Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

10 Yoga-Posen für einen Partner

Es lohnt sich, eine neue Yoga-Pose zu üben, die du schon eine Weile trainiert hast, aber es fühlt sich noch besser an, wenn du diese Aufregung mit einem Freund teilst. In diesem Video zeigt uns die Gesundheit Expertin Kristin McGee 10 Yoga-Posen, die du mit einem Kumpel machen kannst. Partner können ihr Körpergewicht nutzen, um Ihre Flexibilität in einer Pose wie Vorwärtsfalte zu erhöhen oder um Ihr Gleichgewicht zu stabilisieren und als Gegengewicht für einbeinige stehende Posen wie einen Baum zu wirken. Und wenn Sie nach etwas Neuem suchen, um mit einem romantischen Partner zu tun, ist dieses Video für Sie - das Trainieren und das Versuchen von neuen Sachen mit Ihrer geliebten Person soll helfen, gesunde Beziehungen beizubehalten und Geschlechtstrieb zu erhöhen. Sehen Sie sich das Video an, um diese Serie von Partner-Yoga-Asanas zu lernen.

VERBUNDEN: 16 Perfekte Geschenke für den Yoga-Liebhaber in Ihrem Leben

Haben Sie keine Zeit zuzuschauen? Lesen Sie die vollständige Niederschrift:

Hallo, ich bin Kristin McGee. Heute zeigen wir dir, wie du spaßige Partner-Posen machst. Partner-Posen sind großartig, weil sie dir ein Gefühl dafür geben, wie viel tiefer und tiefer du in deine eigene Praxis gehen kannst. Außerdem macht es Spaß, jemandem in seiner Praxis zu helfen, und es ist immer großartig, menschlichen Kontakt zu haben. So oft im Leben sind wir schüchtern, aber Yoga ist ein wunderbarer Ort, um diese Vereinigung zu finden. Fangen wir an.

Unterstützte nach unten gerichtete Hund: Stand gegenüber Ihrem Partner und legen Sie Ihre Hände auf die Schultern. Dann beginnen Sie, rückwärts zu gehen, während Sie immer noch Schultern halten. Du wirst eine große Dehnung in den Schultern, den hinteren Oberschenkelmuskeln und im Rücken fühlen.

VERBINDUNG: Probiere diese Yoga-Pose im Flachbauch

Partner-Stammbaum: Stelle dich neben deinen Partner. Beide Partner kommen in eine Baumposition und platzieren ihren rechten Fuß gegen die Innenseite ihres linken Oberschenkels. Als nächstes fädeln Sie Ihre Hände um die Taille Ihres Partners und heben Sie den äußeren Arm hoch. Versuchen Sie, die Hände des anderen zu berühren, um einen Bogen zu erzeugen.

Acrobat Pose: Setzen Sie sich auf die Matte und lassen Sie Ihren Partner von sich weg stehen, mit hüftbreitem Fuß. Der sitzende Partner legt seinen Fußbogen um die Seiten des Achilles des anderen Partners. Der stehende Partner beugt sich dann in eine Vorwärtsfalte. Als nächstes greifen sich beide Partner gegenseitig in einem Akrobatengriff die Handgelenke. Der stehende Partner beugt sich dann in eine Vorwärtsfalte, um eine tiefe Kniesehne zu erhalten, während der sitzende Partner sie stützt. Wechseln Sie die Positionen, so dass jeder Partner die Dehnung fühlen kann.

VERWANDT: Yoga für einen schönen Körper

Rücken-zu-Rücken-Haltung: Rücken Sie sich mit Ihrem Partner Rücken an Rücken, so dass die Stacheln ausgerichtet sind. Als nächstes drehen beide Partner ihre Torsos nach links und legen ihre rechten Hände auf ihre linken Knie und ihre linken Hände auf das rechte Knie ihres Partners, um sich gegenseitig zu unterstützen. Dann auf die andere Seite drehen.

