Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

10 Möglichkeiten zum Sparen von Gesundheitskosten während der Rezession

(ISTOCKPHOTO) Was auch immer die Aussichten für die Gesundheitsreform sind, die kranke Wirtschaft wird die Amerikaner stark unter Druck setzen. Die Arbeitslosigkeit wird steigen, die Zahl der nicht versicherten Arbeitnehmer wird steigen, die Unternehmen werden sicherlich gesundheitliche Vorteile für die Arbeitnehmer verringern, und dieser ganze Stress wird, naja, ungesund sein.

Es gibt zwar Anzeichen dafür, dass Rezessionen bestimmte Gesundheitstrends tatsächlich verbessern können (z , Menschen können ungesunde Verhaltensweisen weniger häufig ausüben, wenn sie weniger Geld haben), es ist sicherlich wahr, dass gesundheitsbezogene Geldangst zunehmen wird.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, Gesundheitsprobleme zu verhindern und zu verringern. Hier sind 10 zu beginnen, zusammen mit Links zu detaillierteren Erklärungen, wie diese Änderungen vorgenommen werden.

1. Machen Sie eine Präventionslösung. Wenn Sie übergewichtig sind (Millionen von Amerikanern sind prädiabetisch und wissen es nicht ), reduzieren Sie Ihr Diabetes-Risiko. Es hilft auch bei Bluthochdruck und anderen Problemen, die Sie kosten können. Vorbeugen ist kein Allheilmittel, aber es ist eine gute Sache, wenn Sie Situationen vermeiden wollen, die zu erheblichen Gesundheitsschäden führen können.

2. Bleiben Sie bei Ihren Medikamenten. Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen? Statin für hohes Cholesterin, oder Aspirin, um einen Herzinfarkt zu verhindern, zum Beispiel nehmen Sie Ihre Medizin. Die Nichteinhaltung (einschließlich des Überspringens von Dosen, um Geld zu sparen) ist ein übliches Verhalten, kann jedoch die Arzneimittelwirksamkeit verringern. Wenn Sie Ihren Versicherungsschutz verlieren, können Sie vielleicht eine billigere Version des Medikaments finden, und die meisten Pharmaunternehmen haben Programme, um Menschen zu helfen, die sich ihre Medikamente nicht leisten können. Aber hören Sie nicht auf, ein Medikament zu nehmen, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.

3. Gehen Sie generisch, wenn Sie können. Fragen Sie immer nach Kosten, wenn Ihr Arzt ein Medikament verschreibt. Fordern Sie das billigste wirksame Medikament - eine ältere Formulierung oder Generika kann weniger kosten und tun das gleiche gut.

4. Finden Sie günstige, gute Medikamente. Es gibt sichere Internet-Optionen und speichert wie Wal -Mart bietet erhebliche Einsparungen. Es gibt auch geldsparende Strategien wie den Kauf von Pillen in großen Mengen, Aufteilen von größeren Dosen in die vorgeschriebene Dosierung und mehr.

5. Essen Sie besser, sparen Sie mehr . Gesundes Essen und billigeres Essen können gut ineinander greifen. Reduzieren Sie Portionsgrößen auf ein gesundes Niveau und bewegen Sie Vollkornprodukte und Gemüse zum "Zentrum" Ihrer Ernährung: Sie sparen Geld und sind gesünder. Einfachere, natürliche gesunde Lebensmittel, trockene Bohnen, billiges Gemüse sind oft billiger als ungesunde verarbeitete Lebensmittel. Und weniger kostspielige Fleischstücke können mehr Geschmack haben, wenn sie richtig gekocht werden. Für Hunderte von einfachen, gesunden Rezepten besuchen Sie das neue Rezeptcenter von Health.com.
Nächste Seite: Sie können mit einer Arztpraxis verhandeln? [pagebreak]
6. Sich für die Wiederherstellung entscheiden. Wenn Sie sich von einer Operation erholen und sich einer Reha-Behandlung unterziehen, befolgen Sie das Wiederherstellungsregime sorgfältig. Lassen Sie Ihren Physiotherapeuten Ihre "Hausaufgaben" Routine maximieren, um Klinikbesuche zu sparen. Aber schalte den Schmerz nicht ab: Unvollständige Heilung kann zu einer Verletzung oder dauerhaften Behinderung führen.

7. Kenne deine Rechte. Wenn du deine Versicherung verlierst, lies die COBRA-Regeln und 62-Tage-Versicherungslücke Regeln, um einen kostspieligen Deckungsfehler zu vermeiden, insbesondere wenn Sie eine Vorbedingung haben.

8. Bekämpfen Sie Ablehnungen. Experten sagen, dass 70% der Berufungen auf Krankenkassen erfolgreich sind und es Web-Ressourcen gibt und Leute, die helfen können.

9. Organisiere dich. Viele Leute sind schlampig, wenn sie Kopien von Rezepten, Testergebnissen, Versicherungsansprüchen und ähnlichem aufbewahren. Wenn Sie Ihre Unterlagen in Ordnung haben, wird es einfacher, eine Meinungsverschiedenheit mit einer Versicherungsgesellschaft zu bekommen, und es kann zu effizienteren Terminen mit Ihrem Arzt führen.

10. Kosten senken. Beide Ärzte und Krankenhäuser werden tatsächlich verhandeln und manchmal ihre Rechnungen basierend auf den Bedürfnissen der Patienten, der Fähigkeit, bar zu bezahlen, und anderen Faktoren anpassen. Und wenn Sie sich einem Krankenhausaufenthalt gegenübersehen, gibt es Dinge, die Sie vorher und nachher tun können, um überhöhte Kosten zu vermeiden, einschließlich das Verpacken eigener Medikamente, das Führen eines Behandlungsprotokolls und die Abfrage einer detaillierten Aussage.

Senden Sie Ihren Kommentar