timer ein, der beim Organisieren des Zeitendes und des Beginns der Aktionszeit anweist", sagt sie. "Erlauben Sie kleineren Sprints von Zeit, sich den ganzen Tag zu organisieren, z. B. 10 bis 25 Minuten für alle zwei Stunden produktiver Zeit. Stellen Sie fest, welches Timing am besten für Sie funktioniert."

2. Suche nach würdigen (organisatorischen) Ursachen.

"Ich schlage vor, dass Menschen in ihrem Leben Unordnung in ihrem Posteingang, ihrer Schrottlade, ihren Aktenschränken, ihren Garagen betrachten und künstlich restriktive Grenzen setzen", sagt Meisel. "Dann arbeite rückwärts, um Lösungen zu finden, um sie zu erreichen." Zum Beispiel hat Meisel nur drei Programme auf seinem Computer: Google Chrome, Dropbox und Skype. Indem er diese Programme erstellt, läuft sein Computer schnell und reibungslos, und er kann sich nahtlos an jedem anderen Computer anmelden und auf alle seine Informationen zugreifen.

3. Gehen Sie papierlos.

Stapel von unerwünschten Postsendungen, Rechnungen und Quittungen können für die meisten von uns zu ziemlich viel Unordnung beitragen. Eine der wichtigsten Tipps von Meisel zur Stressreduktion lautet daher: "Tschüß auf Papier". Mit Apps wie Genius Scan können Sie Belege, Whiteboards, Dokumente und sogar Fotos erfassen und scannen, indem Sie auf eine Schaltfläche auf Ihrem Telefon tippen. Diese App korrigiert automatisch die Perspektive und verbessert die Bildqualität. Anschließend können Sie Ihren gesamten Papierkram an die Cloud weitergeben. Je weniger Stapel von

Stuffs zu bewältigen sind, desto mehr Platz haben Sie für die Dinge, die Ihnen am wichtigsten sind. Life by DailyBurn hilft Ihnen, gesünder, glücklicher und aktiver zu leben Lebensstil. Ob Ihr Ziel es ist, Gewicht zu verlieren, Kraft zu gewinnen oder Stress abzubauen, ein besseres Sie ist in Reichweite. Erhalten Sie mehr Gesundheit und Fitness-Tipps bei Life by DailyBurn.





Senden Sie Ihren Kommentar