Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

3 Diät-Auflösungen für National Nutrition Monat

März ist National Nutrition Monat und 11. März ist Registered Diätetiker Day. Für mich ist März eine bessere Zeit als Neujahr, um Vorsätze zu fassen, um Ihre Ernährung und Ihren Lebensstil für optimale Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern. Im Januar und Februar kann es schwierig sein, aktiver zu sein, wenn es im Wesentlichen schwarz ist, wenn du aufwachst und wieder dunkel bist, wenn du von der Arbeit nach Hause kommst. Im März sehen wir jedoch Anzeichen für den Frühling (zumindest einige von uns), also ist es eine großartige Zeit, um Ihr Engagement für die Gesundheit zu erneuern und aufzufrischen.

Im Folgenden sind drei Schritte, die ich diesen Monat mache- und hoffentlich ein für allemal. Vielleicht werden meine Ziele dich dazu inspirieren, etwas zu versuchen, um deine Gesundheit zu verbessern. Achten Sie darauf, Ihre gesunden Tipps in den Kommentaren zu hinterlassen, damit wir Ideen und Motivation voneinander abholen können.

1. Iss mehr Pflanzen.
Wir wissen, dass Obst, Gemüse und Vollkornprodukte der Hauptteil unserer Ernährung sein sollten, aber ohne wirklich zu versuchen, diese täglich zu bekommen, komme ich zu kurz. Einige Beispiele könnten sein, anstelle von Butter Nussbutter auf meinem Toast zu verwenden und Avocadoscheiben auf meine Salate und Sandwiches zu geben und den Käse zu nixen.

Ich werde Sojamilch anstelle von Kuhmilch in Kaffee oder Tee oder mit Müsli verwenden . (Ich mag das neue Silk Light Original, weil es 70 Kalorien hat - 20 weniger pro Portion als Magermilch - aber mit Kalzium, Vitamin D und B12 angereichert ist.) Wenn Sie zum Essen ausgehen, machen Sie es zu einem ethnischen Ausflug; haben indische, mexikanische oder asiatische Gerichte, da es im Vergleich zu Restaurants mit amerikanischem Essen mehr vegetarische Optionen in ethnischen Restaurants gibt.

2. Essen - trink nicht - meine Kalorien.
Ich bin ein bisschen süchtig nach mageren Lattes geworden, aber ich habe entschieden, dass die zusätzlichen 100 Kalorien, die ich jeden Tag bekomme, besser für eine Tasse ausgegeben werden können Joghurt, der mehr Protein enthält und physiologischer (nicht psychologisch) befriedigender ist als der Latte. Die Forschung zeigt weiterhin, dass wir Kalorien, die wir in flüssiger Form konsumieren, möglicherweise nicht kompensieren können, so dass es schwieriger wird, Ihre täglichen Kalorien zu kontrollieren, wenn Sie sie trinken, anstatt sie zu essen.


(Getty Images)

3. Snack auf gesündere Lebensmittel.
Wie die meisten Amerikaner kann ich ein echter Snackaholic sein. Ich esse mindestens zweimal am Tag, aber es gibt Tage, an denen ich so beschäftigt bin, dass ich nicht den ganzen Tag lang zu essen und zu essen aufhört. Ich bin mir sicher, dass ich den ganzen Tag mehr Kalorien nasche, als wenn ich ein richtiges Frühstück, Mittag- und Abendessen esse. Für gesündere Snacks halte ich meine Küche mit Obst und Gemüse gefüllt. Ich mag es, Schnittgemüse mit fettarmem Dip zu essen, solange ich das Gemüse nicht zerlegen muss! Also werde ich das zusätzliche Geld ausgeben, um sie vorzuschneiden, um sicherzustellen, dass ich sie esse. Andere Optionen werden fettarmer Joghurt, Trail-Mix, Nüsse und andere gesunde Lebensmittel sein.

Senden Sie Ihren Kommentar