Als nächstes schwenken Sie zurück in die Mitte und heben die Arme wie Kaktuszweige hoch. Haben beide Partner ihre Hände zusammengebunden, drücken sich die Ellenbogen gegeneinander. Ein Partner beugt sich nach vorne für eine großartige Schulteröffnung. Halte die Dehnung für etwa fünf bis acht Atemzüge und wechsle dann. Das gibt Ihrem Verdauungstrakt eine tolle Massage und hilft Ihnen dabei, regelmäßig zu bleiben.

VERBINDUNG: 3 stressabbauende Yoga-Posen

Anschließend setzen beide Partner ihre Füße hüftbreit auseinander vor ihrem Körper. Beide Partner haken innere Ellenbogen zusammen, wenn sie versuchen, zusammenzustehen. Fühle dich frei, die Bewegung umzukehren und versuche, auf die gleiche Weise zur Matte zurückzukehren.

Unterstützte Hundepose: Lass einen Partner in eine Hundestellung gehen. Die andere Partnerin legt ihre Daumen auf ihren Sacrum-Bereich und drückt sanft nach unten. Dieser Druck gibt eine schöne Strecke entlang der Beine und in der Taille.

VERBINDUNG: 6 Tipps für das Training mit Ihrem Partner

Lizard On A Rock Pose: Lass einen Partner in die Pose eines Kindes einsteigen. Der andere Partner wird auf ihrem Rücken sitzen und die Hüften gegeneinander ruhen lassen. Als nächstes wird der obere Partner ihre Beine lang vor sich ausstrecken und ihre Arme hinter ihrem Kopf zurückziehen, um eine tiefe Rückenbeuge zu erhalten, die die Brust öffnet. Der untere Partner unten bekommt eine Dehnung entlang der Rückseite des Körpers. Positionen wechseln.

Tor Pose: Haben beide Partner auf den Knien stehen und nach vorne schauen. Eine Partnerin verlängert ihr linkes Bein nach links, während die andere ihr rechtes Bein nach rechts ausstreckt und die Beine voreinander kreuzt. Beide Partner erreichen dann ihre Außenarme in Richtung Zentrum und erzeugen so eine Art Tor. Diese Bewegung stärkt die Arme und streckt den Seitenkörper.

Partner Straddle Pose: Beide Partner geraten in eine sitzende Straddle-Position, die sich mit aneinandergepressten Füßen gegenüberstehen. Beide Partner halten gegenüberliegende Handgelenke, während sich ein Partner zurücklehnt und der andere sich nach vorne lehnt. Dann wechseln Sie die Positionen, so dass beide Partner eine Dehnung verspüren.

Partner Bootshaltung: Dies ist ein großartiger Schritt, um den Kern zu aktivieren. Setzen Sie sich zu Ihrem Partner hin, jeder mit gebeugten Knien und Füßen flach auf dem Boden. Heben Sie aus Ihrem unteren Rücken und lehnen Sie Ihren Oberkörper etwas zurück und greifen den Kern. Beide Partner schweben die Beine bis zu 45 Grad, berühren dabei die Fußsohlen und ergreifen die gegenüberliegenden Handgelenke für eine unterstützte Boot-Pose.

VERWANDT: Tone deinen Kern mit Boot Pose

Butterfly Pose: Lassen Sie einen Partner auf der Matte sitzen, wobei die Knie in Schmetterlingshaltung zur Seite fallen und sich nach vorne beugen, wobei der Kopf auf die Matte fällt, während sie die Knöchel des stehenden Partners vor sich halten. Der Stehhelfer nimmt dann die Hände zu den Innenseiten der sitzenden Partnerin und rollt sie zurück in den Raum, während sie rückwärts zu laufen beginnt. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um die inneren Oberschenkel und Hüften des sitzenden Partners zu öffnen.

Sitzvorwärtsbeuge-Assistent: Ein Partner sitzt auf der Matte, die Beine lang vor sich ausgestreckt. Der andere Partner sitzt hinter ihr und legt ihren Fuß zwischen die Schulterblätter des vorderen Partners. Dann nimmt der Assistent die Hände des vorderen Partners hinter sich und hebt sie hoch, um die Truhe zu öffnen. Dies ist eine großartige Haltung für die Haltung.

Senden Sie Ihren Kommentar